ZZE112, was ist am Motor möglich?

Diskutiere ZZE112, was ist am Motor möglich? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich möchte bald mein Fahrzeug in den Service geben und danach noch etwas am Motor machen. Es soll über das gesamte Drehzahlband mehr...

  1. #1 Chatplosion, 28.07.2011
    Chatplosion

    Chatplosion Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Liftback F/L 1.6VVT-i 81kw Linea Sol (ZZE112R) (J)
    Hallo,

    ich möchte bald mein Fahrzeug in den Service geben und danach noch etwas am Motor machen.
    Es soll über das gesamte Drehzahlband mehr Drehmoment erreicht werden. Ich freue mich auch
    über geringe Fortsschritte.
    Ich dachte da an einige wenige Optimierungen:

    Zündanlage: Zündspule und Zündkerzen, wenn möglich gegen leistungsfähigere tauschen
    Luftfilterkasten: Luftfiltereinsatz mit mehr Durchsatz
    Abgasanlage bis Kat: mit Thermoband einwickeln
    Zylinderkopf: planen für höhere Verdichtung

    Gibt es stärkere Zündspulen, oder ist die verbaute Technik mehr als gut genung?
    Bei Zündkerzen kenne ich nur Brisk, NGK, Denso oder Beru.
    Welche nehme ich am Besten?

    Beim Luftfiltereinsatz weiss ich nicht so recht, welche Marke ich nehmen soll ich verwenden?

    Ich vermute mal, dass der Abgaskrümmer sowohl temperatur-, vibrations- und reisfest ist.
    Ich will mit dem Thermoband die Aufwärmphase des Kat verkürzen. Vielleicht kann ich
    damit die Drehzahlanhebung beim Kaltlauf zeitlich reduzieren.

    Was die Modifikation am Zylinderkopf angeht, bin ich gewaltig überfragt. Toyota verweigert
    mir jegliche Auskunft über das mögliche Planen am Zylinderkopf mit der Äußerung: "Es wird
    nichts geplant, sondern nur getauscht. Wir können Ihnen nicht helfen."
    Es muss doch Daten über die gesamte Motorkonstruktion geben, wo das alles drinsteht?
    Wer könnte diese Information besorgen?
    Bis jetzt beträgt die Verdichtung 10,5:1 aber mehr wäre mir lieber...

    Hier was das Fahrzeug bisher bringt:
    http://www.file-upload.net/download-3621245/20100329074930175.pdf.html

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreas3156, 28.07.2011
    andreas3156

    andreas3156 Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11 G6 1,6
    Hallo benutz mal die SUCHE da wird dir erst mal geholfen
     
  4. #3 Swiss Didiboy, 28.07.2011
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP

    Ich gehe davon aus, dass im Falle einer noch höheren Verdichtung die Ventilhübe drastisch zurückgenommen werden müssen. Daher lohnt sich einen derartigen Aufwand kaum. Ich bezweifle, dass es überhaupt für grössere Modis Tuninganbieter bzw. Tuningteile gibt.

    Grundsätzlich: Wenn du derart mehr Leistung willst, kommst du nicht darum herum, auch das Fahrwerk zu verstärken, ganz zu schweigen von der Serienbremsanlage.

    Solche Modis kommen schnell mal auf mehrere 1000 Euros, daher stellt sich die Frage, ob man nicht gleich das ganze Fzg. gegen ein stärkeres oder sportlicheres tauschen sollte. Sprich in deinem Fall wahrscheinlich ein Corolla TS.
     
  5. #4 --SAMSON--, 29.07.2011
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Dein Auto müsste doch ein E11 mit 3ZZ-FE Motor sein ?

    Wenn ja, dann schau doch mal was es für die Celica S mit 1ZZ-FE Motor an Teilen gibt, die könnten dann mit kleinen Veränderungen oder sogar Plug&Play an deinen Motor passen.

    Gruß
    Robin
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ZZE112, was ist am Motor möglich?

Die Seite wird geladen...

ZZE112, was ist am Motor möglich? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  3. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??

    T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??: nabend... hätte da mal ein paar Fragen zum Avensis T25 Diesel... Hab heute in einer Zeitung gelesen, das genau bei T25 häufig das Problem mit dem...