Zulassungen Hitliste Februar 2009 Firmen vs Privat

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Sushi, 11.03.2009.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Wow, bei den privaten ist der Yaris sogar auf Platz 6, und auch die anderen Toyota Modelle sind echt gut dabei.
    Nur Lexus findet man erst ab Platz 200.... :(
     
  4. Zosse

    Zosse Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Wer die ADAC- Zeitung bekommt, hat ja sicherlich gesehen, das Audi zur beliebtesten Marke in Deutschland oder so ähnlich gewählt wurde. Daraufhin wurde ja auch nen großer Lobesartikel geschrieben, mit dem Hinweis darauf, das 7 von 10 verkauften A4 Firmenwagen sind. Das wurde ebenfalls gelobt, ich meine man kann das auch anders sehen. Und an der privaten Tabelle kann man ja nun sehen, dass Audi auf dem für Normalbürger zugänglichen Markt eher eine untergeordnete Rolle spielt.
    Ich staune, dass man überhaupt mal diese Tabelle zu sehen bekommt, denn die spricht ja offensichtlich eine ganz andere Sprache was den Erfolg einzelner Marken angeht.
    Die Firmen holen ja oft bevorzugt deutsche Fahrzeuge, und das macht inzwischen einen großen Anteil bei den deutschen Autoherstellern aus.

    Allgemein zeigen die Tabellen, dass die deutschen Konzerne Probleme bekommen, in dieser neuen Zeitrechnung, denn lediglich Opel und VW haben kleine Autos im Sortiment, für die sogenannten Nobelmarken wird es sehr problematisch.

    BTW: Private Tabelle: Seht euch mal die Steigerung beim Opeal Agila an (Platz 54) :D , nix für schwache Nerven is das Abschneiden vom Opel Vectra (Platz 232).
     
  5. #4 Redfire, 19.03.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich denke das Deutsche Firmen auch Deutsche Wagen kaufen (insbesondere jetzt) soll auch nach aussen signalisieren das diese Firma die Deutsche Industrie unterstuetzt und somit auch anderweitig Arbeitsplaetze im Inland sichert.

    Ist immer so ein kleines psychospiel.
     
  6. #5 *Camouflage*, 19.03.2009
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    lada niva auf platz 85 8o wie kommt den das ?( so oft siet man den wagen hier zu lande eig garnicht
     
  7. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Toyota Aygo Veränderung 476% zum Vorjahr ... nicht schlecht :D
     
  8. #7 Ferniswolf, 19.03.2009
    Ferniswolf

    Ferniswolf Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Doch, bei uns fahren ein paar davon rum

    MfG
    Ferniswolf
     
  9. #8 hachi-roku, 19.03.2009
    hachi-roku

    hachi-roku Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    nur 3 hiace??
     
  10. #9 Cillian, 19.03.2009
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Also ich weiß nicht, bei "Autos" ist die Veränderung andauernd positiv. Nur bei Luxusautos und alte Autokonzepten ist das ganze Rückläufig.
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    wundert mich net... würd mir die kiste auch net kaufen...

    nich als lieferwagen und schon gar net als privat van... da muss ich sagen ist der T5 deutlich besser!

    der hiace is n kasten blech mit technik aus den 90ern...

    ich find die steigerung des agila gesund^^
     
  12. #11 Evil-Homer, 19.03.2009
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde so ein verhalten legitim und gut!!!
     
  13. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Die Wirtschaft an Nationalgrenzen festzuhalten ist schon seit über 150 Jahren überholt (siehe Marx!)
    Die Gewinne von Opel flossen auch seit 1927 zur GM nach Amerika ... Und die deutsche Panzer wurden mit Amis Geld gebaut, um die Amis damit zu töten...
     
  14. #13 Redfire, 20.03.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Wenn ich mir den IQ so anschaue ist es klar das man dann doch lieber den Aygo holt :rofl
     
  15. #14 Predator, 20.03.2009
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Da müsste man sich wirklich ein Auto holen, dass sowohl in Deutschland erdacht und designed, als auch hier gebaut wird.

    Was ist z.B. mit dem VW Fox, von dem bekannt ist dass er in Brasilien zusammengebaut wird. Oder dem neuen Schirocco, der aus Portugal kommt.

    Habe mich auch immer schon gefragt, warum Opel und Ford angeblich "deutsche" Hersteller sind. Der ADAC hat vor Jahren mal gejubelt, als der Ford Focus in der Pannenstatistik an Platz 1 stand: Endlich wieder ein deutsches Fahrzeug :rolleyes: Ja ne klar, deutsches Auto. Henry Ford war zwar bekennender Nazifreund und hat schon im Jahre 1925 die Ford Werke in Köln gegründet, aber macht das einen in Belgien gebauten Mondeo zum deutschen Auto ?

    Ist andererseits ein Toyota Yaris ein französisches Auto ? Und ein Corolla Verso ein türkisches ? :D

    Und was die Dienstwagenflotte angeht ist die Frage, weshalb hauptsächlich deutsche Autos verwendet werden simpel zu beantworten. Die geben die besten Rabatte (Mercedes, BMW und Audi zwischen 45 und 55 %).
     
  16. #15 Cillian, 20.03.2009
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Ford Europa wird quasi komplett in Deutschland entwickelt und designt. Ist praktisch wie VW, nur mit "Mutterkonzern" in Amerika.

    Insofern müsste der Auris aber auch Französisch sein ;)
     
  17. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Auris ist, wie bereits berichtet, ein Türke... :]
     
  18. #17 Cillian, 21.03.2009
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    wurde aber in Frankreich entwickelt, darum gehts ja ;)
     
  19. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    In Frankreich wurde nur die Hülle entwickelt...
    Produziert wird in GB und Türkei, Kasse steht in Japan, Zulieferer wohl überall auf dieser Erde.
    Deswegen ist m.E. sinnlos, einem Fahrzeug ne Nationalität anzuheften.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EngineTS, 22.03.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Lexus Händler muss ja auch schon schlimm sein, wenn ich mir angucke wieviele Lexus Fahrzeuge Deutschlandweit verkauft wurden, dann frag ich mich, kratzen die sich den ganzen Tag am Sack ?
     
  22. #20 EngineTS, 22.03.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Meine Celica kommt aus Japan, wurde da Gebaut, Teile von da angeliefert und auch da Lackiert :) :] :]
     
Thema:

Zulassungen Hitliste Februar 2009 Firmen vs Privat

Die Seite wird geladen...

Zulassungen Hitliste Februar 2009 Firmen vs Privat - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...
  3. Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4

    Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4: Hallo zusammen, Frisch aus dem Urlaub zurück beschäftigt mich nun ein weiteres Projekt. Da ich viel im Auto unterwegsbin, und auch im Urlaub das...
  4. 4E-FE GT15 vs CT9

    4E-FE GT15 vs CT9: Hallo in die Runde! Wer hat seinen 4E-FE denn schon "aufgeladen" und für welchen Turbolader habt ihr euch entschieden? Der 4E-FTE hat wohl einen...
  5. navi für toyota rav 4 bj.2009 150ps.

    navi für toyota rav 4 bj.2009 150ps.: Preis: Fix [IMG]