Zündschloss Yaris erneuert - 2 Schlüssel

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von gaxo, 18.01.2010.

  1. gaxo

    gaxo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Defektes Zündschloss wurde heute von Toyota-Werkstatt ausgewechselt.

    Der Wagen wurde mit 2 verschiedenen Schlüsseln für die Türen und das Zündschloss mir zurückgegeben. Angeblich könne kein Zündschloss mehr beschafft werden, das mit einem gemeinsamen Schlüssel genutzt werden kann. Schlüsselnummer war bekannt.

    Wer hat Erfahrungen mit diesem Problem. Es ist doch sehr umständlich mit 2 Schlüsseln zu hantieren!

    Nach Reklamation/Beschwerde an die Geschäftsleitung wurde das Zündschloss erneut ausgewechselt. Jetzt klappt alles wieder mit einem Schlüssel.

    Zu dem Fehler kam es, weil der Mitarbeiter das falsche Schloss bestellt hatte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey, Toyota bietet nur für wenige Modelle ein Zündschloß nach Orginal Schlüssel Nummer an, häufig kriegste halt nur ein Set welches neue Schlüssel, ein Zündschloß und einen Wegfahrsperren-ECU beinhaltet.
    Bei anderen Modellen wo die Wegfahrsperre mit der Motor-ECU zusammenhängt, mußt du diesen auch austauschen (recht teuer).
    Alternativ bietet Schlüsseldienst Horn für fast alle Modelle ein Zündschloß nach Orginal Schlüssel Nummer an, so daß ein Austausch
    der ECUs nicht erforderlich ist. Unterm Strich ist das die günstigste Variante. Ferner instandsetzen Sie sogar das Zündschloß, sprich Zylinder dort hinschicken, Sie zerlegen das Teil, reinigen dieses und machen die
    "Zuhalterungen" neu, funktioniert, meist sind die Zündschlösser nur "verdreckt". Hoffe, Dir geholfen zu haben, würde mich noch interessieren warum das Zündschloß ausgetauscht wurde ..?!
     
  4. #3 Stefan_, 19.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Falls das einer der Anbieter ist, der die "Software" auslesen kann, dann ist es für mich ein "Armutszeugnis", dass der "originale Markenhersteller" es nicht schafft, ähnliches zu vollbringen.

    Ich weiß, jetzt kann gleich die Kritik kommen, dass dementsprechend auch Autodiebe das ausnutzen können, aber 2 Schlüsseln für ein Auto!?
    Ist doch nicht wahr, oder ?( ?( ?(

    Grüße
    Stefan
     
  5. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey Stefan, der Anbieter fertigt Dir einfach nur ein Zündschloß nach der Orginal Schlüssel Nummer an , Toyota bietet es halt einfach nicht an(denke mal der Toyo-Händler hats auch wirklich geprüft) da die Schlüssel ja einen Wegfahrsperrenchip haben, ist Mißbrauch auszuschließen, zum Lieferumfang gehört aus Sicherheitsgründen kein Schlüssel mehr, macht eh wenig Sinn, die können den eh nicht programmieren ohne das Fahrzeug im Briefumschlag zu haben, denke mal, einfach nur ne kostengünstige Alternative, und wer hat schon so viele Silberlinge wenn das Dingen nicht mehr in der Werksgarantie ist ?
    Meiner Meinung nach völligst ok...!?
     
  6. #5 Stefan_, 19.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal in einer Auto-Doku gesehen, dass es Anbieter gibt, die einen Schlüssel samt Chip "nachbauen" können...

    Darauf war mein Posting bezogen und ich finde es auch ok --- spart immense Kosten...

    Grüße
    Stefan
     
  7. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Völligst korrekt, will jetzt keine Werbung machen, aber die übertragen (bei Verlust aller "Hauptschlüssel") den Wegfahrsperrencode auf einen "Elektronikschlüssel", ist zwar nen bisken klobriger, man hat zumindestens wieder 2 Schlüssel, die funktionieren, leider lässt sich die ZV-Bedienung nicht wieder realisieren, denke mal man kann darauf verzichten (das Geblinke muß auch net sein), fahren wir ja alle net ne fette V8 mit Doppelvergaser und Unterbodenbeleuchtung :D
     
  8. gaxo

    gaxo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nach Reklamation/Beschwerde an die Geschäftsleitung wurde das Zündschloss erneut ausgewechselt. Jetzt klappt alles wieder mit einem Schlüssel.

    Zu dem Fehler kam es, weil der Mitarbeiter das falsche Schloss bestellt hatte.
     
