Zu tief???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bayern 3, 19.03.2003.

  1. #1 bayern 3, 19.03.2003
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all.
    Ich hab vor ca. einem 1/2 Jahr in unseren E11 Kombi nen Satz TTE-Federn 30mm einbauen lassen.
    Die Federn haben sich auch wie angegeben gesetzt. Bin eigentlich vollauf zufrieden damit. Schön straff aber immer noch mit genügend Komfort.
    Nun zu meinem Problem. Wenn ich hinten (Fond) jemand mitnehme, dann gibt es bei Schlaglöchern oder Unebenheiten immer ein schabendes, schleifendes Geräusch.
    Hab mir dann mal den Radkasten angesehen und dabei erstaunt :wow: festgestellt, daß das Rad bei Schlaglöchern leider "Kontakt" mit dem Plastikgehäuse des Radkastens aufnimmt.

    Hat da jemand ne Idee wie ich das wegbekomme ohne gleich andere Dämpfer einbauen zu müssen?!

    Sind eigenlich Kombinationen aus TTE-Federn vorn und Orginal-Federn hinten erlaubt?

    Kann man unter die Federn was unterlegen (so 1 bis 2cm)?

    Danke schon mal im voraus. :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris@supra, 19.03.2003
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Kann man unter die Federn was unterlegen (so 1 bis 2cm)?


    Die frage ist doch wohl nicht ernst gemeint oder??? :(
     
  4. #3 bayern 3, 19.03.2003
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    @Chris: Doch!
    Würde mich wirklich interessieren ob das erlaubt ist oder nicht. :] Ich kenn mich da nicht so aus. :(
     
  5. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    Also zu tief bist du mit 30mm Federn noch lange nicht ;) Ich hatte genau das gleiche Problem mit meinem alten Yaris... der hat auch hinten geschleift, wenn ich durch Schlaglöcher oder Bodenwellen bin.... die einfache Abhilfe war dass ich nachträglich die hinteren Radhäuser bördeln lassen hab... danach wars weg ;)
     
  6. #5 devilocelica, 19.03.2003
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Hallo,
    wenn Dein Auto aufsetzt, da gibt es von MHW Federwegbegrenzer die kann man beim Hochgebockten Auto über die Kolbenstange setzen und das Problem ist gelöst.

    Habe ein 70/70mm Fahrwerk drin und hatte das selbe Prob gehabt.

    Es sind Scheiben von 12mm Dicke.

    Mfg Jürgen :] :]
     
  7. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    Oder nimm Tennisbälle und klemm sie zwischen die Federn! :D :D Der beste und billigste Federwegsbegrenzer überhaupt!!! :D :D :D
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    PS: Bitte NICHT wirklich machen! Also das mit den Tennisbällen.... auch keine Scheiben oder sonstwas ;) Das war bloß n Gag... nicht dass du das dann wirklich machst :) entweder richtige Federwegsbegrenzer (so wie deviloncelica es dir vorgeschlagen hat) oder gar keine ;)
     
  8. #7 Nemesis01, 20.03.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    die federwegsbegrenzer gibts auch bei atu für wenig geld. du musst nur wissen wie dick deine kolbenstange ist.

    Aber: wenn du hinten nix geändert hast, dann dürfte ja eigentlich auch nix schleifen...oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?
     
  9. #8 White Lightning, 20.03.2003
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hats auch an der Innenverkleidung geschliffen. Das ganze wurde mit nem Heßluftfön erhitzt und etwas in Formgebracht, das heißt die Verkleidung nach oben gedrückt. Jetzt paßt es! :]
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Genau, erstmal bördeln!
     
  11. #10 Goorooj, 20.03.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    bördeln hilft bei der plastikabdeckung nix.

    ich hab das auch an der supra. trotz bördeln. ignorieren hilft, ist ja nur das plastik
     
  12. Gast

    Gast Guest

    ersten: vorne tiegerlegungsfedern hinten orginal federn .......nicht erlaubt...... :(

    zweitens: nimm federwegsbegrenzer, ich empfehle auch die von mhw zum stecken............... :]
     
  13. #12 Velocity, 20.03.2003
    Velocity

    Velocity Guest

    Sicher, immer man Federwegsbegrenzer dazwischen, bis die Karosse auf Gummi aufliegt. Super!!!
     
  14. arnold

    arnold Guest

    so ein problem hatte ich bei meinem volvo 480 turbo, der war auch ultra tief! und wenn ich leute hinten mitnahm ja, dann waren die dämpfer sogar so tief, dass kein federweg mehr da war, vor allem am berg oder so! das is völlig ugesund, das mitnehmen der leute zb zur schule hatte meine dämpfer ruiniert, also mein tip: nimm niemanden mehr mit, nur beifahrer! das mach ich jetzt auch ungern!
     
