ZKD meines ST205 (3S-GTE) hinüber?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Xinruilian, 25.12.2008.

  1. #1 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Allen Anschein nach hat sich die ZKD von meiner ST205 verabschiedet. Symptome sind folgende:
    -Abgase werden in den Kühlkreislauf gedrückt (Blubbern/Schäumen im bräunlichen Kühlwasser und hoher Druck)
    -Enormer Wasserverlust
    -Motor wird sehr heiß, im Dunkeln kann man sogar sehen, dass der Krümmer leicht glüht.
    Das Absurde ist allerdings, dass die Wassertemperatur auf der Anzeige im Innenraum beim Fahren auf 0 bzw niedrig steht. Lediglich im Stand steigt die angezeigte Temperatur geringfügig.

    Meine Frage wäre nun, ob neben der ZKD möglicherweise noch etwas kaputt gegangen sein kann, oder ob es doch "nur" die ZKD ist.
    Da die Werkstätten nun erstmal über die Feiertage und das anschließende Wochenende geschlossen haben, dachte ich, ich frag hier einmal nach. Vielleicht weis ja jemand von Euch bescheid, ich würde mich auf jedenfall über Antworten freuen.
    Gruß, Julian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flixi

    Flixi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    raucht er weiß?
    also das blubbern vom kühlwasser deutet eindeutig auf zkd hin...
    nur die anzeige passt überhaupt nicht ins bild, hatte sowas mal da war das thermostat kaputt wenn er nicht auf temperatur kommt weil immer der große kühlkreislauf offen ist.
     
  4. #3 veilside, 25.12.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    ich würde schon mal Beten das du nicht einen der Schwachenblöcke hast und das nicht die Kopfdichtung ist sondern Risse im Motorblock
     
  5. #4 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ich befürchte leider, dass es nicht nur der thermostat ist, denn wenn ich den motor abschalt, den kühlwasser deckel auf mach um den überdruck abdampfen zu lassen, und dann die zündung einschalt, dann steigt die Anzeige des Thermostats etwas.
    Ich weis nicht ob das relevant ist, aber wenn ich den Kühlwasserdeckel auf mach, dann zischt zuerst etwas Druck ab und anschließend gluckert es, wie wenn man eine volle Wasserflasche ausleert.
    Vielleicht weis noch jemand bescheid, was das sein könnte?
     
  6. Flixi

    Flixi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    kühlwasserdeckel offen lassen und motor starten, wenn das wasser nur so spritzt bzw. auch nur blubbert is es die zkd
     
  7. #6 e9gtifahrer, 25.12.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    wenn du abgas im wasser hast, was soll es den sonst noch sein ausser die zkd oder ein riss im block??? es spricht alles darauf hin das die zkd in erster linie im verdacht liegt. übrigends hat das thermostat keine anzeige :rolleyes: sondern du hast eine wassertemperaturanzeige. wenn diese nicht korekt anzeigt kann es damit zusammenhängen das schon luft im system ist und diese sich genau als blase bei dem fühler niedergelassen hat. somit kann dieser nicht mehr korekt anzeigen da er nicht mehr mit wasser umspühlt wird.

    am besten wassersystem abdrücken und schauen ob der druck fällt oder mit einem co, co2 mesgerät am wasserbehälter schnüffeln.

    wenn da abgase drinne sind ist die zkd halt hin oder block kaputt, es hilft dir nur noch einen zerlegte eingangsprüfung um den schaden genau zu lokaliesieren.

    mfg marco
     
  8. #7 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das tut es auf jedenfall. Also dass es die ZKD ist, hat auch schon der ADAC gemeint. Aber was mich eben auch beunruhigt ist, dass der Motor so enorm heiß wird (auch bei langsamer Fahrt) und die Wassertemperaturanzeige ganz unten ist. Kann es sein, dass der Kühlkreislauf nicht richtig funktioniert?
     
  9. Flixi

    Flixi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ja stimmt schon nur wird er nix daheim haben zum kühlkreislauf abdrücken, geschweige den einen abgastester...

    so als laie kann man nur sehen ob er weiß raucht, bzw ob da kühlwasser im ausgleichsbehälter bzw. direkt beim kühler (je nach fahrzeugtyp unterschiedlich( blubbert..
     
  10. Flixi

    Flixi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    wenn die zkd kaputt ist dann funktioniert der kühlkreislauf nicht mehr richtig eh klar
     
  11. #10 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ah, ok, das heißt wenn ich "glück hab" ist es "nur" die ZKD und nicht noch etwas anderes. Ich danke Euch vielmals für Eure Unterstützung.
    Eine Frage hätte ich noch:
    Es handelt sich bei dem Fahrzeug um ein Japanisches Modell. Werde ich bei der Ersatzteilbeschaffung große Schwierigkeiten haben, oder ist das nicht so aufwendig. Und stimmt es, dass japanische Fahrzeuge andere Schrauben verbaut haben, sodass man spezielles Werkzeug braucht? Ich habe nämlich etwas bedenken, dass die Werkstätten das Fahrzeug gar nicht reparieren möchten, oder liege ich mit dieser Annahme falsch?
     
