Zündverteiler

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jörg, 21.06.2004.

  1. Jörg

    Jörg Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Carlos Sainz
    Kann mir jemand sagen,wie beim Zylinderkopf vom 4E - FE der Zündverteiler mit den Nockenwellen zusammen hängt?Hab einen offenen Kopf da,aber irgendwie scheint da was zu fehlen,denn der Zündverteiler muss jairgendwoher "wissen" wann welcher zylinder gezündet wird!?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Verteiler wird von der Nockenwelle angetrieben und "weiß" anhand des Drehwinkels der Nockenwelle wann welcher Zylinder in welchem Arbeitstakt ist und wann er wohin nen Funken zu verteilen hat.
    Allerdings haben neuere 4E-FE ne ruhende Zündung, also keinen Verteiler mehr. Allerdings sitzen die beiden Zündspulen da wo ältere 4E-FE den Verteiler haben. Ausserdem sehen die Zündspulen für nen Laien aus wie ein Verteiler.

    mfg Eric
     
  4. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @Xlarge.
    hallo, naja... ist nen 4E-FE ausm E10, also net das neuste, aber der durchgang aus dem zylinderkopf zum verteiler ist mit dichtungsmasse und nem Stöpsel zu gemacht. sieht aus wie serie. aber woher weiß dann der verteiler wann welcher zylinder ot ist? nen OT-sensor oder sowas gibts beim E10 glaube noch net... Sehr komisch...
    Weißt du bescheid über sportnockenwellen von Dbilas, wie das gemacht wird und obs was bringt??
     
  5. #4 Schuttgriwler, 22.06.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn der erste Zylinder auf OT ist, wird der ZV so eingebaut, daß der Finger zum dem Kontakt in der Kappe zeigt, der per Zündkabel mit dem ersten Zylinder verbunden ist. So schwierig ?

    Der Rest ist angepaßte Übersetzung, d.h. der ZV dreht ja immer proportional zum Motor/Nockenwelle/Kurbelwelle
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn da ein mechanischer Verteiler reinkommt muß der ne direkte Verbindung zur Nockenwelle haben. Ich weiß nicht wie es beim 75 PS-4E-FE des E10-Facelift ist, aber der 4E-FE des E10 vorFacelift mit 88 PS hat noch nen mechanischen Verteiler. Der E11 mit dem Motor hat hingegen ne ruhende Zündung ohne Verteiler. Wenn der Motor, von dem du sprichst also nen Stopfen in der Verteileröffnung hat hatte der ursprünglich ne ruhende Zündung.
    Zu den Nockenwellen kann ich leider nix sagen.

    mfg Eric
     
Thema:

Zündverteiler

Die Seite wird geladen...

Zündverteiler - Ähnliche Themen

  1. Zündverteiler 4A-F

    Zündverteiler 4A-F: Hallo, suche dringend einen Zündverteiler für einen 4A-F Motor. MfG Michael
  2. zündverteiler 4age mit kat mr2

    zündverteiler 4age mit kat mr2: Hallo Jungs,suche einen Zündverteiler für meinen mr2 4age mit kat und evtl.ein Gutachten für rote fahrwerksfedern
  3. zündverteiler avensis t22 16

    zündverteiler avensis t22 16: Suche dringend einen zündverteiler t22 16 Baujahr 2000 vieleicht hat ja jemand einen
  4. Zündverteiler 4 AGE mit und ohne Kat, umbauen?

    Zündverteiler 4 AGE mit und ohne Kat, umbauen?: Hallo Jungs, Habe noch einen MR2 W1 mit Kat , Verteiler ist vermutlich defekt ( Motor geht aus wenn warm und springt nicht mehr an ,Zündfunke...
  5. Zündverteiler Starlet P8

    Zündverteiler Starlet P8: Hallo zusammen, nun steh ich da und grübel. Mein Starlet ist Anfang '91 und hat simple Aufsteckzündkabel am Verteiler. Die gehen mit der Zeit...