Zulässige Reifen?

Diskutiere Zulässige Reifen? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo :D Ich habe mir einen Toyota Starlet gekauft. Allerdings fehlen die Winterreifen. Im Keller habe ich 185/60 R14 und 195/50 R15 Reifen...

  1. KeiKei

    KeiKei Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :D

    Ich habe mir einen Toyota Starlet gekauft.
    Allerdings fehlen die Winterreifen.

    Im Keller habe ich 185/60 R14 und 195/50 R15 Reifen rumliegen.

    In der Zulassung steht 145/80 R13

    Kann mir jemand sagen ob ich meine Reifen darauf verwenden kann?
    Und wenn nicht, welche sollte ich mir holen? Ich habe gehört die 165/70 R13 sind besser zum fahren. Oder gibt es noch bessere?

    Danke. :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 15.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    um durch schnee zu kommen sind schmalere reifen definitiv die bessere wahl!

    draufziehen darfst du prinzipiell alles..nur brauchst du halt passende felgen, die du mitsamt der reifengröße beim tüv eintragen lassen musst.

    die 185/60 R14 darfst du mit sicherheit nicht fahren, weil die differenz
    falsch ist...also dein tacho zeigt weniger an, als du tatsächlich fährst.
    für sowas gibts im net reifenrechner.

    die 195er könntest du mit passender felge fahren!

    viel erfolg.

    generell sind 195/50 die günstigsten reifen..bei den anderen musst du dich halt erkundigen..
     
  4. #3 Energy_Master, 15.02.2010
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    13
  5. #4 Starlet O'Hara, 15.02.2010
    Starlet O'Hara

    Starlet O'Hara Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    195/45R14 er müssten gehen.
    oder
    185/55R14

    Steht aber eh meist in der Felgen ABE welche Reifen du fahren darfst.
    Auf die Standardfelgen kriegste ja eh nix breiteres als 155er
     
  6. ra40gt

    ra40gt Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich behaupte jetzt mal das Gegenteil ;-)

    185/60 14 gehen mit Tachoüberprüfung und ggf. Tachoangleichung (kann also teuer werden und lohnt wohl eher nicht, nur um vorhandene Reifen auf zu brauchen)

    195/50 15 geht auf jeden Fall vom Abrollumfang aber die Freigängigkeit ist je nach Felge zu beachten

    Zum Vergleich am besten mal Gutachten bei "reifen.com" einsehen. In jedem Fall brauchst Du halt erstmal die geeigneten Felgen.

    Als Serienräder gibt es die 145/80 13 auf 4,5 Zoll Felge und 165/70 13 auf 5 Zoll Felge. Billigste Lösung wäre also wohl den passenden Reifen zur vorhandenen Felge zu kaufen.

    Gruß, Jörg
     
  7. KeiKei

    KeiKei Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke an alle. :D

    Der Abrollumfang ist allerdings gerade am Limit. Was genau heißt das jetzt für mich? Ist das irgendwie gefährlich? ?(

    Passenden Felgen zu meinen Reifen müsste ich normal auch haben. Kann man die dann bedenkenlos benutzen?
     
  8. ra40gt

    ra40gt Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ob Du die Felgen verwenden kannst/darfst kann man so nicht sagen.

    Grundsätzlich muß die Felge erstmal zum Auto "passen" (Lochkreis, Zentrierung, passende Muttern, Felgengröße etc.) Waren die Felgen vorher schonmal auf einem Toyota ?

    Wenn Du denkst, dass diese Sachen zusammen passen sollten, Dir aber nicht sicher bist, solltest Du dich am besten an eine Fachwerkstatt oder direkt an den TÜV etc. wenden. Einfach so montieren und fahren ist jedenfalls nicht erlaubt.

    Gruß, Jörg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. KeiKei

    KeiKei Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok hab mittlerweile das zugehörige ABE zu meinem Fahrzeugschein gefunden.

    zulässige Reifengrößen:
    165/60R14
    175/60R14
    185/55R14

    Wie finde ich jetzt raus welche Felgen ich dazu brauche? :(
    Passen die Felgen nicht automatisch die schon am Toyota dran sind?

    Tut mir leid ich hab davon enifach keine Ahnung. ?(
     
  11. #9 Starlet O'Hara, 17.02.2010
    Starlet O'Hara

    Starlet O'Hara Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Das problem ist die Felgenbreite.
    für 185er Reifen brauchst zu zum Beispiel 6J Breite. Also zum Beispiel 6Jx14 Felgen.
    Für 165er würden 5J reichen.

    Nachlesen kansnt du dies normalerweise in der Felgen ABE. Dort stehen die Reifenbreiten drin, die man auf die Felgen ziehen kann.

    Wenn du die standard Stahlfelgen hast, dann sind die glaube 4,5Jx13. Um die von dir angegebenen Reifengrößen fahren zu können brauchst du dann eh andere Felgen.
     
Thema:

Zulässige Reifen?

Die Seite wird geladen...

Zulässige Reifen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Felgen und Reifen fur Mein Avensis T27 III

    Neue Felgen und Reifen fur Mein Avensis T27 III: Hallo Mitglieder, Ich suche noch nach Neue Felgen und Reifen fur Mein neue Avensis T27 III berline die Ich gekauft habe. Jetzt habe Ich noch ein...
  2. Reifen kaputt wenn 400 m ohne Luft gefahren?

    Reifen kaputt wenn 400 m ohne Luft gefahren?: Dienstag früh als ich von der Arbeit kam hatte der Reifen noch Luft. Dienstag 17:30 will wieder zur Arbeit, raus aus der Garage, denke irgendwie...
  3. Reifen einseitig rechts aussen abgefahren

    Reifen einseitig rechts aussen abgefahren: Hi, Beim Previa ist nur der rechte Vordereifen nur aussen abgefahren bzw beschädigt, dh es sind wie kleine Fetzen rausgerissen. Kann mich nicht...
  4. COOPER Winter Reifen

    COOPER Winter Reifen: Hallo Gemeinde schönen Abend Hat wer von euch schon mal Cooper Weathermaster WSC auf 235/55/18 schon mal gehabt? Habe nicht wirklich Infos im...
  5. Hersteller des WoMo Aufbaus von Toyota Hiace BJ 1982 unbekannt! Nötig für Zulassung

    Hersteller des WoMo Aufbaus von Toyota Hiace BJ 1982 unbekannt! Nötig für Zulassung: Hallo, ich habe einen alten 1982er Toyota Hiace mit einem Alkoven der "Explorer 2700" heißt. Steht jedenfalls drauf. Keine Ahnung ob das die...