ZKD kaputt? nee falsch gedacht-> Ventilspiel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von carina e 2.0, 20.11.2007.

  1. #1 carina e 2.0, 20.11.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Hoi,

    Ich mal wieder mitm Previa, Bj. 94, 290.000km, Autogas

    Folgende Situation:
    Bei kaltem Motor läuft er sehr unrund, leider nur auf 3 Zylis und raucht wie sau. Das ist echt nicht mehr schön, so weiß-blauer Rauch.
    Nach ca. 20sec kommt der 4te Zyli dazu und das Rauchen hat ein Ende, ab da an ist auch alles wieder wie immer.
    Leichter Kühlwasserverbrauch.

    Bei warmem Motor springt er auch sofort auf 4 Zylinder an.

    Zündkabel sind neu und Zündverteiler-> Frage kanns an den Kerzen liegen??? Also dass er auf 3 Zylindern läuft würde Sinn machen aber dass er auch so raucht???

    Ist die ZKD kaputt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 20.11.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    RE: ZKD kaputt?

    Kann gut sein.Defekte Zylinderkopfdichtungen sind leider schon häufiger beim "altem" Previa vorgekommen.....lässt sich also nicht ausschliessen!
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    RE: ZKD kaputt?

    Ja kann sehr gut sein. Wahrscheinlich läuft Wasser in den Zylinder wenn der Arbeitsdruck weg ist aber das Kühlwassersystem noch unter Druck steht. Bei kaltem Motor ist damit dann keine Richtige Zündung mehr Möglich. Sobald dann das Wasser herausgedrückt ist kommt dann der Zylinder. Das rauchen kommt also vom Wasserdampf Benzin Gemisch das nicht korrekt verbrannt ist. Mach folgendes starte den Motor morgens so das er auf 3 Zylindern kurz gelaufen ist aber der 4 nicht. Dann schraub die Zündkerzen raus und schau wwelche davon Nass ist das sollte dann auch am Kolben Boden davon sichtbar sein. Genau die gleichen Symptome hatte ich damals bei meinem 2er Golf da war ein richtiger kleiner See auf dem Kolben. Aber Achtung warte nicht zu lange wird der Pegel auf dem Kolben zu hoch dann kanns beim Starten einen Wasserschlag geben und das wars dann evtl. erst mal nur mit ZKD tauschen.
     
  5. #4 carina e 2.0, 21.11.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    RE: ZKD kaputt?

    Ja genau, so hab ich mir das auch gedacht, dass es das wohl sein wird ;(

    Scheiße, muss man den Motor rausnehmen wenn man die ZKD wechseln will, weil dass ist ja ein Unterflurmotor und viel Platz ist da nicht zum rumschrauben...
     
  6. #5 Bezeckin, 21.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Schonmal Kompressionsdruck gemessen?
     
  7. #6 carina e 2.0, 21.11.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    neee noch nicht, letztes mal vor 2 jahren, auf alles Zylis 12 Bar.

    Sollten wir das mal tun?
     
  8. #7 Bezeckin, 21.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ich würds mal machen.- So kannst du auch besser differenzieren obs wirklich die ZKD ist, oder vielleicht doch Kolbenringe. Aber hört sich schon stark nach ZKD an.
     
  9. #8 Benzoesäure, 21.11.2007
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    mal ne kleine ganz-off-topic frage...wie lang hält denn so ne zkd ?(

    1jahr, 2jahre, paar tausenkilometer ?(
    würd mich ma interessiern..meiner (E11) säuft zwar kein kühlwasser aber ich wollt se ma vorsichtshalber wechseln lassen..hab der zit 116000 km drauf un joa..hältdie noch lange?

    wuürd mich ma interessiern...un sry fürs ganz-off-topic :D
     
  10. #9 TheDriver, 21.11.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    ne, also ZKD wechselst nur wenn die wirklich kaputt ist. Wie lange die hält kann man so pauschal nicht sagen, kommt auch n´bisschen auf den eigenen Fahrstil an.

    Aber bei 116.000 km´s im E11 sollte die noch gut sein
     
  11. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Wie lange eine ZKD hält kann man so Pauschal nicht sagen das kommt auf die Behandlung vom Auto an und manche Autos haben da eine Schwäche das die Öfters kaputt geht.
    Aber im Grunde kann man sagen das man sowas nicht auf Vorsorge oder Verdacht tauscht. Da ist schon ein bischen Arbeit dahinter und wenn man es nicht selbst kann kostet es auch gutes Geld.
    Daher sollte das man nur machen wenn man die Symptome hat. Also Kühlwasserverlust wo es eindeutig feststeht das Wasser verbrannt wird. Wasser im ÖL ist oder aber die ZKD nach aussen hin undicht ist.
     
