ZV mit FB Nachgerüstet, öffnet aber nicht beim E10

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Machiavelli, 19.11.2008.

  1. #1 Machiavelli, 19.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute meine Waeco MT-350 in meinen Corolla E10 mit Werksseitiger Zentralverriegelung eingebaut. Soweit läuft alles wunderbar nur habe ich jetzt folgendes Problem:

    Ich habe alle Spannungen durchgemessen und dann das öffner und schließer Signal so gewählt, dass Strom fließt wenn man auf den inneren Verriegelungs- bzw. Entriegelungsknopf drückt. So wenn ich jetzt auf den Knopf drücke zum verriegeln dann verriegelt er auch brav, nur wenn ich nun wieder öffnen möchte gibt die MT350 auch das Signal, aber die Tür öffnet nicht. Ich habe jetzt gemerkt, dass es wenn von AUßEN abgeschlossen wird per Schlüssel unmöglich ist von INNEN zu entriegeln mit dem Knopf. Jetzt habe ich alles durchgemessen, aber bekomme leider immernoch am gleichen Kabel Strom wenn ich mit dem Schlüssel aufschließe, wie wenn ich den entriegelungsknopf innen nutze. Sämtliche Suchbegriffe die ich bisher genutzt habe brachten mich alle zum gleichen Ergebnis: Im Workshop nachsehen, nur leider ist der gerade offline. Jetzt steht mein Auto aber halb zerpflückt draußen im Hof und ich benötige es jeden Tag sodass ich doch relativ dringend den Wagen brauche.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Also, das gleiche Problem hatte ich auch mal. Du musst die Kabel an den Schalter an der Tür anbringen. Nur so hat es bei mir funktioniert. Soll heissen du misst die Kabel durch welche auf 0V gehen wenn du die Knopf zum öffnen bzw. schliessen drückst. Dann schliesst da dein FB an. Dadurch hast du das Phänomen, das wenn du mit Schlüssel abschliesst, nicht mit der FB die Tür aufbekommst. Anders hab ich das bei mir nich hinbekommen.

    Wenns doch anders geht dann lasst es mich wissen!

    MFG
    Maddin
     
  4. #3 Japanerfan, 20.11.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hi, also bei meiner FFB, auch eine Waeco aber schon ein paar Jahre älter, ist es so: Der Sender hat nur 1 Taste, der Empfänger "merkt" sich ob er zuletzt geschlossen oder geöffnet hat und tut dann das Gegenteil. Er kriegt aber nicht mit, ob man inzwischen "händisch" bedient hat, es gibt keine Rückmeldefunktion oä. - Alles klar was passiert? Ist für mich aber kein Problem, weil ich micht an den Komfort so gewöhnt habe, dass ich nur mehr den Funki-Knopf drücke.

    EDIT: habe mir die Anleitung zur MT350 vom Conrad heruntergeladen, glaube doch, dass du ein anderes Problem hast. Folgende Tipps: Schaltplan Nr. 4 ist der zutreffende für die Steuerung; "Öffnen" ist beim E10 der blau-weiße Draht, "schließen" der blau-gelbe - egal ob vom Schalter am Armabrett hinterm Lenkrad oder vom Türschloss; weiss-schwarz ist Masse; Messen müsstest du an den beiden Leitungen eine Spannung wenn sie nicht aktiv sind. Die kommt von der Original-ZV und die reagiert darauf, dass nach Masse kurzgeschlossen wird.
    Hoffe das hilft dir, hatte den Eindruck du bist von den gemessenen Spannungen (nicht "Ströme", das wären die Ampere) etwas verwirrt. Ich geb aber zu, dass ich mit deiner Schilderung auch nicht ganz klar gekommen bin. Wenn dir ein Schaltplan der E10-ZV hilft, poste ich ein Bild, muss ich aber erst scannen.

    lg Japanerfan
     
  5. #4 Machiavelli, 20.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe es geschafft! Des Rätsels Lösung war, dass am ZV Relais welches sich bei mir überm Handschuhfach verbarg (Beim Rechtslenker wohl etwas anders als beim LHD) der Pin 13 nicht belegt war. Auf den habe ich das Öffnen-Signal von der MT-350 gelegt und et voilá es funktioniert alles wie es soll :D
     
  6. #5 ColonelRiley, 23.11.2008
    ColonelRiley

    ColonelRiley Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @Machiavelli

    wat hatter denn gemacht oder wat nich?

    ich hab auch die MT-350 eingebaut und die zickt auch. schliessen geht immer, nur öffnen nicht ?(. das sieht dann meist so aus: ich will die tür mit der FB öffnen und drücke dazu den blauen knopp. die blinker geben dat feedback und die innenbeleuchtung geht an. ende der vorstellung. im endeffekt nehm ich dann doch den schlüssel ;(.

    ich werd' dat am wochenende ma aussenander nehmen und ma nach 'm steuergerät kucken. besonders nach'm pin 13.

    gruß,

    stephan
     
  7. #6 Machiavelli, 23.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Gena die gleiche Problematik war bei mir, aber echt 100%ig! Ich kann dir nur den Tipp geben, echt mal nach Pin 13 am Relais zu schauen!

