Zu hohe Spannung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Huse, 02.04.2003.

  1. Huse

    Huse Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Si = Sommer - RAV4 = Winter
    Wie kann es sein das wenn mein Motor kalt ist die Spannung bis auf 15,2V steigt!!!
    Sie sinkt dann langsam und bleibt ca auf 14,7V stehn.
    Das ist doch viel zu viel:wow
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noz

    Noz Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    hehe geil will auch soviel spannung haben daugt sich sicher wennst anlage einschaltest und du hast konstant 12v hehe
     
  4. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir geht die Spannung laut anzeige bei laufendem Motor bis auf 15 - 15,1V hoch. Wenn die Anlage läuft und der Motor an ist dann konstante 14,5V.
     
  5. Hawk

    Hawk Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2001
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Soarer, Mazda 6 Kombi
    Bis 16V ist alles ok. Nur wenn es mehr wird würde ich mir gedanken machen...
     
  6. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Wieso, 14,7 ist doch normale Ladespannung, oder net. Die 12 Volt sind nur die Nennspannung.
     
  7. #6 Terrorgi, 02.04.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Keine Sorge ganz normal!Ladespannung liegt zwischen 14 und 16 Volt!!

    Wo hast du denn Gemessen an der Batterie oder hast du eine Anzeige?
     
  8. verso

    verso Guest

    Beim 7er BMW mussten sie die Ladespannung im Winter auf 16,5 V anheben, sonst ist die typische Ladebilanz negativ. :D
    Das viele Spielzeug frisst sonst die Batterie leer! :rolleyes:

    Keine Sorge: ein paar Jahre macht die Batterie das mit.
    Typischerweise muessen alle Geraete 9-16V ohne Funktionseinschraenkung packen. 48 V muessen kurzzeitig verkraftet werden.
    Also: keine Panik und sei froh, dass das Licht nicht ausgeht! :]
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bleifuss, 03.04.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Wo wurde gemessen?
    Am Schätzeisen im Fahrraum oder mitm Multimeter an der Batterie?
    Spannung min. 13,8V und Max so um die 15-16V sind OK.

    Gruss Bleifuss
     
  11. Huse

    Huse Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Si = Sommer - RAV4 = Winter
    Ich bin nur stutzig geworden weil ab 15V der rote Bereich bei meiner Anzeige anfängt.
    Den Voltmeter hab ich mir extra eingebaut weil mir 2 mal hintereinander Seitenbegrenzungsleuchten von impro kaputtgegangen sind.
    Genauso wie die Waschdüsen und die bl. Dioden im Tacho.
    Jetzt hab ich die Leuchten von Halla aber ich getraue mir nicht die schon einzubauen weil ich dachte das es bis jetzt immer an meiner Bordspannung gelegen hat.
    War auch schon in ner Bosch-Werkstatt doch die sagen alles normal... der Regler dreht die Spannung hoch wenn die Bat im Keller is (bsp. Früh).
    Aber: wenn ich´s Radio ganzen Tag laufen lasse dann geht er nur bis 14,6.
    Ich hab mir schon gedacht das es was mit der Temp zu tun hat den heut Nachmittag warens schon wieder 15,2V!!!
     
Thema:

Zu hohe Spannung

Die Seite wird geladen...

Zu hohe Spannung - Ähnliche Themen

  1. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...
  2. Mein Verso betrügt... und das lt. Kundendienst - ...mit EU-Zulassung!??

    Mein Verso betrügt... und das lt. Kundendienst - ...mit EU-Zulassung!??: Hallo Forum, als seit 05/2015 Toyota-Neukunde, bin ich mit meinem Verso und ersten Erfahrungen recht zufrieden: genau richtige Auto für mich als...
  3. Zigarettenanzünder ohne Funktion (Yaris BJ 2006)

    Zigarettenanzünder ohne Funktion (Yaris BJ 2006): Hallo , bei meinem Yaris BJ 2006 (XP9) geht plötzlich der Zigarettenanzünder nicht mehr... ich hab hinten am abgezogenen Stecker keine Spannung...
  4. CV 177PS startet nicht auf der Höhe

    CV 177PS startet nicht auf der Höhe: Wir haben den Corolla Verso 2.2 D-CAT, 177 PS, Diesel im Jahr 2006 neu gekauft und sind seit dem sehr zufrieden 180.000 km gefahren.[IMG] Nun...
  5. Corolla E10 hat zu hohe Drehzahl

    Corolla E10 hat zu hohe Drehzahl: Hi Leute, auch ich gehöre seit dem letzten Wochenende zum Kreis der Toyota-Besitzer und habe mich für einen gut erhaltenen Corolla E10 von 1993...