  12. #11 Toyotafreak82, 21.11.2007
    Toyotafreak82

    Toyotafreak82 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0

    Meine hält seit 170.000 km kommt halt auf Fahrstil und Qualität der dichtung an würd ich mal sagen.
     
  13. #12 Benzoesäure, 21.11.2007
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    also wenn ich meinen motor immer schön brav warm fahr und net sonerlich hoch drehe dann hät se noch n bisschen oder?
    manchma auf der autobahn zieh ich den auch bis 5000..aber im momen fahr ich eher gemütlich..u.a. weils mir vom sprit zu teuer is...danke für die tipps ;)
     
  14. #13 Celi GT, 21.11.2007
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    manchmal hält die ZKD auch 300tkm. Ich hatte schon Toyotas mit so einem Kilometerstand und der ersten ZKD.
     
  15. #14 carina e 2.0, 28.11.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    So gibt Neuigkeiten:

    Auto wurde heute mal gründlich Untersucht und es stellte sich ziemlich schnell heraus dass die ZKD wohl noch in Ordnung zu sein scheint. Der leichte Kühlwasserverlust kommt wohl von anderen Undichtigkeiten.

    Die Messungen ergaben bei den Auslassventilen: Achtung festhalten, das ist kein Schreibfehler: ca. 0,03mm, NEIN nicht 0,3mm sondern 0,03mm. Ja das 0,05mm Plättchen hat nicht mehr zwischen gepasst. Dass der Wagen überhaupt noch läuft ist Wahnsinn und dass die Ventile scheinbar nicht verbrannt oder geschmolzen sind ist eig schon fast unmöglich ( Toyota-> nichts ist unmöglich) normal wär ein Wert von 0,25-0,35mm gewesen. Der wird jetzt auch wieder so eingestellt, nebenbei, 1 Plättchen kostet 7€ bei Toyota 8o


    Die Sauerei an der Sache ist aber, dass wir scheinbar von der Toyota Werkstatt verarscht wurden vor einem Jahr als wir den Wagen bei 245.000km zur Durchsicht abgegeben haben und Extra noch erwähnt haben dass sie die Ventile dringend kontrollieren sollen und ggf. nachjustieren sollen.
    auf der Rechnung ist die Kontrolle aufgelistet aber mir kann keiner erzählen dass sich die Ventile nach 50.000km sooooo extrem verstellt haben. X(

    Miese Abzocke hier :(
     
  16. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Doch das kann sein ein Kollege in der Firma fährt einen Subaru auf LPG und der lässt alle 30000 km nachstellen und es gibt meistens was zum nachstellen. Grössen Bereiche weiss ich jetzt nicht.
    Aber genau das ist das Thema bei Toyo Motoren mit LPG und den Ventilsitzen.
     
  17. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Automatischerventilspielausgleich

    Hab mal eine Frage zum Ventilspielausgleich.
    Ich hatte Opels als die noch gut waren. Die hatten fast :(alle solche Huedrostoessel und nur beim Rekord hatte ich so ein Ding einmal austauschen muesen aber an sonsten gabs keine Probleme. Haben die andere Nachteile oder warum haben Toyotas solche Teile nicht? Und wieso verkleinert sich das V-spiel? Bei einem 1900 Askona war die Diagnose einfach: wenn die Ventile lauter waren wie der Motor war das Spiel zu gross und nach dem Einstellen hat Mama lauter geschimpft wie die Hupe getuetet weil die Klamotten ihre Waschmaschine veroelt haben :( :( :( X(
     
  18. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    RE: Automatischerventilspielausgleich

    Also Toyota hat Normalerweise auch keine Probleme mit dem Ventilspiel trotz dessen das sie keine Hydrostössel haben. Normalerweise wird das Ventilspiel nur akustisch überprüft ausser der Ventildeckel muss aus irgendeinem Grund sowieso runter.
    Das ganze sieht bei LPG Betrieb aber anders aus. Toyota Ventilsitze vertragen den Betrieb mit LPG nicht so gut das Ventil schlägt weiter in dessen Sitz ein dadurch verringert sich das Spiel immer mehr. Irgendwann stimmen die Steuerzeit nicht mehr bzw. liegt nicht mehr voll auf und kann die Wärme nicht mehr richtig abführen. Es verbrennt und dann ist der Ofen aus.
     
  19. #18 RainerS, 30.11.2007
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo carina e 2.0,

    habe ich schon ne Menge zu geschrieben, guckst Du hier steht schon fast alles drin:

    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=116293&sid=&hilight=Ventilspiel&hilightuser=9329

    Tut mir leid, für Euer Auto, hoffentlich ist noch nichts kaputt und hoffe für Dich, dass nach dem Einstellen alles o.k. ist.

