zylinderkopf abbauen, t18 3sge

Diskutiere zylinderkopf abbauen, t18 3sge im Motor Forum im Bereich Technik; moin! da ich nun weiss dass meine kopfdichtung im eimer ist und ich den kopf abnehmen muss wollte ich mich mal so umhören wer das schon mal...

  1. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    moin!
    da ich nun weiss dass meine kopfdichtung im eimer ist und ich den kopf abnehmen muss wollte ich mich mal so umhören wer das schon mal gemacht hat (ich denke da speziellan roderic :D). hat wer bilder? worauf muss man achten? wie krieg ich die spannrolle los damit ich den riemen lösen kann? was muss man abmachen, was nicht.... gib es tricks?
    danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

zylinderkopf abbauen, t18 3sge

Die Seite wird geladen...

zylinderkopf abbauen, t18 3sge - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  2. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  3. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  4. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...
  5. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...