Zweimassenschwungrad

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von roots, 05.10.2006.

  1. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe einen Avensis D4D Kombi, Bj. 2001 mit zzt. 131' km gerade gekauft. Habe gehört das dieses Schwungrad richtig Geld kostet. :( Kann mir jd. berichten, wann das Teil bei ihm kaputtgegangen ist und wieviel das gekostet hat. Merkt man irgendwas im Vorfeld? Kupplung geht z.B. relativ schwer im Vgl. zu meinen VW TDI Erfahrungen.
    DANKE !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Soweit ich weiß kostet der Spass über 1000€. :D

    Kommt aber eher selten vor. Zum Glück. :]
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    richtig, über 1000 euro, meist so um die 1200 euronen. Und selten seimal dahingestellt... Meistens bei denen, die über 100.000 KM gelaufen haben und dann noch meistens im zusammenhang mit der Kupplung..

    Mfg
     
  5. #4 Ädam`s, 05.10.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    meistens geht die aber nur kaputt
    wenn man mit durchrutschender kupplung noch weiter fährt bis auf den letzten drücker.
     
  6. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo erst mal,

    der Motor klappert im Stand erst mal fürchterlich( da ist es schon zu spät). Du hörst beim Lastwechsel und beim Schalten Verstärkt ein klackendes Geräusch.
    Wende Dich an Deine Vertragswerkstatt, es gab da mal eine Kulanz , da wurde ein Teil der Kosten übernommen. :] Ansonsten waren es ca. 1400€.

    Gruß Ernie :( :(
     
  7. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    wobei man bei diesen preisen durchaus auch noch eine andere lösung in betracht ziehen sollte.
    einfach alle beweglichen teile der schwungmasse entfernen und die somit als erleichterte sportschwungmasse betrachten. es gibt dann zwar sicher einbussen beim komfort im leerlauf, aber bei der fahrt wird sich der motor sicher ne ganze ecke sportlicher anfühlen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @kurzer:
    selbst schon durchgeführt ?Wer kann genaueres über den technischen Aufbau/Nutzen des Schwungrades sagen?
     
  10. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    nein, ich hab bisher nur eine konventionelle schwungmasse erleichtert.

    im zweimassenschwungrad sind die gewichte zum teil federnd aufgehängt, wodurch sie bestimmte schwingungen besonders gut unterdrücken. etwa so wie die massedämpfer, die kürzlich in der formel 1 verboten wurden.

    von daher kann man auch die aiuswirkungen abschätzen. es werden bestimmte vibrationen des motors deutlicher zu spüren sein. unter umständen muss man die leerlaufdrehzahl anheben, um diese bereiche zu meiden. zur absenkung derselben wurden die dinger nämlich geschaffen.

    der rest am erleichterten schwungrad sollte das herz eines ambitionierten autofahrers erfeuen, besserer anzug, mehr motorbremse, spontane gasannahme, weniger gewicht auf der vorderachse...
     
Thema:

Zweimassenschwungrad

Die Seite wird geladen...

Zweimassenschwungrad - Ähnliche Themen

  1. Besitzt der Avensis T22 1.8vvt-i ein Zweimassenschwungrad

    Besitzt der Avensis T22 1.8vvt-i ein Zweimassenschwungrad: Guten Tag. An unserem Toyota Avensis T22 1.8vvt-i Station Wagon Bj 2001 (129PS) muss die Kupplung erneuert werden. Hat dieses Modell bereits ein...
  2. Avensis T25 D-4D, Bj.2005: Kaputtes Zweimassenschwungrad und fatale Folgen für's Getriebe

    Avensis T25 D-4D, Bj.2005: Kaputtes Zweimassenschwungrad und fatale Folgen für's Getriebe: Hallo werte Toyota-Fans, Ich bin noch vor einer Woche glücklich als 2.Besitzer 40ooo km ohne große Probleme gefahren. Ich hatte in den letzten 2...
  3. Auris D4D Zweimassenschwungrad tauschen

    Auris D4D Zweimassenschwungrad tauschen: Hallo zusammen bei meinem Auris geht langsam das Zweimassenschwungrad hops. Gibt es Umbaukits auf Einmassenschwungräder ?? Es handelt sich um...
  4. Avensis D-4D Zweimassenschwungrad defekt: Reparieren oder Entsorgen?

    Avensis D-4D Zweimassenschwungrad defekt: Reparieren oder Entsorgen?: Hallo, mich interessiert eure Meinung zu der Frage, ob ich meinen Avensis D-4D reparieren oder entsorgen lassen soll. Dabei ist auch wichtig, ob...
  5. Zweimassenschwungrad Avensis T25 1CD

    Zweimassenschwungrad Avensis T25 1CD: biete ein neues zweimassenschwungrad für den avensis T25 mit 1CD-FTV motor original toyota teil, 13450-0G011... hatte mir als verhandlungsbasis...