    Gebt bei den Auslaßventilen 0,1mm extra Spiel für die Gasanlage hinzu und hoffe dass dann Ruhe ist.

    Gruss Rainer


    p.s.: Edit: Was mir gerade noch so auffällt: Es ist durchaus möglich, dass sich das Spiel auf 50.000km Gas so verringert, also werdet Ihr es schwer haben das nicht kontrollierte Spiel als Betrug nachzuweisen. Ich bin mir aber sicher, dass bei fast allen Werkstätten nur der Hörtest gemacht wird, und der funzt nicht bei zu kleinem Spiel.

    Ventilspielkontrolle vernünftig gemacht dauert je nach Zugänglichkeit 1-2 Stunden! Plus Einstellen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 carina e 2.0, 30.11.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Hey Rainer,

    Ja ich erinnere mich an unsere Gespräche, und unter anderem diese Gespräche waren ja ein Grund warum mein Vater überhaupt die Ventile hat
    kontrollieren lassen (angeblich kontrollieren lassen)

    Er war aber nicht dabei als die das gemacht haben, wie auch er muss ja arbeiten. Genau aus dem Grund mach ich alles selber, oder versuche es zumindest und wenn ich es nicht kann dann schau ich zu oder helfe, dann weiß ich wenigstens was Sache ist. Hab jetzt echt ein Hals auf diese beschissene Toyota Werkstatt. Die ist schon früher negativ aufgefallen durch überhöhte Preise und schlechten Service X(

    Und jetzt haben die keine Plättchen auf Lager, angeblich, und müssen die aus Brüssel holen lassen, super.

    Wie auch immer, wenn die da sind, dann wollen wie 0,35mm einstellen, also max. Toleranzgrenze. ich denke mal das ist auch gut so oder?

    Ja und leider werden wir denen genau nichts nachweisen können, dass sie die Ventile nicht kontrolliert haben. Wie auch??? Es war schon definitiv jem. dran, aber das war sicherlich bevor wir den gekauft haben, denn ich glaube nicht dass der Motor 100.000km auf Gas (insgesamt zu dem Zeitpunkt 245.000km) fährt ohne dass sich das Spiel verändert und dann plötzlich auf den letzten 50.000km so extrem...
     
  22. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Was hastn für das einstellen der Ventile bezahlt? Ich glaube das müsste ich bei mir auch mal machen lassen. Meiner klackert nach dem Start immer bisl und das geht langsam weg. Wenn er ne Weile läuft und warm is is alles super. Toyota frage ob ich mal ohne Öl gefahren sei. Das bin ich aber nie weil ich da immer penibel genau drauf achte. Dann meinte er das dann mal die Ventile nachgestellt werden könnten.

    Fahr am Montag eh in die Werkstatt wegen meinem nicht Löschbaren Fehlercode und dem daraus resultierenden Notlauf und darum zu hohe Abgaswerte und darum keine AU Bestanden und darum kein TÜV :(

    Preislich dürfte es ja gleich liegen hab ja die selbe Carina :)
     
Thema:

ZKD kaputt? nee falsch gedacht-> Ventilspiel

Die Seite wird geladen...

ZKD kaputt? nee falsch gedacht-> Ventilspiel - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 D-4D, Bj.2005: Kaputtes Zweimassenschwungrad und fatale Folgen für's Getriebe

    Avensis T25 D-4D, Bj.2005: Kaputtes Zweimassenschwungrad und fatale Folgen für's Getriebe: Hallo werte Toyota-Fans, Ich bin noch vor einer Woche glücklich als 2.Besitzer 40ooo km ohne große Probleme gefahren. Ich hatte in den letzten 2...
  2. Falsches Öl beim Ölwechsel gewählt

    Falsches Öl beim Ölwechsel gewählt: Erst einmal ein Hallo in Eurer Forum, ich habe ein Problem und hoffe man kann mir hier ein Tipp geben. Beim heutigen Ölwechsel wurde 10w40...
  3. ZKD Wechsel Toyota Celica T18 GTI

    ZKD Wechsel Toyota Celica T18 GTI: Hallo, an meiner '92 GTI treten Symptome einer undichten Zylinderkopfdichtung auf: - ein wenig Öl aus der rechten vorderen Ecke am Motorblock -...
  4. Klimakompressor kaputt

    Klimakompressor kaputt: Hallo, mein Name ist Michi und ich hoffe, ich bekomme von euch etwas Hilfe. Ich habe einen Toyota Corolla und meine Klimaanlage ist kaputt. Laut...
  5. Orangene Leuchte bei falschen Tank???

    Orangene Leuchte bei falschen Tank???: Hallo liebe Toyota Freunde, folgendes: Seitdem ich meinen Tank mit Diesel falsch getankt habe (es ist ein Super Benziner), ihn sofort habe...