Zylinderkopfdichtung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Mathias Horsch, 17.02.2010.

  1. #1 Mathias Horsch, 17.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hi....
    Ich könnt kotzen!!! Gestern auf dem Nachhauseweg hat sich meine Zylidichtung verabschiedet. Obwohl die jetzige noch garnicht allzu lang verbaut ist. ich glaub die haben wir im September/Oktober verbaut. Stefan müßt es noch wissen
    Erst frage kann etwas kaputt gehen durch weiter fahren? Letzte mal hatte ich den Abschlepper gerufen da ich nicht wußte was es ist da ich aber diesmal wußte was die Ursache ist bin ich bis nach hause gefahren .....
    Das originalmaß sind doch 1,4mm oder?
    Wo bekomme ich eine dünnere her? Da mein Kopf zwar geplant wurde würde ich auch nicht allzusehr dünner machen wollen. Dachte da an 1mm oder 1,2mm...
    Was kostet es und wo bekomme ich das her bzw. kann es bestellen?
    Kann das auch eine Folge von der Mehrleistung sein?? Serie sind 81KW und ich habe ja jetzt 105KW. Ich habe den Motor nie im kaltem Zusatnd getreten!! Habe den Motor die ersten 12Km-15Km nie höher als 3000u/min gedreht.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 morscherie, 17.02.2010
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    4afe hast gell.

    nimm ne 7afe. ist dünner
     
  4. #3 SirPaseo, 17.02.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    7A-FE Dichtung habe ich glaube ich sogar noch eine Orginale rumliegen.
    Bei Interesse melden.
     
  5. #4 Mathias Horsch, 17.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den 4AFE. Das ist doch ein 1,6L Motor. Der 7AFE ist doch ein 1,8L Motor. Wie soll das passen ?(
    Wie dünn ist die vom 7AFE? Meine Seriendichtung ist 1,4mm dick. Dünner als 1mm-1,2mm wollt ich nicht gehen. Mein Kopf ist schon ein bissel geplant worden. Wieviel genau weiß ich eben nicht mehr. Ich will ein nicht zu großes Risiko eingehen das dann nachher meine Ventile den Kolben knutschen :rolleyes:
     
  6. #5 SirPaseo, 17.02.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Da der 7A auch nur ein A Motor ist.
    Köpfe sind zB identisch. Somit auch die ZKD.

    Wenn dein Kopf nur mal geplant wurde um ihn wieder "gerade" zu bekommen, dann würde ich mir da keine Gedanken machen. Denn das was beim normalen Planen abgetragen wird ist echt gering.
    Anders natürlich, wenn du richtig was abnehmen lassen hast um die Verdichtung zu erhöhen.
     
  7. #6 SchiffiG6R, 17.02.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Wenn Du Dir den 4AFE und den 7AFE anschaust, wirst Du feststellen das da kaum ein Unterschied beim Aufbau besteht...

    Der 7AFE hat serienmäßig eine dünnere Metallkopfdichtdung.
     
  8. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    @Matze
    Siehste hab ick dir doch gesagt :D
    glaube die vom 7a müsste ne 0,6mm Dichtung sein...
    Mach die doch mal bei burdinski schlau wieviel die damals da weg genommen haben. das müsste bei denen doch noch im protokoll stehen... oder nicht? ?(
     
  9. #8 SchiffiG6R, 17.02.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Wäre halt nur mal interessant warum der Motor von jetzt auf gleich die Kopfdichtung durchbläst....
     
  10. #9 Mathias Horsch, 18.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @SchiffiG6....
    Warum der Motor das jetzt gemacht hat weiß ich auch nicht ?( Ihm war halt danach gewesen...
    Im übrigen wohnte die ZKD da schon seit Döln drin ergo doch ein wenig länger. Ich tippe darauf das es keine gute Quali war da diese aus dem Zubehör kam und keine originale war.....
    Wenn ich jetzt Serie 1,4mm habe und danach nur noch 0,6mm-0,8mm besteht dann nicht die Gefahr das die Ventile auf die Kolben treffen? ?( Was ist mit dem Klopfsensor? Neigt der Motor dann nicht zu mehr klopfen? Ich möchte das ganze schon noch ein wenig haltbar haben.....
    Habe soeben mit Burdinski gesprochen und er meinte das es höchstens 2/10 mm waren die da abgetragen worden sind. Eben nur das der Kopf wieder gerade aufliegt und keine Verdichtungserhöhung....
    @Sir Paseo...
    könntest du bitte mal nach messen wie dick diese Dichtung ist??
    Danke.....
    Wenn ich jetzt richtig liege verdichtet doch mein Motor zur zeit mit 10,6:1. Wie hoch verdichtet der Motor dann mit einer 0,6mm oder 0,8mm dicken ZKD??
    Was bringt das für Vorteile/ nachteile??
     
  11. #10 Authrion, 18.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    also wenns deine zkd mal eben so durchhaut, liegt das sicherlich nicht am material..

    und um deine andere frage zu beantworten: jede form von mehrleistung belastet deinen motor mehr..immer!
    du hast noch nicht viel gemacht...und willst erst richtig anfangen und hast jetzt schon das ding kaputt gemacht..ich würd evtl erst mal schauen, woran das wirklich lag anstatt gleich mal noch weiter zu verdichten.
    ein motor hat keine gefühle..der hat nich grad mal eben bock, die zkd durchzuhauen.
    ...sonst würden die ganzen serien 4afe keine 300k halten ;)

    hast du das teil schon ausgebaut? bild?
    woher weißt du, das es die zkd ist?

    verdichtung errechnest du so:

    e= verdichtetes volumen / (hubvolumen + verdichtetes volumen)

    wenn du jetzt am verdichteten volumen was wegnimmst..musst dort eben pi mal x² mal y / 4 abziehen.
    x ist dein zylinderdurchmesser
    y ist die höhe..also wieviel geplant und durch zkd weggekommen ist.

