Zündschloss klemmt

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von E10SE, 23.05.2006.

  1. E10SE

    E10SE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hab mich schon bisschen durchs Forum geforstet und einige ähnliche Threads gelesen, aber auf mein Problem speziell hats bisher noch nicht zugetroffen.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Also ich hatte seit ich beim Tüv war das Problem dass 2 von 3 Schlüsseln beim Einführen ins Schloss immer nicht ganz reingingen.. mit denen musste man immer 2 oder 3 mal probieren bis ich ihn umdrehen und somit starten konnte. Bei dem anderen Schlüssel ging alles nach wie vor einwandfrei.

    Seit gestern klemmt aber das Zündschloss.. Also ins Schloss geht der Schlüssel rein, aber ich kann ihn nur geringfügig drehen.. Ich kann nichtmal die Batterie anmachen kurz vorher klemmt das Schloss schon..

    Lenkradschloss ist es nicht und die Sicherungen sind auch ok.. Wir haben auch schon die Gänge gewechselt und im Leerlauf bisschen angeschoben. Nützt alles nix.

    E10SE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Wegfahrsperre ?
     
  4. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Wegfahrsperre kanns nicht sein, die wirkt nicht in der Mechanik vom Schloss.


    Klingt nach einem Problem mit der Verriegelung im Schloss.

    Ist vielleicht an dem Schlüssel, der bisher einwandfrei ging, ne Ecke/Spitze abgebrochen?
     
  5. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Genau das selbe Problem hab ich bei meinem E10 auch. Es liegt einfach am Schlüssel, der ist abgenutzt. Mit meinem zweiten Schlüssel geht alles einwandfrei nur der Erstschlüssel (also der meistbenutzte) funktioniert manchmal nicht und es treten die gleichen Probleme auf wie bei Dir. Auf Nachfrage bei Toyota hat man mir empfohlen einen Schlüssel nachmachen zu lassen, kostet aber glaub ich ca. 50€ (Schlüssel mit Wegfahrsperre)
     
  6. E10SE

    E10SE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    jupp danke schonma für die antworten

    wegfahrsperre kann es nicht sein, schlüssel auch nciht da keiner von 3-en funktioniert.. waren jetzt bei toyota und haben erstmal neues schloss bestellt, dass das kaputt sit meinte auch der adac..

    weiß vllt jemand wie man das schloss aussem e10 ausbaut? wollen nämlich die arbeitsstunden sparen

    E10SE
     
  7. #6 hans a., 23.05.2006
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Genau das Gleiche wie du hatte ich auch mal:

    konnte den Schlüssel ganz reinstecken, aber im Schloss nicht drehen.

    Grund:

    Im Schloss sind so "Codierungsplättchen", welche untschiedlich hoch sind und im Schloss sitzen. Wenn der Schlüssel drinsteckt, werden diese Plättchen entsprechen der Schlüsselform verschoben und geben, falls der richtige Schüssel, das Schloss zum drehen frei. Eines dieser Plättchen ist gebrochen und hat das Schloss geklemmt.

    Lösung meines Händlers:

    Schloss raus, aufgeflext und das kaputte Plättchen rausgenommen. Zusammengebaut und fertig.

    Zitat: "Sowas hatten wir noch nie! Aber ich versuchs mal..". 10 Minuten später fuhr ich vom Hof.

    Gruß
    Hans
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 23.05.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    sorry fürs OT, aber: Geiler Händler, die meisten versuchen so etwas erst gar net!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sunnyman1982, 26.05.2006
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal sagen das, das Zündschloss kaputt ist.
    Das bedeutet das das auto schon älter ist und sich das zündschloss sowie der schlüssel abgenutzt haben (verschleiß) hast du jetzt ein problem.

    Abhilfe:
    Beim Händler oder bei mir ein neues Zündschloss sowie 1 oder 2 neue schlüssel bestellen. (gegen Vorkasse)
    Austausch ist recht einfach.

    Nur ein neues Zündschloss oder nur ein neuer Schlüssel bringt nix!

    es kann dann sein das Dein Türschloss auch ein bissel abgenutzt ist und der neue schlüssel im türschloss klemmt, muß aber net.

    Wenn Doch mußt du die Tür halt mit einem alten schlüssel aufschließen.

    Hoffe konnte helfen.
     
  11. E10SE

    E10SE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal danke für die ganze Hilfe... haben neues Schloss gekauft mit neuen Schlüsseln... funzt wieder alles wunderbar
     
Thema:

Zündschloss klemmt

Die Seite wird geladen...

Zündschloss klemmt - Ähnliche Themen

  1. Bremskolben klemmt E11

    Bremskolben klemmt E11: An meinem E11 sitzt ein Bremskolben fest, lohnt es sich das ding auseinanderzubauen und neue Dichtungen rein oder besser gleich einen neuen...
  2. Zündschloss mit Schlüssel für AE86

    Zündschloss mit Schlüssel für AE86: Hi Leute! Hat wer von euch ein Zündschloss mit Schlüssel für einen AE86? Wenn ja, wieviel kostet es mit Versand nach Wien? Vielen Dank! LG Gerald
  3. Zündschloss klemmt !!!WICHTIG!!!

    Zündschloss klemmt !!!WICHTIG!!!: Moin hab grosses Problem kann Schlüssel im Zündschloss nicht mehr drehen. Dummerweise stehe ich an einer Tankstelle. Kann mir jemand auf die...
  4. Celica T20 GT Zündschloss dringend gesucht

    Celica T20 GT Zündschloss dringend gesucht: Moin. Ich suche dringend ein T20 Zündschloss, am besten in der nähe von Hamburg. Ich hoffe hier hat jemand was rumliegen. Danke
  5. Avensis T22 (2001) 1.8VVT Handbremsbeläge gewechselt und Trommel klemmt

    Avensis T22 (2001) 1.8VVT Handbremsbeläge gewechselt und Trommel klemmt: Hallo Freunde ich bins wieder und brauche Eure Hilfe und Rat. Ich hab bei meinem Advent die Bremsbeläge der Handbremse hinten gewechselt, eine...