Zwecks Baby: Wie den Beifahrerairbag beim Corolla E12 De-/Aktivieren???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von fyffes, 21.02.2007.

  1. fyffes

    fyffes Guest

    Hallo zusammen!

    Da wir jetzt Nachwuchs bekommen haben und die Babyschale auch auf dem Beifahrersitz befestigen wollen, müssen wir ja logischerweise den Airbag deaktivieren.

    Das sich dieser "Schalter" an der rechten Seite beim Armaturenbrett befinden habe ich auch schon mitbekommen – und auch, dass man mit dem Zündschlüssel das Ding "bedienen" muss.

    Was mich jetzt stutzig macht ist die Tatsache, dass die Position des Schalters nicht auf OFF bleibt, wenn man den Zündschlüssel reinsteckt und nach links dreht, sondern wieder auf ON zurückspringt. Wenn ich dann die Zündung anmach, erscheint auch die Kontrolllampe AIRBAG OFF – und erlischt nach drei Sekunden wieder. Ist das in Ordnung so?

    Wenn ja, wie krieg ich dann den Airbag wieder aktiviert? Das habe ich nicht rausbekommen, da ja der Schalter, wie schon beschrieben, nicht auf OFF stehen bleibt.


    Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen und sage schon mal im Voraus Danke!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. E12 er

    E12 er Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    du mußt den Schlüssel auf OFF drehen und rausziehen während du ihn bei OFF hältst!!!! Solange der Schlüssel im Schloß steckt geht er immer auf on (ist wegen dem unbeabsichtigten Deaktivieren so)!!!
    Ich hoffe dir geholfen zu haben!!!
     
  4. Bastie

    Bastie Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    ich würd das baby auch bei ausgeschaltenen frontairbag nicht vorn hinsetzen !

    unseren kindersitz zum beispiel sollte man auch bei seitenairbag´s nicht nutzen !
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    VORSICHT !!!

    Du hast auf der Beifahrerseite 3 Airbags, es werden allerdings nur 2 abgeschaltet. Ich meine Seiten und Frontairbag, sprich Kopfairbag bleibt an !!!!!

    In der Bedienungsanleitung steht es ganz genau....

    Lieber Kind auf den Rücksitz...



    Mfg
     
  6. #5 AvensorVersor, 21.02.2007
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Anmerkung von meiner Seite:

    Die Erfahrung zeigt, das der sicherste Platz für ein Kind immernoch der mittlere Sitz in der HINTEREN Reihe ist! Dort ist es am besten geschützt und der E12 bietet auch dort ISOFIX Rückhaltesysteme!!!!

    ACHTUNG: Das es hier genauso gefährlich ist sich während der fahrt auf das Kind zu konzentrieren ist am rande anzumerken, also lieber den Verkehr im Blick behalten als den Nachwuchs. Der Kontrollblick wird allerdings leichter da man es im Rückspiegel sieht! Und bei einem Crash (sowohl Front/Heck als auch Seitencrash!) hat man viel bessere Karten für den/die Kleine/n!

    P.S. Ich spreche aus langjähriger Tätigkeit als Rettungssanitäter, der auch ca. 15km Autobahn mitbetreut! :rolleyes:

    Hoffe geholfen zu haben! :P
     
  7. E12 er

    E12 er Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich glaube die eigentliche Frage war wie man das Schloß zur Deaktivierung des Beifahrer-Airbags bedient!!
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ja und die ist im ersten Beitrag geklärt worden, dennoch sollte man immer auf erfahrene und gut gemeinte Vorschläge grade im Bezug auf Babys achten



    Mfg
     
  9. fyffes

    fyffes Guest

    Ich danke Euch für die Ratschläge und Tips! Wir werden diese auf alle Fälle berücksichtigen!

    Ist halt schon alles sehr neu für uns - und wir sind dankbar für alle Tips und "Tricks" :-)
     
  10. #9 Schuttgriwler, 23.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Auch etwas OffTopic:

    VW hat vor Jahren Golfs zurückgerufen, weil die Deaktivierung des Beifahrerairbags auf Kundenwunsch über das Diagnosegerät in der Werkstatt gemacht wurde und bei einem Unfall der Beifahrerairbag trotzdem auslöste und ein Baby tötete (Genickbruch).

