Zündzeitpunkt und Fuel-Cut - 2E-E

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von EE90, 18.11.2002.

  1. EE90

    EE90 Guest

    Ich möchte etwas mit dem Zündzeitpunkt experimentieren.<br />Hat das jemand schon mal beim 2E-E-Motor gemacht.<br />Original sind es ja 10°.

    Geh ich richtig in der Annahme das die Leistung im oberen Drehzahlbereich zunimmt und im unteren abnimmt?<br />Wieviel Grad geht bei Normalbenzin. <br />Ich dachte an 12°. Sonst tank ich eben Super. Kostet ja nicht viel mehr. 1 Cent in etwa.

    <br />Und wie kann man den Fuel-Cut deaktivieren oder minimal nach oben setzen?<br />Momentan regelt er bei 6700 Touren ab. Manchmal auch erst bei 7000.

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Du kannst den Zündzeitpunkt so weit vordrehen, bis Du das berühmte Klingeln hörst. Einfach ausprobieren! 12 Grad sind noch in der Toleranz. Es sind normal 10 +/-2 Grad.

    Zum Begrenzer:<br />ich würde versuchen, mir eine elektronische Schaltung zu bauen, die der ECU bei Maxdrehzahl den Sensor abschaltet und durch ein eigenes signal eine konstante Drehzahl vorgaukelt. Weiß nich ob das funktioniert und habe mir auc noch keine Gedanken gemacht, wie die Schaltung aussehen müßte. Habe zuhause leider nicht das Equipment um sowas aufzubauen.

    [ 19. November 2002: Beitrag editiert von: RST ]
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Fuelcut, hehe ;) <br />Zum Thema Zündzeitpunkt hat RST schon alles gesagt.
     
  5. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    2E-E ist ein Einspritzer<br />2E ist ein Vergaser
     
  6. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    zum Drehzahlbegrenzer: lasse Dir doch nen Chip einbauen mit aufgehobenen bzw. hochgesetztem Begrenzer...

    (Bzw. hat der 2E-E schon eine ECU ? Ich dachte, dass das noch ein Vergaser ist (habe mein Buch, wo das drin steht leider in D gelassen :( ))

    Wenn Du nen ordentlichen Tuner findest, sollte das aufm Pruefstand optimiert werden...

    Und eventuell solltest Du ueber leichtere Kolben nachdenken?

    Gruss JANi
     
  7. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, da faellt mir ein : bei meinem BW LKW wurde das ueber Fliehkraft und Gewichte gesteuert...

    Gruss JANi
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    <br />LOL - Gewichte :D :D <br />Das ist ein Fliehkraftregler in der ZÜndanlage. Wenn der Verteilerfinger zu schnell dreht, wird der Zündstrom nicht weitergeleitet. Das machst Du bei Kat Fahrzeug genau 1 mal, dann wird dir sehr heiß unterm Arsch.<br /> :D :D
     
  9. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Nope, nicht die Zuendanlage! (Hat der gar nicht :D )<br />Es war definitiv eine durch Fliehkraft abgeregelte Einspritzpupe!!!

    Aber wer kennt sich schon so genau mit nem MB 1017 aus...

    JANi
     
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Achso, ein Diesel. Ja dann ist klar :D <br />VW hat so ein Fliehkraftding in den Zündverteilern dringehabt. Früher bei den alten Bussen und Käfer.
     
  11. raiden

    raiden Guest

    bist du sicher, dass es nicht doch ein einspritzpupser war? ;)

    [ 30. November 2002: Beitrag editiert von: raiden ]
     
  12. #11 mdevigneux@gmx.net, 18.12.2002
    mdevigneux@gmx.net

    mdevigneux@gmx.net Guest

     
  13. #12 mdevigneux@gmx.net, 18.12.2002
    mdevigneux@gmx.net

    mdevigneux@gmx.net Guest

     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 mdevigneux@gmx.net, 18.12.2002
    mdevigneux@gmx.net

    mdevigneux@gmx.net Guest

     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hast wohl einen nervösen Zeigefinger, mein Freund? Wir sind hier nicht im wilden Westen! ;) :D
     
Thema:

Zündzeitpunkt und Fuel-Cut - 2E-E

Die Seite wird geladen...

Zündzeitpunkt und Fuel-Cut - 2E-E - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  3. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  4. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  5. Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10

    Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10: Hallo, ich bite folgendes an...