Zylinderkopf für Hilux

Diskutiere Zylinderkopf für Hilux im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, stehe vor folgendem Problem. Habe hier in Äthiopien einen Toyota Hilux Surf BJ 92 2,4l Diesel gekauft und am Wochenende einen...

  1. #1 kars-10, 23.01.2007
    kars-10

    kars-10 Guest

    Hallo,

    stehe vor folgendem Problem. Habe hier in Äthiopien einen Toyota Hilux Surf BJ 92 2,4l Diesel gekauft und am Wochenende einen strapazierenden Bergtrip unternommen.

    Ab einem bestimmten Punkt der Fahrt hatte ich mit Kühlungsproblemen zu kämpfen so dass ich das Auto mehreremale abstellen und abkühlen lassen musste. Es stellte sich heraus, dass der Thermostat die Wasserzufuhr geblockt hatte.

    Musste das Auto zurück zur Hauptstadt schleppen da ich alle 500 meter sonst das Auto hätte abkühlen lassen müssen. Ich muss an dieser Stelle allerdings dazu sagen, dass ich das Auto nie in den "roten" Temperaturbereich gefahren habe. Die hiesige Mechaniker meint das mittlerweile der Zylinderkopf kaputt ist. Ich kann das schlecht überprüfen weshalb ich die folgenden fragen habe.

    1.) Wie kann ich nachschauen ob der Zylinderkopf wirklich im Eimer ist?

    2.) Was kostet ein solcher Zylinderkopf in Deutschland für dieses Auto?

    Danke für eure Hilfe

    Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 echt_weg, 23.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    der kopf kann verschiedene beschädigungen haben. wenn er zu heiß wurde ist es gut möglich dass er sich verzogen hat. je nachdem wie stark der verzogen ist kannst du den allerdings dann oft planen lassen. dass der ganz neu muß ist nicht gesagt. preis kann ich dir nichts zu sagen
     
  4. #3 Schuttgriwler, 26.01.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn Du Dir sicher bist, daß

    - der Thermostat defekt ist/war,

    - Du nie im roten Bereich warst

    mache einen neuen rein und fahre weiter.

    Fehler weg ? Gut

    Doch nicht ? Prüfen:

    - Wie sieht der Kühler innen und außen aus ? Innendrin verkalkt ?

    - Steigen Blasen aus dem geöffneten Kühlerdeckel bei warmem Motor ?

    - Schaltet der Kühlerventilator zu ? Er hat eine Viskoölkupplung -> Lüfter muß bei heißem Kühler und ausgeschaltetem Motor schwer gegen den stehenden Keilriemen zu bewegen sein, d.h. er läuft mit Motornenndrehzahl mit. Es ist bei höheren Drehzahlen deutliches Rauschen der Luft, die durch den Kühler gesogen wird, zu hören.

    Schreibe zu den Fragen die Antworten, dann sehen wir weiter.
     
  5. #4 ToyotaSchrauber, 30.01.2007
    ToyotaSchrauber

    ToyotaSchrauber Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    - Keine Kühlflüssigleit
    - Schlauch defekt??
    - Wasser Pumpe defekt
    -Thermostaat defekt
    - evtl. Kopfdichtung

    brauchste warscheinlich nur ne neue Kopfdichtung
     
  6. #5 fraschumi, 30.01.2007
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Wende Dich an den DLC, die beraten Dich kompetent (da gibt es mehr als genug Afrika-Fahrer, jeder Prägung), und die sorgen auch für einen günstigen Ersatzteilversand von hier aus, wenn nötig.

    Gruß Frank
     
Thema:

Zylinderkopf für Hilux

Die Seite wird geladen...

Zylinderkopf für Hilux - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP13 Zylinderkopf ?

    Yaris XP13 Zylinderkopf ?: Hi, Hab nachdem das Öl wenig wurde bei unserem "neuen" Yaris (BJ13 gebraucht beim Fordhändler vor ca. 10 Monaten) mal Öl gewechselt und - 8o-...
  2. Toyota Hilux Bj 2004 Springt nich an!!!

    Toyota Hilux Bj 2004 Springt nich an!!!: Hallo, Habe einen Toyota Hilux N15/16 KDN165 Doppelkabiner mit einem 2,5D 4wd Turbo. Das Fahrzeug habe ich abgestellt seit dem springt es nicht...
  3. Startprobleme Toyo HiLux mit 1KD Motor

    Startprobleme Toyo HiLux mit 1KD Motor: Hallo allerseits, wir betreiben hier in unserer NGO in Zambia einen Toyo HiLux 3.0 D4D, Baujahr 2005, engine no 1KD-1269859, 240.000 km gelaufen....
  4. Hilux N25 2011 Stoßfänger vorn demontieren

    Hilux N25 2011 Stoßfänger vorn demontieren: Guten Tag, möchte für meinen Arbeitskollegen den Stoßfänger vorn am Hilux N25 demontieren. Der Stoßfänger soll zum lackieren gebracht werden....
  5. [S] 4A-GE Zylinderkopf mit Krümmer,ASB, NW etc.

    [S] 4A-GE Zylinderkopf mit Krümmer,ASB, NW etc.: Wie der Titel schon sagt, suche einen BRAUCHBAREN Kopf inkl. ASB, Krümmer, Ventile, Nockenwellen etc. von einem 4A-GE. Grüsse