  12. #11 redcamry, 25.12.2008
    redcamry

    redcamry Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS 430 S16
    Wieso sollte es probleme geben bei der Ersatzteilbeschaffung? :rolleyes:
    Jede normale Werkstatt kann dir die ZKD tauschen!
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Bei meim Japanischen 3SGE ist alles 1:1 wie beim Deutschen 3SGE - das wird beim Turbo nicht anderst sein.

    Aber was hast du für ne EZ? Der ST205 hat ne Metall ZKD - aber es gibt ja ne Baureihe mit Blöcken die zu dem weiter oben schon angesprochenen Riss zwischen den Zylindern neigen. Wenn dich das erwischt hast, brauchst n kompletten Block...
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Das Problem ist, das Japanische Fahrzeuge nur eine 12-Stellige (statt 17) VIN haben, und damit kann das deutsche Toyota EPC nichts anfangen - und nur gaaaaanz wenige machen sich die Mühe, da das richtige Auto händisch rauszusuchen. bzw. manche Teile sind natürlich im deutschen EPC garnicht vorhanden.

    Ist halt schwierig einen zu finden der sich die Mühe macht das ganze rauszusuchen, und der das dann auch noch richtig macht ;) Natürlich bekommt man aber wenn man beim richtigen FTH ist, auch alle Teile die man braucht!
     
  15. #14 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das 1994er Modell. Das mit dem Riss zwischen den Zylindern wär natürlich echt beschissen...
     
  16. #15 toyotatunner, 25.12.2008
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Sieht schlecht aus.
    Kopfdichtung ist bei der st205 aus metall und eher sehr unwarscheinlich
    Defekt.
    Hatte noch nie von nur ,einer defekten kopfdichtung gelesen.

    Kopf gerissen!!!
    Hatte 2 Motorschäden und der Kopf ist nicht gerissen auch bei überhitzung.
    Kopf eher nicht.
    Nicht einmal wenn der Motorüberhitzt.
    Guter ALUguss von Toyota.

    Block Sehr Warscheinlich. Zu 80% Block gerissen.
    Schlechter guss des Blockes einiger Modele der st205.
    Kolbenstegbruch eher nur zu 10% bei dieser Fehlerbeschreibung.
    Block reisst üblich beim Brennraum und Kühlwasser kommt in den Ölkreislauf und abgas.


    Kompression messen.
    Druckleckprüfung der Zylinder.
    Dann fehler Feststellen.

    Registrier dich doch in diesem GTFOUR Forum:
    http://www.gtfour.ch/forum/
    Dort sind Viele GTFOUR Fahrer unterwegs die die Probleme kennen.
     
  17. #16 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Puh, das klingt übel, weis denn jemand, was so eine Reparatur kosten würde? (falls das überhaupt eine Werkstatt macht)
     
  18. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Wie schon die anderen gesagt haben, defekte ZKD hab ich noch nie gehört bei der ST205. Tippe auch auf den Block....wieviel LD fährst du, welche Leistung?
     
  19. #18 JimWest, 25.12.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Da können wir jetzt alle viel rumraten, am besten ist den Kopfrunternehmen lassen und dann kannste schauen was kaputt ist, bevor dir ne teure Dichtung bestellst und nacher ist es doch der Block.

    der 3sgte Gen III, welcher auch in der T20 benutzt wird, hat in den frühen Stadien (glaub 94-95) Probleme mit dem Block und es ist schon bei vielen vorgekommen, das der Block gerissen ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Xinruilian, 25.12.2008
    Xinruilian

    Xinruilian Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Könnt ihr mir grob sagen, was das kostet, das reparieren zu lassen?
    LD ist auf standard, 0,85 bar, soweit ich weis. Es wurde am Motor bisher auch nichts geändert
     
  22. #20 toyotatunner, 25.12.2008
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Grob 4000 euro mit Selbstimport von japan amerika und freunden die Freundschaftsdienst leisten :D :D :D

    Mit keinem Freundschaftsdienst und alles offiziel mit steuer und so ,bei der werkstatt damit die ganz oben Noch ihre teuren firmenwagen und überbezahlten verkäufer leben können.
    rechne mit 6000 bis 7000 euro.
    Oder du kommst an einen Gebrauchten 3sgte motor und tauscht den, hast aber im nachhinein irgentwann das gleiche problem mit mehr Leistung. :D :D :D :D
    Kommst auch mit 4000,- euronen weg aber hast keinen Motor der die Leistung Aushält. :D :D :D :D :D
     
Thema:

ZKD meines ST205 (3S-GTE) hinüber?

Die Seite wird geladen...

ZKD meines ST205 (3S-GTE) hinüber? - Ähnliche Themen

  1. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  2. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  3. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...
  4. Steuergeraet corolla 3s engine

    Steuergeraet corolla 3s engine: Hallo, das erwaehnte motorsteuergeraet ist defekt (gelbe kontrollleuchte geht nicht mehr an, motor startet nicht, kein zuendfunke) denn alle...
  5. 3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal

    3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal: Hallo, ich bin gestern zum 2. mal mit meiner T18 stehen geblieben. Motor sofort aus, Motorkontrollleuchte geht an, Fehlercode 14 wird beim...