    Toyota hat eine Rückrufaktion für den CVerso R1 laufen, weil da das gleiche Problem herrscht. Airbag-ECU wird getauscht.

    Aus meiner Sicht als Elektroniker: Die Deaktivierung über die Software ist die unsicherste Methode überhaupt, weil sie nicht "endgültig" und kontrollierbar ist, wie zB Stecker ziehen.

    Der Schlüsselschalter auf der rechten Seite gibt nur ein Signal an die Airbag-ECU. Ob sie es richtig umsetzt ? Ich bin da immer auf der skeptischen Seite. Elektronik kann undurchsichtig sein, launisch, und auch selbstheilend. Alles schon erlebt. Und bei einem Thema wie diesem (Kind, Sitz, Airbag) sollte man es doppelt und dreifach absichern. Kann man das nicht ----> Kind auf den Rücksitz.
     
  11. #10 LadyManu, 23.02.2007
    LadyManu

    LadyManu Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Wie krieg ich denn den Kindersitz in der Mitte fest? Da is ja nur der Bauchgurt. Den Römersitz von meiner Kleinen muss man aber mit nem 3-Punkt-Gurt festmachen...

    Achso: Und das Baby/Kind gehört auf keinen Fall nach vorne!
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Manu du kannst ihn so nicht ohne weiteres in der Mitte festmachen. Der E12 hat hinten in der Mitte auch einen 3 Punkt Gurt, da geht es..


    Mfg
     
  13. #12 *Toyotafreak*, 24.02.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    ja aber kein Isofix in der mitte :D
     
  14. #13 paseo-driver.de, 24.02.2007
    paseo-driver.de

    paseo-driver.de Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Der ischerste Sitz im Auto ist rein statistisch gesehen der hintere Sitz rechts. Da duin der Mitte keinen 3 Punktgurt hast, solltest du die Babyschale dort befestigen.

    MFG Daniel
     
  15. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hat der E12 Facelift nicht Isofix auch in der Mitte ???
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schuttgriwler, 24.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Beim CVerso E12 definitiv nicht, mein P9 hatte auch nur an den beiden Äußeren Sitzen ISOFIX.

    Ich wüßte kein Auto, außer evtl. Vans mit Einzelbestuhlung.
     
  18. #16 *Toyotafreak*, 24.02.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    ne es wäre auch schwachsinn, da man dann keine Isofix Basis drauf befestigen könnte :D
     
Thema: Zwecks Baby: Wie den Beifahrerairbag beim Corolla E12 De-/Aktivieren???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla airbag ausschalten

    ,
  2. toyota corolla verso beifahrerairbag ausschalten

    ,
  3. toyota corolla e12 beifahrerairbag ausschalten

    ,
  4. airbag ausschalten toyota corolla,
  5. toyota corolla verso airbag ausschalten,
  6. airbag ausschalten toyota avensis,
  7. toyota verso travel airbag abschalten,
  8. wie kann man beim toyota verso drn airbag ausschalten,
  9. corolla airbag ausschalten,
  10. toyota auris airbag ausschalten,
  11. toyota corola beifahrerairbag ausstellen,
  12. passenger airbag off corolla,
  13. toyota corolla beifahrerairbag simulator,
  14. hilux beifahrerairbag ausschalten,
  15. corolla e 12 u airbag deaktivieren,
  16. corolla e12 airbag simulator ,
  17. air bag abstellen toyota corolla,
  18. toyota corolla 2006 seitenairbag ausschalten,
  19. airbac ausschalten corolla,
  20. toyota corolla verso wo airbag ausschalten,
  21. toyota hilux beifahrerairbag ausschalten,
  22. toyota corolla beifahrerairbag ausschalten
Die Seite wird geladen...

Zwecks Baby: Wie den Beifahrerairbag beim Corolla E12 De-/Aktivieren??? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...