  9. gaxo

    gaxo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
     
  10. #9 Wirbelwind, 29.01.2010
    Wirbelwind

    Wirbelwind Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich hatte das Problem mit meinem Ex-Ex-Auto auch... da is mir irgendwo in der Fremde auf nem Aldiparkplatz das Zündschloss verreckt und ich bekam die Lenkradsperre nich mehr auf -> nix weiterfahren.
    Das mussten sie ihn erst mal abschleppen lassen :D Und dann gabs bis zuletzt auch zwei Schlüssel... mit der Begründung, das ginge nich anders... ?(
    Hm, hab das damals nicht hinterfragt, naiv wie ich war :rolleyes:
     
  11. #10 Zebulon, 30.01.2010
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ich habe mal vor einigen Jahren die Zuhaltungen aus dem defekten Zylinder der Carina Fahrertür in den neuen Zylinder (mit anderer Schließung) "transplantiert" und so am Ende einen neuen Zylinder mit alter Schließung ... falls das jemandem was hilft.

    Ich meine mich zu erinnern, dass der Zylinder damals ca. 50 DM gekostet hat. Mit original-Schließung wäre er 3x teurer gewesen.

    Vielleicht klappt das ja auch mit dem einen oder anderen Zündschloss.
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das ist kompletter Unsinn. Jeder FÄHIGE Toyota-Händler kann dir passend für dein Auto einen zum bestehenden Schloßsatz passenden Schlüssel oder auch einen passenden Schließzylinder bestellen. Allerdings brauchts dazu den kleinen Anhänger mit der Schloßsatznummer der bei Neuwagen mit am Schlüsselbund hängt oder bei älteren Toyotas auf dem Schließzylinder bei der Beifahrertür steht.

    Auch das Thema Wegfahrsperre ist kein Problem solange noch ein Hauptschlüssel (also einer mit schwarzem Griff) vorhanden ist. Mit Hilfe dieses Schlüssels lassen sich neue Schlüssel passend zum Fahrzeug codieren.

    mfg Eric
     
  13. #12 diosaner, 02.02.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Da stimme ich dir vollkommen zu. Aber nur als kleine Info:

    Auf dem Fahrzeugbrief in der alten Form wie auch auf der aktuellen Form der Zulassungsbescheinigung Teil II ist die Schlüsselnummer auch vermerkt. Für den Fall, das die Fähnchen verloren gehen.

    Daher ist es immer wichtig, den alten Fahrzeugbrief immer sicher aufzubewahren.
     
  14. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo xlarge, meine Antwort bezog sich ja nur auf das Zündschloß, welches ausgetauscht werden sollte. Sicherlich, da hat Du vollkommen Recht, ist (sollte) es für den Toyo-Händler kein Problem sein, einen außenliegenden Schließzylinder zu bestellen. Nur in den meisten Fällen wird von Toyota kein Zündschloß nach Schlüssel-Nummer angeboten (Ausnahme Avensis T25). z.B. Picnic, Toyota bietet ein Zündschloß an, jedoch passt die Transponder-Lesespule nicht mehr auf das nachgebaute Schloß, Nachfrage bei Toyota "Sie haben ja ein Auto mit Wegfahrsperre" ?! Haben doch alle Fahrzeuge ab 95/96 eine werkseitige Wegfahrsperre..., klar bietet Toyota einen kompletten Schloßsatz an, sollte aber im bezahlbaren Rahmen bleiben (z.B. Avensis T22 ab EZ 2000, ist neben dem Schloßsatz auch die Motor-ECU zu tauschen), sorry für die vielen Worte...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 diosaner, 03.02.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Natürlich wird das so angeboten. Bei der Bestellung muss ja auch dann die Schlüsselnummer angegeben werden.
    Das Schloss wird über Toyota bestellt und von einer Schlüsselfirma geliefert.

    Schlösser und Schlüssel haben dann die Endnummer 84.
     
  17. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey diosaner, hast völligst Recht, will mich nicht wiederholen, das Problem ist die WFS, und da kann Toyota nicht kostengünstig weiter helfen, der Austausch allein des Zündschloßes ist bei Toyota nicht angesagt, klaro 84er Endnummer, Auslieferung über Fa. Konrad....,
    es geht doch hier immer noch nur um des Austausch des Zündschloßes,
    günstigste Alternative nur über Fremdanbieter möglich... leider,
    klaro kann der Toyo-Händler nen Ersatzschlüssel liefern, sprach aber nur davon, sofern kein Hauptschlüßel mehr vorhanden ist, wollen wir ja nur dem Kollegen weiter helfen...schönen Abend noch
     
Thema:

Zündschloss Yaris erneuert - 2 Schlüssel

Die Seite wird geladen...

Zündschloss Yaris erneuert - 2 Schlüssel - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....