Zylinderausfall

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Daren, 29.08.2004.

  1. Daren

    Daren Guest

    Hallo Toyota Freunde!

    Zeit 10 Jahren Fahre ich meinen Camry Kombi V6 GX Bj.92 (145 Tkm) und die ganze zeit ging der Motor wie ein Uhrwerk. :))
    Zeit einigen Wochen habe ich Unregelmäßigkeiten beim lauf meines Motors entdeckt, und zwar.:
    Es passiert NUR am sehr feuchten tagen z.B. wenn es regnet, und NUR wenn der Motor kalt ist.
    Beim Leerlauf im unregelmäßigen Abständen fehlt die Zündung an einem Zylinder aus. Die Drehzahl geht um ca. 200 bis 300 U/ runter, eine der 6 Zylinder fängt an zu "Stotern" und wenn ich in dem Moment aus Gas träte, dann spöhre ich deutlich Kraftferlust am Motorleistung. Nach ca. 5 km ist alles vorbei und nach abkühlung des Motors fängt alles wieder non vorne an.
    Meine Fragen sind:
    1) wie kann ich feststellen ohne Spezial-Gerätschaften zu haben welcher Zylinder das ist?
    2) wie und wo soll ich anfangen mein Fehler zu suchen ohne gleich Zündkabel und Kerzen auszutauschen?

    Meine Kerzen habe ich bei der Inspektion mit 100 Tkm ausgewechselt.

    Danke im Voraus für Eure Tips und Antworten

    Gruß Daren
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Na ja ,

    hatte das auch mal an der MA61 ,

    wenns passiert hab ich einfach ein Zündkabel nach dem anderen abgezogen und wieder aufgesteckt .
    Bei einem müsste sich dann nichts an der Laufruhe ändern und du hast es . Aber zieh Handschuhe an falls das Kabel durschlägt .
     
  4. #3 CRX_ED9, 29.08.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem Kerzenstecker abziehen während dem der Motor läuft ist schonmal richtig!
    Wenn du nen Stecker abziehst, sollte der Motor unruhiger laufen. Wenn sich nichts verändert, wenn du einen Stecker abziehst, zündet er auf diesem Zylinder nicht!!!

    Ich an deiner Stelle würde einfach mal die Kiste laufen lassen, und den Verteiler, Zündkabel und alles mit Wasser oder Scheibenreiniger oder sowas einsprühen! Dann siehtst du relatib schnell, ob da ein Kabel oder ein Stecker oder sonst was durchschlägt! Und check auch noch mal den Verteilerdeckel auf Haarrisse...
     
  5. Daren

    Daren Guest

    ...kann ich die Kontakte am Zündkabel und Verteiler mit Kontaktsprai Reinigen? Normaleweise sind Steckkontakte am meinem Auto mit Wachsänlichen Substanz bezogen. Warscheinlich nach dem Reinigung muss ich das wieder erneuern?
     
  6. #5 CRX_ED9, 29.08.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich nie!!! Einfach reinigen oder mit einem Stück Schmirgeltuch anschleifen, wenns oxidiert ist...
     
  7. Daren

    Daren Guest

    ...DANKE probiere ich auch :)

    Gruß aus Hessen
    Daren
     
  8. #7 bremsenbenno, 30.08.2004
    bremsenbenno

    bremsenbenno Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    99,9% ein zündkabel in mors
     
  9. Daren

    Daren Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ... danke!!! das war es auch. Ich habe neuen Zündkabelsatz gekauft und bis heute Keine Probleme mehr. :)

    Sory, bisschen spät die Antwort, aber ich wollte nur sicher sein. :D (kleine Scherz)

    Damit wollte ich nur sagen das ich mit meine Camry V6 super zufrieden bin.

    1992 Bj. und bis heute zwei Reparaturen. Zündkabel und Fenstermotor ausgewechselt.
    Hoffentlich hält sie noch bis 2012. Dann backe ich eine Torte und singe ein Liedchen. :]

    Gruß
    Daren
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Fährst du immer noch die Zündkerzen, die bei 100.000 km getauscht wurden? ;)


    Find das lustig, so spät zu antworten. :] :)) ;)
     
  12. Daren

    Daren Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ja heute habe 186 tkm und immer nuch die gleiche Kerzen.
    Damals habe ich die bessere eingebaut (gabt's zwei Sorten), sollten locker 100 tkm aushalten (Toyota Auskunft).

    Gruß
    Daren
     
Thema:

Zylinderausfall

Die Seite wird geladen...

Zylinderausfall - Ähnliche Themen

  1. Zylinderausfall bei Carina 4A-FE

    Zylinderausfall bei Carina 4A-FE: hallo zusammen es ist schon eine weile her, da hat sich ein unrunder lauf des motors bemerkbar gemacht, ich hab also sofort angehalten und...