Zylinderkopfschaden t18 3s-ge

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von eagleplaace, 11.05.2003.

  1. #1 eagleplaace, 11.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Hi Leute,

    habe ein riesen Problem. Kurz geschildert:
    Die Celi hat Wasser gebraucht, also lag die Vermutung nah, dass die ZKD kaputt ist.
    ZKD ausgebaut, diese sah jedoch gut aus. Der KFZ-Meister meint: Ganz klar, Zylinderkopf gerissen. Ich hab also nen anderen Zkopf gekauft, den einbauen lassen, Motor angemacht, qualmt blau-grau wie die Hölle. Ölverbrauch ca. 1L/50km, ja richtig gelesen, ist eigentlich unglaublich, leider wahr.
    Wieder alles auseinandergebaut, neuen Zkopf besorgt, wiederum gleiches Phänomen wie vorher, riesen Ölverbrauch!
    Hab mit dem ersten ZKopf keine Probleme mit dem Ölverbrauch gehabt.
    Jetzt meine Fragen:
    1. Wie kann solch ein Verbrauch entstehen?
    2. Kann generell durch einen Riss im Zylinderkopf ein solcher Ölverbrauch entstehen?
    3. Kann es von den Kolbenringen kommen?
    4. Falscher Anschluss von irgendeinem Schlauch?
    5. HILFE!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 user666, 12.05.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    hmm

    wenn du 2 köpfe gewechselt hast und beide das gleiche prob. haben könnte man auf die idee kommen das es nicht am kopf liegt

    was macht der wasser verbrauch ? besser ?

    ich hätte auch erst dichtung gesagt auch wenn die wirklich i.o. war hätte ich die einmal gewechselt ne zkd ist ja nicht so teuer und dann mal geschaut denn wenn du ein riss im kopf hast wo du merklich wasser verlierst würde man den auch finden können (sehen können)

    die ersatz köpfe die du geholt hast sind ja sicher gebrauchte gewessen wer weiss was die für ein problem hatten bevor die ausgebaut wurden brauch ja nur ne def. schaft dichtung sein ... man stenkt da nicht drin

    falschen anschluss von schläuchen halte ich für sehr unwahrscheinlich

    vielleicht hast du den motor heiss gefahren?? als du wasser verloren hast ansonsten kann ich mir das mit dem extrem hohen öl verbrauch von nun auf jetzt net vorstellen

    wenn du das in der werkstatt hast machen lassen dann müssen die da solange rum doktoren bis es funtz :)
     
  4. #3 Holsatica, 12.05.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Waren das gebr.Köpfe?
    Vielleicht sind da Ölbohrungen nicht OK.Vielleicht auch Ventilschaftdichtungen.

    Vorstellbar wären auch die Kolbenringe!

    Ist der Kopf OK?Plan?

    Was ist mit der Kurbelgehäuseentlüftung?Ventildeckel zur Entlüftung verstopft?oder der Schlauch selbst verstopf?
     
  5. #4 eagleplaace, 13.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Danke erstmal für die Antworten,
    also die ZKD habe ich vor jedem ZKopfwechsel auch gewechselt, die Ventilschaftdichtungen auch.
    Ich denke Kolbenringe können es nicht sein, die waren vorher ja auch i.O.
    Was meint Ihr mit der Kurbelgehäuseentlüftung? Und mit den Schläuchen am Ventildeckel? ?(
    Da haben wir nix gemacht.
    Könnte das zu solch einem Verbrauch führen?
    Kopf habe ich planen lassen.
    Gruß
     
  6. #5 Holsatica, 13.05.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich hab beim Starlet mal gehabt,dass der Ventildeckel vom Ölschlamm so verstopft war,dass die Kurbelgehäuseentlüftung völlig dicht war.
    Das führte dann zum hohen Ölverbrauch.ca.2,0L auf 1000Km
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Das sagt eine Werkstatt doch immer das der Zylinderkopf gerissen ist. Ist doch klar warum. :rolleyes: Ich hätte nur die Dichtung neu gemacht, den angeblich gerissenen Kopf montiert, und alles wäre picobello gewesen.
     
  8. #7 Jackhammer, 13.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    also durch einen Riss im Zylinderkopf kann serwohl ein enormer Ölverbrauch entstehen, hatt ich mal bei nem Honda.

    Aber zum dritten mal hintereinander? Da stimmt was nicht. Wenn Du den Kopf abnimmst (hast ja jetzt Übung :D ), dann kontrollier doch mal die Kolben selbst. Vielleicht kommts daher. Oder die bereits erwähnten Kolbenringe bzw. Ölabstreiffringe.

