Zweitwagen gesucht

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Daggi, 25.07.2006.

  1. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Wagen für meine Frau.
    Wir haben mal ein bisschen bei Mobile und Autoscout gestöbert. Meine Frau hat sich in einen roten Toyota Starlet P8 1.3 XLi Open Air verguckt. Gefällt mir auch ganz gut.
    Wie sieht das aus mit hohen Kilometerleistungen (über 170000) und mit dem Faltdach?
    Sind die da sehr anfällig?
    Wie ist es sonst so mit der Zuverlässigkeit und Reparaturen?

    Dank schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    zum Faltdach kann ich leider nichts sagen, aber der P8 ist bei normaler Behandlung nicht tot zu kriegen. Das gilt für Motor / Getriebe usw.
    Mein alter (Winterauto) hatte auch ordentlich Kilometer drauf, lies mich aber nie im stich und ich hatte keinerlei Reparaturen....
     
  4. Svlina

    Svlina Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E9, E10
    Kann ich nur bestätigen bei P8 hatte über 200000 runter und
    obwohl ich ihn ziehmlich getreten habe lief er immer ohne propleme
    jetzt fährt ein kumpel den auch zuverlässig.
     
  5. #4 tommyblue, 26.07.2006
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    Was wollt ihr denn max. ausgeben ?(
     
  6. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Maximal 1000€, das muß reichen ;)
     
  7. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Sind hier so wenig Starlet Fahrer? ?(

    Ist dieser "Open Air" ein Sondermodell, was es nicht so häufig gab?

    Worauf sollte ich beim Kauf achten?
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ganz ruhig bleiben :)
    Der OpenAir war ne Sonderserie und ist, obwohl ich ihn persönlich optisch gewöhnungsbedürftig finde (wegen der Dachreling), das gefragteste Modell. Im Gegensatz zu anderen Herstellern ist beim Starlet das Faltdach sogar dicht, auch im Alter noch. Auf der AB ist der Wagen innen etwas lauter als das Coupé (:D ), ab ~170 fängt das Dach an zu flattern.
    Ansonsten gelten für den OpenAir die gleichen Dinge wie für alle anderen Starlets auch:
    die P8 sind wirklich sehr gute Autos- relativ uneingeschränkt sogar.
    Worauf man achten muss:

    - die hinteren Stossdämpfer und deren Domlager sind in etwa 95% (:D ) der Fälle kaputt- beim Kauf einkalkulieren oder das klappern ertragen...
    Die Domlager kosten im Zubehör (ich bin normalerweise Originalteile-Freak, aber hier können die aus`m Zubehör kaum schlechter sein als die Originalen großes Grinsen ) im Paar ~ 50 Euro, ein Satz guter Dämpfer (Monroe Gas oder noch besser Reflex) ~160 Euro. Arbeitszeit für einigermaßen geübte Schrauber für beide Seiten ~ 1,5 Std...

    - Auspuff erstes Rohr... Da ist ein flexibles Stück und das geht eben früher oder später in die Brüche- je nach Laufleistung und Alter kannst Du Glück haben und es wurde schonmal getauscht, oder es ist noch Original, dann isses bald hin...Jedenfalls anschauen- laienhaft erklärt befindet sich das unterm Auto etwa auf Höhe des vorderen teils der Tür...
    Nun gibts hier mehrere Reperaturmöglichkeiten...
    1. pfuschen- halt ich nix von und hält auch nicht lang
    2. ein universelles Flexrohr mit passendem Durchmesser einschweißen- das Rohr kostet je nach Anbieter ~ 40 Euro. Lohnt sich vor allem wenn man selber schweissen kann oder jemanden hat der das günstig macht
    3. Komplettes Neuteil, kostet im Zubehör ~ 160 Euro, Original ~ 230...

    - Seit etwa einem Jahr gehen reihenweise Bremskraftverteiler flöten- die scheinen mit 15 Jahren Ihr Haltbarkeitsdatum zu überschreiten :D
    Macht sich bemerkbar durch leicht ungleichmäßige Bremsverteilung an der Fußbremse Hinterachse (Tüv...)
    Hier kann man günstig Ersatz übers Forum bekommen- etwa 35 Euro...

    - bedenken dass die Dinger immerhin mindestens 10 Jahre alt sind. Hier und da sind die Kühler vergammelt (erkennt man an fehlenden Rippen und/oder Grünspan)- Ersatz ~ 150 Euro. Ich hatte auch schonmal ein hängendes Thermostat- 20 Euro...

    Rost haben nur ungepflegte Exemplare wo Parkrempler/Unfallschäden provisorisch gerichtet wurden, eigentlich sind P8 rostfrei.

    Das wars dann auch wirklich- ich kauf/verkauf mindestens Einen davon/Quartal an Freunde und Bekannte (alles Studentenpack ohne Kohle, die brauchen 4 Räder die billig von A nach B führen ;) ) und die sind allesamt zufrieden :]

    Tja- wenn Du Geduld hast beim Suchen findet man immer mal wieder Ersthand-Exemplare die auch scheckheftgepflegt sind. Du solltest jedenfalls darauf achten dass der Zahnriemen gewechselt wurde/wird (Intervall alle 90000), denn sonst droht Motorschaden- Motorcode ist 2E-E und dieser ist kein Freiläufer.
    Starlets mögen nur originale Zündkerzen (NGK oder Denso) und möchten wie alle anderen Autos auch ab und an mal gerne einen neuen Luftfilter und neues Öl inkl originalem Ölfilter bekommen.

    Ansonsten sind die Dinger echt anspruchslos, billig in der Versicherung, spritzig für einen Kleinwagen und dabei noch recht sparsam- insgesamt also sicher eine gute Entscheidung!

    ciao Toy
     
  9. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Der Link geht nicht und wenn man die Zahl einfügt steht dort, dass das Fahrzeug bereits aus der DB gelöscht wurde.

    ciao Toy
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mobylette, 27.07.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Blass-roter P8
     
  13. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Genau der ist das.
    Mit ein bisschen Politur strahlt der wieder ;)
    Ist halt der Fluch der roten Autos :D

    Edit: Mist, der ist weg. Wer hat mir den weggeschnappt ;)
     
Thema:

Zweitwagen gesucht

Die Seite wird geladen...

Zweitwagen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  3. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  4. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  5. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....