  15. Gast

    Gast Guest

    soweit muss man ja es nicht treiben das die karosse auf dem begrenzer aufliegt nur halt so das der eben nur bis zu nem bestimmten pukt einfedern kann und trotzdem nix mehr schleift.............

    ich find nichts schlimmes dabei..............
     
  16. #15 bayern 3, 20.03.2003
    bayern 3

    bayern 3 Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0

    ...ähm, wir haben aber eine 15jährige Tochter und der kann ich schlecht sagen "geh zu Fuß, dann schleift es nicht mehr...." :(
    Ok, das wissen halt nur die wenigsten. Hab ich ja auch nicht erwähnt, das mit unserem Töchterchen.

    Das mit den Federwegsbegrenzern klingt gut.
    Was kosten die Dinger?
    Kann ich die selber einbauen?
    Was haben die für Vorteile bzw. Nachteile?
    Wo bekomm ich die? (P.S.: Bei ATU kauf ich nix!!!!--->Sauladen, unqualifiziertes Personal.....)
    Würden eventuelle andere Dämpfer was bringen?

    Danke.
     
  17. #16 devilocelica, 20.03.2003
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Also die Federwegbegrenzer bekommst Du bei D&W.

    Sie sind von Mhw und kosten ca. 14€. Es sind 12mm dicke Scheiben die man beim aufgebocktem Auto über die Kolbenstange des Stossdämpfers schieben kann.
    Es ist ganz einfach sie einzusetzen. Ist auch eine Beschreibung dabei.

    Es sind 8 Scheiben in einer Verpackung.
    Das was Du messen must, ist der Durchmesser der Kolbenstange, ob 22mm oder 20mm Stärke. Das ist wichtig.

    Bei den Scheiben gibt es meiner Erfahrung nach keine Nachteile nur Vorteile.

    Es kann schön alles damit reguliert werden je nach Scheibenanzahl auf dem Dämpfer. Entweder eine mehr oder eine weniger. Das musst Du ausprobieren wieviel Scheiben Du einsetzt.

    Ich habe sie auch in meiner Celi verbaut und bin sehr zufrieden damit.

    Mfg Jürgen :] :]
     
  18. Daron

    Daron Guest

    problem : schleifen der räder im radhaus ?(
    lösung : musik lauter das man es nicht hört :D
    oder keinen mehr mit nehmen :D

    och nö . stimme zu kauf dir federwegbegrenzer und dan ist das gut
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Basti

    Basti Guest

    Doch, es gibt einen entscheidenden Nachteil bei dem Federwegsbegrenzern... Man nimmt sich effektiven Federweg !!! Hatte bei mir auch erst Begrenzer drin (8mm) hab das aber bei jedem Ritt duch den Odenwald bereut... Nimm nen Heißluftfön, mach den Kunststoff warm und bieg ihn da, wo er schleift weg. Ist die bessere Lösung, ohne sich das Fahrverhalten zu verhunzen. Außerdem ist es billiger :] :]
     
  21. TS

    TS Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Aufsetzen bei 30 mm Tieferlegung??

    Na ja, bleib, wie Basti gesagt hat, von den Federwegsbegrenzern weg!!! Ist vielleicht ne Notlösung, aber nix halbes und nix Ganzes!!

    Mach Dich ans Kunststoff!

    Weil wenn der Dämpfer auf den Begrenzer geht, ist es wie wenn der Dämpfer durch schlägt! Wenn das in einer Kurve passiert, brauc Dir wohl keiner näher erläutern.
     
Thema:

Zu tief???

Die Seite wird geladen...

Zu tief??? - Ähnliche Themen

  1. Ta 23 Tiefer legen

    Ta 23 Tiefer legen: Hallo Leute, ich möchte meine 23er tiefer legen. Habe jemanden kennen gelernt ,der seine 22 mit AE 86 Tieferlegungs federn tiefer gelegt hat....
  2. Problem: vorne Rechts ca. 1cm tiefer als vorne Links - Hilfe!

    Problem: vorne Rechts ca. 1cm tiefer als vorne Links - Hilfe!: Hallo Leute, ich habe da mal wieder so ein Problem wo ich nicht weiter weiß, was mal wieder typisch bei mir ist, denn Probleme bei mir sind nie...
  3. Toyota Celica, ST182, T18, 2L, 156PS, BJ90 !Schwarz, Tiefer, Breiter!

    Toyota Celica, ST182, T18, 2L, 156PS, BJ90 !Schwarz, Tiefer, Breiter!: Hallo liebe Leute, muss meine Celi aus der Garage kriegen. Werde leider nicht mehr dazu kommen sie zu TÜVen und als Familienfahrzeug ist es auch...
  4. Hörbuchstimmen- wer hat die tiefste?

    Hörbuchstimmen- wer hat die tiefste?: Huhu, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Bin auf der Suche nach einer tiefen, sonoren, warmen Stimme. Es geht nur um die Stimme, das...