zusatzsteuergerät

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Frost, 24.11.2004.

  1. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    man findet immer wieder zusatzsteuergeräte die einem 14 und 21Nm mehr versprechen. was haltet ihr von den dingern??? lohnt sich sowas oder ist das schrott und man spürt den unterschied eh nich???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst doch nicht etwas die Teile bei Ebay... ?(

    Reiner Beschiss... Finger weg von sowas!
     
  4. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    nene keine ebay teile. alles von tuning shops und so
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Beispiel ? Link ?
     
  6. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
  7. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    das ding für den Corolla kostet ja 500€. Die würde ich aber anders inverstieren !
    Da beim Corolla der Austausch des Chips im Steuergerät nicht so einfach ist, da reingelötet. umgehen die das wohl, indems ein Zusatzsteuergerät dranhängen.
     
  8. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Das hat nichts mit "reingelötet" zu tun, sondern damit das bei Toyota ECUs die Kennfelder nicht auf einem separatem ROM gespeichert sind sondern im Prozessorbaustein integriert sind. Richtiges Chiptuning geht daher nur mit einer Änderung die sich "Piggy Back" Platine nennt... aber ich will jetzt auch nicht in die Details gehen.
     
  9. #8 Nenen II, 26.11.2004
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Gut 15% mehr Leistung? No way. Auf jeden Fall unter 5%, wenn überhaupt. Eine merkliche Leistungssteigerung auf diese Art ist beim Saug-Benziner nicht möglich, darum wird reines Chituning für solche Motoren auch von keinem seriösen Tuner angeboten.
     
  10. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut 15% sind vlt etwas hoch angesetzt, aber merken wird man es schon. Man sollte vlt nichts vorprogammiertes holen. Sondern lieber dem motor anpassen lassen, da ja meist schon ein anderer Lufti und Auspuff verbaut ist.
     
  11. #10 PaseoZawi, 26.11.2004
    PaseoZawi

    PaseoZawi Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris D-Cat 2.2
    @silo...

    ich hätte auch gerne mehr leistung.... ;(
    aber für den paseo gibt es so gut wie nichts was man am motor ändern könnte...hast du mir ein paar tipps?
     
  12. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Da hilft nur eins... Turbo drauf! Softaufladung 0,3-0,4 bar, etwa 40-50% Leistungssteigerung. Machbar ist es, aber wie immer eine Frage des Geldes (und TÜV). ;)
     
  13. #12 PaseoZawi, 26.11.2004
    PaseoZawi

    PaseoZawi Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris D-Cat 2.2
    woher bekomme ich diesen turbo? und was kostet mich der spass?
    was kostet der tüv?

    ...
     
  14. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Mail.... ;)
     
  15. #14 Nenen II, 26.11.2004
    Nenen II

    Nenen II Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Wer wie unser Hardy von wundertätigen Keramikadditiven träumt, der glaubt auch an Chiptuning beim Saugmotor. Ist immerhin konsequent... :engel 1
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 PaseoZawi, 27.11.2004
    PaseoZawi

    PaseoZawi Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris D-Cat 2.2
    @silo

    du hast ebenfalls post :]
     
  18. #16 Tóronn, 27.11.2004
    Tóronn

    Tóronn Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    6% bis 10% sind auch beim Sauger mit Chiptuning locker drin, wurde doch schon oft genug bewiesen
     
Thema:

zusatzsteuergerät

Die Seite wird geladen...

zusatzsteuergerät - Ähnliche Themen

  1. Hopa Zusatzsteuergerät

    Hopa Zusatzsteuergerät: Servus, biete hier ein gebrauchtes Zusatzsteuergerät von Hopa für den 2.2 D-Cat an. War vorher in einem Rav4 verbaut und passt auf IS220,...
  2. zusatzsteuergerät für 3s-gte gen3 (EMMA was nehmen ???)

    zusatzsteuergerät für 3s-gte gen3 (EMMA was nehmen ???): hi gibt es ein zusatzsteuergerät mit dem man: den LD anheben kann das gemisch anpassen kann zündung anpassen kann (muss nicht) und was sonst noch...