Zündkerzen für Yaris P1

Diskutiere Zündkerzen für Yaris P1 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, ich brauche neue Zündkerzen für meinen P1 mit 50KW aus dem Jahr 2000. Bei eBay finde ich viel, aber mich würde mal...

  1. #1 Master Luke, 09.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    Hallo Zusammen,

    ich brauche neue Zündkerzen für meinen P1 mit 50KW aus dem Jahr 2000.

    Bei eBay finde ich viel, aber mich würde mal interessieren, welche Marke hier zu empfehlen ist? MIt wieviel Nm werden die Kerzen angezogen?

    Danke im Voraus!

    lg,
    steffen

    edit: wäre dieses Set ok? Dann hätte ich gleich Ölfilter und Luftfilter dabei.
    http://www.ebay.de/itm/200624037149?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BullittSan, 09.12.2011
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    Mach am besten die originalen Denso-Kerzen rein.
     
  4. #3 Master Luke, 09.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    gibt es leider nicht bei ebay.

    wieviel Nm?
     
  5. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Mit der Hand rein schrauben, bis die Dichtung anliegt, dann mit 1/4 - 1/2 Umdrehung fest ziehen.


    Grüße ~Shar~
     
  6. #5 Master Luke, 09.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    alles klar, danke!
    Werde mir beim Freundlichen die Zündkerzen kaufen. Wenn mir der Preis nicht passt, bin ich wieder hier. :D

    Aber interessant, dass es wohl keine Drehmomentangabe gibt?! ?(
     
  7. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Eine Winkelangabe ist exakter, als eine Drehmomentangabe, weswegen bei Dehnschrauben (z.B. Zylinderkopfschrauben) auch gerne als letzte(r) Schritte Anzugswinkel angegeben werden.


    Grüße ~Shar~
     
  8. #7 Master Luke, 19.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    habe gerade folgendes im Nachbarthread geschrieben:

    Habe heute die Kerzen gewechselt und jetzt ist mir auch klar, wieso es "eine halbe Umdrehung" heisst und nicht "20Nm". Die Beilagscheibe an der Zündkerze verformt sich plastisch bei der "halben Umdrehung" und ist ein Indize dafür, dass die Kerze sitzt.

    habe etwa 30min gebraucht inkl. Lampe suchen, Autos umparken und raus finden, dass man aus der langen Nuss den Gummipfropfen raus machen sollte, sonst bekommt man die Nuss nicht mehr von der Kerze im eingeschraubten Zustand. :D

    Yaris schnurrt nun wie ein Kätzchen. :)



    der nächste Step ist nun, die Drosselklappe und das Kaltlaufventil zu reinigen... nach 11 Jahren sicherlich nicht verkehrt.
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    226
    ?(
     
  10. #9 Master Luke, 19.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    warum? wieso? verkehrt? ideen?
     
  11. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Würde den Luftmassenmesser reinigen - ließt man doch immer wieder mal, daß der Probleme beim Yaris macht, zumindest mal bei den 1.3er.
    Bei meinen, der gerade einmal 67tkm weg hatte, brauchte dies ein um ca. 1ltr. geringeren Verbrauch.


    Grüße ~Shar~
     
  12. #11 Master Luke, 19.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    mhh... beim Audi heisst es immer: wechseln.
    mechanisch reinigen kommt ja nicht in frage... was muss ich drauf sprühen, damit das klappt?

    danke!
     
  13. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Ich hab meinen dazu ausgebaut.
    Es gibt spz. Reiniger für LMM, ich selber hab einfach Bremsenreiniger genommen und den LMM so gehalten, daß das Zeug gleich wieder abfließen kann.


    Grüße ~Shar~
     
  14. #13 Master Luke, 19.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    alles klar. danke!

    werde ich mal in angriff nehmen. was ist denn nun dran, an der reinigung der DK? ist zwar nur ein kleiner sauger, aber verkehrt kanns doch nicht sein?

    mach geraden ne rund-um-kur für den kleinen.
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    226
    wenn der wagen problemlos fährt, fahr ihn einfach.

    das ist doch mit nen grund, warum man nen yaris kauft.

    wenn der lmm muckt, reinige ihn probeweise wie empfohlen erst, bevor er komplett ausgetauscht wird.
     
  16. #15 Master Luke, 19.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1

    er zuckelt ein wenig, wenn er kalt ist. es wurde quasi 10,5 jahre nichts an ihm gemacht. maximal alle paar jahre ne inspektion beim ATU...
    8o
     
  17. #16 BullittSan, 20.12.2011
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    DK reinigen is quatsch

    Du kannst sie dir ja mal anschauen und wenn du Langeweile hast mim Lappen abwischen. Unterschied bringts 0
     
  18. #17 Master Luke, 20.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1

    ok, wenn du aus erfahrung sprichst.

    ich kenns bei anderen autos eben anders, wobei man dazu sagen muss, dass es sich um Turbomotoren handelt.
     
  19. #18 Master Luke, 21.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2011
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    habe den LMM heute gereinigt. der sah aber an für sich noch i.O. aus.

    die DK hingegen war hundsdreckig. habe sie vorsichtig mit einem fusselfreien, bremsenreiniger getränkten tuch abgewischt. bei höheren aussentemperaturen baue ich sie mal aus und reinige sie komplett.

    soviel zum thema "DK reinigen ist quatsch" und der doch etwas überheblich angehauchten antwort. auch wenn es nur 0,1l mehrverbrauch sind, so bin ich der meinung, dass für ein korrekt funktionierendes system, auch alles passen muss.

    auch ein toyota braucht wartung.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    226
    :D nimmste den zylinderkopf jetzt auch noch runter, um die ventile und den brennraum zu reinigen?:D

    läuft er denn jetzt besser?
     
  22. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Wirklich auf das Meßelement kannst bei dem LMM eh nicht schauen - da geht es nicht so sehr um eine verdreckte Luftführung, die man deutlich wie bei einer verschmutzen DK erkennt.

    Eine verdreckte DK äußert sich i.d.R. darin, daß der Leerlauf etwas "unruhig"/schlecht ist und der Übergang aus oder in den Leerlauf nicht sauber abläuft.


    Grüße ~Shar~
     
Thema: Zündkerzen für Yaris P1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris p1 1.0 zündkerzen

    ,
  2. toyota yaris p1 zündkerzen

    ,
  3. zündkerzen yaris p1

Die Seite wird geladen...

Zündkerzen für Yaris P1 - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  3. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  4. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...
  5. Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5

    Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5: Liebe Leute, die Twingo-Ära meiner Frau neigt sich dem Ende zu. Der letzte Gebrauchte war eine Enttäuschung. Ich selbst habe ohnehin sehr...