Zu viel Öl berechnet - Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von TKE11, 13.05.2011.

  1. #1 TKE11, 13.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2011
    TKE11

    TKE11 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Zu viel Öl berechnet ?(erledigt)

    [...]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nibbler84, 13.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    1,2l müsste die Menge sein, die man nachfüllen muss wenn der Ölstand am Peilstab ganz unten ist.

    3,5 Liter sind also völlig normal.

    Und 10W40 werden die meisten inne haben, also keine Sorge.

    Ich habe vor ein paar Tagen auch wechseln lassen, bei Vergölst. Da habe ich für den Wechsel mit Öl und Filter ca. 44€ gegeben. Eine Zündkerze bekommt man für ca. 4~6€ und die rein und raus zu schrauben ist soo schnell passiert.
    Von daher finde ich den Preis etwas hoch..

    grüße
     
  4. #3 spiderpig, 13.05.2011
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    3,5l sind trotzdem zu viel, da der Motor laut Toyota 2,8l kriegt. Ist doch ein 4E-FE, oder??

    2,8 reichen nicht immer aus, wir machen 3,0l rein, das haut hin. Aber 3,5l ist bissl too much.

    Der Unterschied zwischen Minimum und Maximum-Markierung ist ziemlich genau ein Liter.
     
  5. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Wenn man den Ölfilter mit wechselt, sind es wenn ich mich jetzt nicht ganz täusch 3,2l, soviel ist bei mir letztens auch ca. rein gegangen.
     
  6. #5 Nibbler84, 13.05.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch gut so, grad wenn man nicht soo mit der Materie vertraut ist wird einem schonmal ein Apfel als Birne verkauft.
     
  7. #6 spiderpig, 13.05.2011
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    3,2l ist fürn 1,6er, der kriegt bissl mehr als der 1,4er.
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
    ölwechsel macht auch ATU meist zuverlässig.

    bei dem preis kann man sich das aber auch schenken......^^

    eigentlich hätte ich gar nix schreiben müssen.......^^ ^^
     
  9. #8 BlauerE-Elfer, 13.05.2011
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Kostet eh bis 4,5l 29€
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Beim D-CAT würdet ihr euch erschiessen.:]
     
  11. #10 diosaner, 13.05.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sei ruhig und freu dich an deiner neuen Batterie:D:D:D
     
  12. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Da kosten Öl und Filter schon gute 50€ 8)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 diosaner, 13.05.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Bei runden 6 Liter und einen durchschnittlichen Ölpreis von min. 13€ (das ist schon günstig) sind wir schon bei knapp 80€ nur für Öl. Den Filter kostet nochmals ungefähr 13€.
     
  15. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Das (RICHTIGE!) Öl hol ich hier : http://www.motoroilshop24.de/index.php?page=categorie&cat=91

    Dann klappt es wieder mit den 50€ :]

    Wer es selber macht, sollte sich beim Filterwechsel allerdings auf "viel Spass" einstellen + neues Gehäuse, wenn er 2 linke Hände hat
     
Thema:

Zu viel Öl berechnet - Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Zu viel Öl berechnet - Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  2. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  3. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  4. Hallo aus Österreich und Suche nach einer guten Werkstatt im Raum Wien

    Hallo aus Österreich und Suche nach einer guten Werkstatt im Raum Wien: Hallo an alle, ich finde das Forum hier echt toll, ich lese schon länger mit und möchte mich kurz vorstellen: Ich lebe im Raum Wien und...
  5. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...