Zündung....

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Rocka, 12.03.2003.

  1. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal ne frage, hab schon öfter was gelesen von Zündung vorstellen etc...
    Wollte mal wissen, wie das geht,bzw wo genau ??
    Nur mal so zum ausprobieren ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frank W, 12.03.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Ist eine Arbeit von 5 min. wenn man sich auskennt und den Zzp-Wert hat.
    Wenn Du keine Ahnung hast dann laß es oder frage mal bein Toyo-Dealer nach(kosten sind gering)....

    Gruß Frank
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Dazu brauchst Du die Werksangabe (x ° vor OT), sowie die Vorgehensweise zum Messen (teilweise ist das Abziehen von Unterdruckschläuchen erforderlich) und natürlich eine Zündzeitpunktpistole.
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    meint ihr der toyohändller würde mir das machen für wenig kohle (wenn's ja nur ein paar minuten dauer)
     
  6. #5 Frank W, 13.03.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Fragen kostet nichts aber nicht mehr als 2-3 ° vor Verstellen....
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hmmm laut meinen Unterlagen ist der ZZP beim E11 1,6 nicht verstellbar. Dann ist wohl Essig mit Verteiler drehen und ähnlichem.

    Sollte es doch gehen: Serie ist 10° vor OT plus/minus 2°. Du solltest also allerhöchstens bis 15° experimentieren, Motorschäden möglich.
     
  8. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Nee höchstens 3 grad nach vorne verstellen, das is ja noch im toleranz bereich
     
  9. #8 Frank W, 14.03.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Bei Zündzeitpunkt gibs keine toleranzen.... ;)
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wozu ist dann die Angabe x° vor OT +- x° in jedem Handbuch ?
     
  11. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    so, jetzt kann ich ja mal fragen. mir iss da die theorie nedd so ganz klar:

    normalereweise wird der zündzeitpunkt ja so gewählt, dass genau dann, wenn der kolben oben iss (OT), und gerade wieder am runtergehen ist, maximaler druck zur verfügung steht.

    wenn ich jetzt aber von sagen wir 10° auf 12° verstelle, ist doch der meiste druck schon da, wenn der kolben noch am hochgehen ist, oder?
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Und das ist genau das, was nicht passieren sollte, dann arbeitet die Explosion nämlich gegen den aufsteigenden Kolben und das ergibt das "Klingeln" oder Klopfen.
    Die Zündung muß aber etwas früher ausgelöst werden, weil es ja auch einen kurzen Moment dauert, bis das Gemisch ordentlich brennt. Die Zündspannung muß sich aufbauen, die Flamme hat eine gewisse Ausbreitungszeit usw.
     
  13. #12 Frank W, 15.03.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    P7er: Das ist für Leute die nicht genau arbeiten können... :D
    Aber Scherz bei seite ein paar Grad auf früh sind immer ok.

    Gruß Frank
     
  14. #13 Supraleiter, 15.03.2003
    Supraleiter

    Supraleiter Guest

    Der ZZP hat einen festen Wert, der im Leerlauf mit einer ZZP-Pistole eingestellt wird, man nimmt dann meist mit einem Induktivnehmer (wird meist um das erste Zündkabel gehängt) das Zündsignal ab und blitzt mit der Stroboskoplampe der Pistole die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle an (bei den meisten Wagen), dort befinden sich kleine Kerben, die duch den Blitz der Lampe aussehen, als würden sie stehen. Dem gegenüber stehen wiederum kleine Kerben auf dem Motorblock und man kann dann, zumindest bei manchen Motoren, durch Drehen des Zündverteilers diese Kerben zur Flucht drehen...dann hat man ´ne Grundeinstellung.
    Während der Fahrt wird dann, bei meinem Wagen zum Bsp. durch einen Zündwinkelgeber, selbsttätig in Abhängigkeit der Motordrehzahl weiter nach vorn (vor OT) gestellt, da der Zündverzug (Zeit, die das Gemisch braucht, um zu explodieren) immer derselbe bleibt, der Kolben sich aber immer schneller rauf und runter bewegt (80 Meter pro Sekunde sind keine Seltenheit 8o )

    Ich hoffe, ich habe mit dieser Erklärung etwas geholfen. :))

    Cu
     
  15. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    das verstehe ich ja alles, daher auch z.b. 10° vor OT. aber das sollte doch von werk aus schon optimal eingestellt sein,oder?
     
  16. #15 Supraleiter, 15.03.2003
    Supraleiter

    Supraleiter Guest

    Ist es ja auch, doch bei manchen Arbeiten ist es eben nötig, nachher mal den ZZP zu kontrollieren.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Mit einem neuen Zahnriemen sind Nockenwelle(n) und KW oft ganz leicht "verschoben" und der ZZP stimmt nicht mehr. So ein ZR ist ja nicht auf einen Millimeter genau.
     
  19. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ah, alles klar. ich glaub ich habs jetzt. merci :)
     
Thema:

Zündung....

Die Seite wird geladen...

Zündung.... - Ähnliche Themen

  1. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  2. Zündung/Zündfunke bei warmen Motor nicht vorhanden ( Corolla e9)

    Zündung/Zündfunke bei warmen Motor nicht vorhanden ( Corolla e9): Guten Tag zusammen, seit einigen Tagen habe beim starten meines PKW`s Probleme. Vielleicht kann mir jemand bei der Fehlereingrenzung weiterhelfen...
  3. Ignitech Zündung?

    Ignitech Zündung?: Hallo, hat schon jemand eine Ignitech Zündung verbaut? Ich überlege meine Zündung auf kontaktlos umzurüsten. Die Ignitech ist relativ preiswert...
  4. Corolla E12 Abblendlicht aus mit Zündung aus.

    Corolla E12 Abblendlicht aus mit Zündung aus.: Hallo Forengemeinde, ich bin seid einer Woche besitzer eines Corolla E12. Ist ein schönes Auto, bloß geht mir auf die Nerven das ich das Licht...
  5. Motor springt nicht an wenn er warm ist / Diagnose -> Zündung u Einspritzung tod

    Motor springt nicht an wenn er warm ist / Diagnose -> Zündung u Einspritzung tod: Hallo alle zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Corolla e12u Bj.2003 260.000 KM. Wie beschrieben springt er nicht an wenn er warm ist. Wenn...