Zündkerzen unter ÖL in der T18

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von devilocelica, 08.04.2006.

  1. #1 devilocelica, 08.04.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Guten Morgen zusammen,
    ich habe gerade die Zündkerzen gewechselt und mit Schrecken fest gestellt das drei Kammern der Kerzen unter Öl standen, nicht viel aber die Hälfte des Kerzenschlüssels war verdreckt damit.
    Wenn man vor dem Motor steht waren es die drei von Links und die 4te ganz rechts war komischer Weise trocken.

    Was könnte das sein ? Die Ventildeckeldichtung ?

    Denn das Öl fülle ich immer mit einem Trichter ein. Von da kann also nichts daneben gehen.

    Ausserdem hatten die alten Kerzen von Denso die Bezeichnung K16R, die neuen haben die Bez. PA20 also die richtigen wie sie auch im Handbuch stehen.
    Könnten die falschen Kerzen auch noch einen Teil wegen dem hohen Benzinverbrauch dazu beitragen ?

    Eine neue Lambda kommt nachher noch rein aber orginal von Toyota und nicht mehr von Unifit.

    Ich muss dazu sagen, dass der Motor jetzt fast 257.000km runter hat. Aber das sollte kein Thema sein weil der noch schön sauber und rund läuft.

    Vielleicht können die Spezialisten was dazu sagen.

    Grüsse
    Jürgen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 08.04.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Moin,

    entweder die Kerzen waren nicht richtig fest, und es hat den
    Schmodder aus Öl und Benzin am Kerzengewinde rausgedrückt
    oder die Ventildeckeldichtung ist fällig.
    Die VDD besteht beim 3SGE aus einem äusseren Teil, rundum den Deckel und dem Innenteil für die Kerzenlöcher.
    Warscheinlich ist die hart wie ein Backstein.

    Das mit den Kerzen könnte auch erklären warum er nicht mehr richtig
    läuft und kräftig schluckt.

    Gruß

    Rod
     
  4. #3 devilocelica, 08.04.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Hallo Rod,
    die richtigen neuen Kerzen habe ich ja von Toyota geholt und sie sind auch fest drin. Habe sie heute morgen gewexhselt und da ist es mir auch wieder aufgefallen mit dem Öl.

    Das mit dem Ventildeckel und der Innendichtung ist mir auch gerade gesagt worden aber das ist wohl eine Sauarbeit den Ventildeckel abzumachen bzw dauert einige Zeit.
    Ich will mal hören was es kostet und lasse es dann machen da ich kein Zweitfahrzeug habe und es selbst machen könnte.

    Aber villeicht gehe ich doch mal ran und probiere es selbst. Habe bis jetzt alles hinbekommen auch wenn es etwas gedauert hat.

    Gruss
    Jürgen
     
  5. #4 Roderic McBrown, 08.04.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Das wechseln ist garnicht sooo wild.
    Blöd ist halt nur das die Ansaugbrücke drüber hängt.
    Aber frag mal RedT18, der hat das Teil bestimmt 10 mal in einem Monat
    runtergebaut :rofl
    Evt. kannst du gleich die Kompression messen.

    Gruß

    Rod
     
  6. #5 devilocelica, 08.04.2006
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ich danke Dir Rod, werde mir das morgen mal in Ruhe ansehen und am Montag den Preis der Dichtungen erfragen.

    Gruss
    Jürgen
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    :D :D :D :D :D :D :D

    hmm... was soll cih dazu sagen? habe mir schon überlegt so schnappverschlüsse zu nehmen :D
    schwer ist es wirklich nicht. muss halt nur die dk los machen (4x12), die halterung des luftsammlers (14), dann die schrauben der ansaugbrücke (8x12). natrürlich die kabel weg, ebenso den schlauch der kurbellgehäusenentlüftung. dann sinds 3 schruaben vorne am deckel, 3 in der mitte und 4 hinten. die in der mitte sind die langen. wechsel gleich die kleinen dichtringe mit aus. dabei man auch gleich das ventilspiel messen, genauso wie die kompression. nur für den wechsel würde ich mal sagen braucht man ungefähr gut ne std wenn mans noch nie gemacht hat. aber alles nicht so tragisch
     
  9. #7 Roderic McBrown, 08.04.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich konnts mir nicht verkneifen :D
     
Thema:

Zündkerzen unter ÖL in der T18

Die Seite wird geladen...

Zündkerzen unter ÖL in der T18 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...