    das serien verdichtete volumen kannst entweder auslitern oder mit der serienverdichtung ausrechnen..was aber ungenau ist.

    grüße
     
  12. #11 STRosenow, 18.02.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Diese Fragen habe ich in meinem Fred ebenfalls gestellt. Antworten habe ich leider keine Bekommen, aber ich hatte bereits ein paar Antworten für euch in der Frage mit drin:

    Die 7A Dichtung passt von den Ausschnitten her auf den 4A Motor. Die 4A Dichtung hat 1,4 mm die 7A 0,4 mm ob man das so einfach machen darf, um einen mm runtergehen weiß ich leider auch nicht. Ich habe noch dazu einen um 3 Zehntel geplanten Kopf.

    Also wers weiß vielleicht gibts hier anworten.
     
  13. #12 Authrion, 18.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich bin rein rechnerisch mit einem 0,5mm geplanten kopf und einem nur saubergeplanten block auf 10,8:1 gekommen.

    ...ausgangslage waren 10:1.
     
  14. #13 Mathias Horsch, 18.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Authrion...
    Ausgebaut ist noch nichts aber das wird die Tage geschehen. Woher ich es weiß? Im letzten Jahr vor Döln war genau das gleiche passiert. Erst war dieses Geräusch unterschwellig und wurde dann immer lauter. Klang nach einem Traktor. Was daran lag das die Kompression/ Kompressionsdruck überall hin entwichen ist. Dieses mal klang es eben wieder so. Erst war es unterschwellig wurde lauter und der Motor verlor spürbar an Leistung.....
    Ich werde auch nochmal meine Werkstatt fragen was am sinnvollsten ist. Original ZKD oder eben die vom 7AFE. Und als aller erstes wird geschaut warum die jertzige schon wieder die Hufe hoch gerissen hat.
    Beim letzen mal ist die ZKD zwischen Zyli 3 und 4 durch gewesen. Jetzt klingt es nach Zyli 1 und 2.
    Belaste ich meinen Motor wirklich mehr nur weil alles optimiert ist? So von den Srömungsverhältnissen etc.?? Naja klar ist es schon und liegt eigentlich auf der Hand.....Mal schauen was ich mache.....
    Danke Autrion für das Statemant!!! :]
     
  15. #14 Authrion, 18.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das is halt thermodynamik...je höher du verdichtest, desto heißer wird das ganze...je mehr leistung du forderst, desto höher wird der kolbendruck...desto höher die belastung mechanischerseits.
     
  16. #15 Mathias Horsch, 18.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    So habe vorhin mit meiner Werkstatt gesprochen gehabt. Bestellt habe ich die original ZKD von Toyota. Die Dicke der ZKD ist 1,2 mm. Raupe meinte das auch beim 7AFE nur die 1,2mm ZKD verbaut ist. Ihm ist auch nichts anderes geläufig. Hatte gefragt ob bei dem 7AFE eben dünnere ZKD verbaut worden sind. Raupe meinte nur wenn anderes Material verbaut wurde dann nicht original und aus Metal sei die originale wohl auch nicht.
     
  17. #16 SchiffiG6R, 18.02.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
  18. #17 SirPaseo, 18.02.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Dann hat da aber einer Unrecht.
     
  19. #18 Mathias Horsch, 19.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.... dann werd ich das so weiter geben. Du bist sicher das, dass eine originale ist?? Wenn ich im Zubehör nachschaue bekomme ich auch nur die 1,2mm Dichtungen angezeigt. Teilweise sogar nur die 1,4mm Dichtungen ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    an deiner stelle hätte ich die 7afe dichtung von dirpaseo genommen, es ist eine orginale und der preis stimmt auch, weil du doch gerad kein geld hast
     
  22. #20 SirPaseo, 19.02.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Ja, es ist eine Orginale.
    Hab die ja von einem Toyota Händler abgeholt und auf der Tüte steht auch noch die Teilenummer.
     
Thema:

Zylinderkopfdichtung

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopfdichtung - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung 3sge gen2

    Zylinderkopfdichtung 3sge gen2: Moin, weis zufällig jemand wie dick die OEM Zylinderkopfdichtung von 3sge gen2 ist? Da bei mir demnächst ein Kopfdichtungswechsel an steht will...
  2. Zylinderkopfdichtung Previa Bj96

    Zylinderkopfdichtung Previa Bj96: Hallo, ich bin der neue und komme jetzt öffters. Ich habe da ein kleins Problem mit meinem Previa Bj96. Nachdem das Auto nur ca. 330.000km...
  3. Zylinderkopfdichtung undicht, t22

    Zylinderkopfdichtung undicht, t22: Bj.98, Motor: 7A-F, 81 kw, 190000km Hallo! Ein paar Tropfen Kühlflüssigkeit unterm Wagen zurückverfolgt bis zur Kopfdichtung, Ecke vorne links...
  4. Corolla E9 / Starlet 1.3 - Zylinderkopfdichtung, Vertildeckeld. + Schrauben

    Corolla E9 / Starlet 1.3 - Zylinderkopfdichtung, Vertildeckeld. + Schrauben: Hallo Leute, habe noch einen kompletten Satz Zylinderkopfdichtung, Ventildeckeldichtung und Zylinderkopfschrauben für den 1,3L Motor für Corolla...
  5. Metall - Zylinderkopfdichtung

    Metall - Zylinderkopfdichtung: Hallo, wollte mir in meinem Supra (MA7 Motor, 238 PS, Turbo) eine Metall - Zylinderkopfdichtung einbauen lassen. Leider kann der Händler seit...