    Gruß
    Florian
     
  8. #7 Japanerfan, 23.11.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Tät mich jetzt echt interessieren - weiß jemand was der ominöse Pin 13 ist, bzw. welche Funktion der haben soll? Nach meinen besch...eidenen Unterlagen gibts den gar nicht. Ich hatte aber trotzdem damals null Probleme.
    Edit: ah ja, mein E10 ist 09/92, Diesel, DX = 0815 Ausstattung
    lg Japanerfan
     
  9. #8 ColonelRiley, 23.11.2008
    ColonelRiley

    ColonelRiley Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hmm ...

    diese antwort schreit förmlich danach gleich in die garage zu geh'n und nich zum wochenende zu warten.

    @Machiavelli

    danke für den heissen tipp!!!

    gruß,

    stephan
     
  10. #9 Machiavelli, 23.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    sehr gerne, aber bitte dran denken ich habe nen Rechtslenker Baujahr Ende 96.
     
  11. #10 ColonelRiley, 23.11.2008
    ColonelRiley

    ColonelRiley Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    RHD ... LHD ... laut schaltplan ist das uninteressant. scheint hier nur wichtich bei lage der massepunkte un der sicherungskästen.
    dieser pin 13 ... welcher isses denn? am steuergerät der ZV oder an der box von der FB?

    EDIT: vergess diese saublöde frage ... wer lesen kann is klar im vorteil.

     
  12. #11 ColonelRiley, 24.11.2008
    ColonelRiley

    ColonelRiley Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @Machiavelli

    eins interessiert mich ja doch noch - nur um sicher zu gehen ob es unterschiede gibt oder nicht. im LHD E10 befindet sich folgendes ZV-steuergerät (übrigens auch über dem handschuhfach - an der mittelkonsole):

    DOOR CONTROL​
    TOYOTA

    (TOYOTA-Nr.)
    85980-12240​
    (Denso-Nr.)
    051500-2840​
    12V​
    DENSO​

    das gehäuse ist rot, der anschluß orange.

    ist es das selbe wie beim RHD?

    gruß,

    stephan
     
  13. #12 Machiavelli, 24.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nachher in der Mittagspause mal vergleichen, aber mein Gehäuse war nicht rot, sondern eher so anthrazit schwarz, aber Door control Denso und Toyota stand auch drauf! Ich vergleiche nachher aber nochmal die Teile Nummer die drauf steht!
     
  14. #13 Machiavelli, 24.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    So bei mir stand eine einzige Zahl anders drauf!

    Also bei mir steht

    Door control

    TOYOTA

    85980 - 12230

    051500 - 2830

    12V

    Denso

    Made in Japan

    ABS​

    Gruß
    Florian
     
  15. #14 ColonelRiley, 26.11.2008
    ColonelRiley

    ColonelRiley Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    so ... jetz hab ich ma die strippe für "auf" anne klemme 13 vom steuergerät gelegt. nu kann ich drücken wat ich will - dat dumme ding will immer nur aufschließen. blinkeransteuerung und innenleuchte machen aber dat wat se sollen :(
     
  16. #15 phantomlord2k, 26.11.2008
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    sowas hatte ich auch bei meinem E10

    Hatte ausversehen die Kabel vom Tür Schalter genommen, und dann hat es NICHT funktioniert.

    Ich gucke mal welche Farben die richtigen Kabel haben, dann guck mal nach ob du das richtig gemacht hast.


    Edit:

    Kabelfarbe : Funktion:
    Grün-gelb Blinkerlinks
    grün-Schwarz Blinker rechts

    Blau-gelb + kleine graue flecken ZV auf
    Blau-Weiß kleine graue flecken ZV zu

    Haargenau so funktioniert das mit meinem E10
    Hab ne Nachrüst Funk für 20€ dran. Läuft bestens.
     
  17. #16 Machiavelli, 26.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Und genau so hat es bei mir nicht funktioniert! Nur zu schließen und nicht öffnen! Daher nutzte ich Pin 13. Das mit dem Pin 13 habe ich aber auch nur rausgefunden, weil ich ehrlich gesagt verzweifelt war und einfach jeden Pin am Relais der unbelegt war ausprobiert habe und der Letzte den ich probierte war Pin13 und mit dem funktionierte es. Also hab ich mein Relais auch nicht geschrottet als ich das öffner Signal auch mal auf die anderen unbelegten Pins gelegt habe. Schließen habe ich dann am blau-weißen Kabel am Relais durchgeschleift und seit dem geht sowohl öffnen als auch schließen per FB ohne Probleme!
     
  18. #17 phantomlord2k, 26.11.2008
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    hmmmmmmmmmm recht eigenartig, aber wenns funktioniert ist doch alles bestens
     
  19. #18 phantomlord2k, 26.11.2008
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    allerdings hab ich die kabel im Fußraum an der Fahrerseite abgeklemmt. nicht an einem steuergerät. Odert hab ich dich falsch verstanden
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Machiavelli, 26.11.2008
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Jepp! Hatte es erst ganz genau wie du an den gleichen Farben im Fußraum angeschlossen gehabt und da ging gaaaaaaaarnix :(
     
  22. #20 veilside, 26.11.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    hast die Waeco Box richtig angeschloßen?? Die muss Masse durchschalten!!
     
Thema:

ZV mit FB Nachgerüstet, öffnet aber nicht beim E10

Die Seite wird geladen...

ZV mit FB Nachgerüstet, öffnet aber nicht beim E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...