    Wenn Du Ihn ja eh zerlegst. Eigentlich müsste man dann auch sehen, welcher Zylinder soviel Öl verbraucht...
     
  9. #8 eagleplaace, 13.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Das mit dem Kurbelwellengehäuseentlüftung werde ich prüfen, aber ich habe n Verbrauch von 2L auf 50KM!
    Der Werkstatt vertraue ich auch, der Meister ist n Bekannter von mir. Dennoch: Montagefehler?
    Was bleibt sind vielleicht noch die Kolbernringe, habe aber deswegen die Kompression prüfen lassen, die war ok.
    Ganz genau geschildert, der erste ZKopf (also der "original" Kopf hatte nur Wasser gebraucht),
    erst seit den anderen zwei ZKöpfen ist das Problem mit dem Ölverbrauch entstanden.
    Grüsse
     
  10. #9 Jackhammer, 13.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    nur zur Sicherheit nachgefragt:

    Hast Du die richtige Kopfdichtung genommen?
    Kannst Du sehen, welcher Zylinder das Öl verbrennt (oder gar alle 4)?
     
  11. #10 user666, 13.05.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    das mit der falschen zkd ist auch ne gute idee ;)

    wie ist nun hast du ihn damals heiss gefahren ????
    oder rechtzeitig gemerkt ????
     
  12. #11 eagleplaace, 13.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Hab es damals rechtzeitig bemerkt, glaube ich. Wieso, an was denkt Ihr da?
    Ich schau mal nach auf welchem Zylinder er das Öl braucht.
    Die ZKD waren die richtigen, da mit Fahrgestellnummer und mit dem Toyo Feincode bestellt, bei Toyota.
    Darüberhinaus glaube ich nicht, dass ein solcher Ölverbrauch wegen einer falschen ZKD entstehen kann, oder seid Ihr da anderer Meinung?
     
  13. #12 user666, 13.05.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    1. wenn du ihn zu heiss gefahren hast kann sich sicher auch der block (zylinderwandung) kolben verzogen haben oder die kolbenringe haben sich verabschiedet wenn aber die kompressions messung i.o. war scheidet das aber alles aus

    2. ne falsche zkd könnte ein hohen öl oder wasser verbrauch verursachen oder eine schmierung bzw. kühlung verhindern kann man sich ja bildlich vorstellen wenn das lochbild von der dichtung und die vom block bzw. kopf nicht passt kann so einiges schief laufen :)

    mal ne andere frage hast du denn den richtigen kopf genommen gibt ja 3 verschieden 3s-ge köpfe

    aber bei 2 lieter auf 50 km pumpst du ja pures öl in den zylinder
    bist du sicher das du das öl verbrennst oder ziehst ne öl spur hinter dir her ??
     
  14. #13 eagleplaace, 14.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Also ich denk auch, daß es den Kolben etc. nicht liegt, die ZKD ist auch die Richtige.
    Die ZKöpfe habe ich gebraucht geholt, aber auf den ersten Blick passen die. Ich meine die Bohrungen, die Halterungen usw.
    Darüberhinaus hat mir der Verkäufer versichert, daß die von der Celica, gleiches Bj, sind.
    Ich bin echt verzweifelt, wie ihr euch sicher vorstellen könnt hängt da jetzt nicht allzu wenig Geld drin! ;(
     
  15. #14 Jackhammer, 14.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube fast, Du hast nur noch eine Möglichkeit: den Motor komplett zerlegen, evtl. tauschen.
    aber hier gibts sicherlich noch Spezi's die Dir ein paar Tips geben können...
     
  16. #15 eagleplaace, 15.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Also Spezis,
    wie sieht es aus? Habt ihr vielleicht ein paar Tips?
    Wäre euch echt dankbar.

    Gruß
     
  17. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Will ja nichts sagen, aber habt Ihr/Du die Kopfdichtung richtigrum montiert??
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 eagleplaace, 16.05.2003
    eagleplaace

    eagleplaace Guest

    Also das glaube ich nicht, weil es nur in eine Richtung montierbar ist, da sind nämlich Hülsen im Motorblock und im ZKopf.

    Nächster Vorschlag?
     
  20. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    hm.

    Wegen Wasserverbrauch, Unter dem VD, zwischen der ersten und zweiten Zündi sowie zwischen der dritten und vierten Zündi, sitzen zwei grosse sechskantmuttern mit ner dichtung. Wenn die Undicht sind drückts dir das Wasser auch nach oben.

    Da mal gekuckt? Ist nur so ne Idee....

    Good Luck!
     
Thema:

Zylinderkopfschaden t18 3s-ge

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfschaden t18 3s-ge - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...