Zentralverriegelung spinnt

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Jogeii, 10.11.2003.

  1. Jogeii

    Jogeii Guest

    :rolleyes: Hallo,
    ich hab´da ein kleines Problem mit der Zentralverriegelung meines Avensis D4D LB BJ. 2000.
    Ich kann weder mit der Fernbedienung noch mit dem Schlüssel den Wagen von aussen sperren. Ich muss innen den Zentralverriegelungsschalter drücken, die Fahrertür mechanisch entriegeln unten dann mit dem Schlüssel die Fahrertür sperren. Weiters sperrt sich das Auto von Zeit zu Zeit von selbst auf, was sehr stört.
    Hatte das Problem schon mal wer? Wer kann mir da helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sunnyman1982, 10.11.2003
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    haste nicht noch garantie ????
    Das problem hatten wir noch nicht.
    beim Avensis kommt es schonmal vor das, das ZV-Steuergerät für die Fernentriegelung kaputt geht.
    Aber so ein fehler wie du hast ist mir noch unbekannt.
     
  4. #3 Toyo Tom, 11.11.2003
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Da scheint der Microschalter des Fahrertürschloßes zu spinnen.Den gibt es leider nicht einzeln.Man kann ihn aber öffnen und nachschauen ob er evntl.hängt.Sitz unten am Türschloß,nicht Schließzylinder.Gut zu sehen wenn du das Schloß ausgebaut hast da ist eine mechanische Verbindung zum Schalter die beim Schließen den Kontackt für auf oder zu an das Steuergerät weitergibt.

    Gruß Tom
     
  5. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    So, hab auch das gleiche Problem, wie beschrieben.
    Es ist auf jeden Fall der Microschalter. Neupreis 164,00 € plus Mwst und Einbau... :(
    Vorläufig funktionierts wieder. Hab bisl WD 40 in den Zylinder eingesprüht. Das scheint die Kontakte wieder etwas leitfähig gemacht zu haben...
    Ab und zu verschließt sich die Verriegelung selbsttätig...
     
  6. #5 MrAnderson, 24.02.2004
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    das is doch normal:
    du öffnest mit der ZV, machst aber keine türen auf. ergo schliesst die ZV nach ner minute oder so von selbst wieder. is eigentlich zur sicherheit.

    wenn du die tür mal aufgemacht hast, sollte die ZV ned mehr verschliessen
     
  7. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    @ Mr.A: Lies mal den Beitrag richtig!!! :(
    Klar verschließt die ZV die Türen nach 30 sec. von alleine, wenn man sie betätigt, aber nicht die Türen geöffnet hat... :]
    Unser Problem ist, daß der Mircoschalter die ZV nicht mehr ansteuert...
     
  8. #7 MrAnderson, 25.02.2004
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    du hast nix davon geschrieben das du die türen aufgemacht hast ;)

    ich hab ja nur auf deinen beiträge geantwortet, was jogeiis problem angeht seid ihr ja schon weiter.

    aber passt scho :)
     
  9. #8 Holland Yaris, 25.02.2004
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ist lesen so schwehr ??
    Steht doch da das er sich von selbst OFFEN macht und nicht das er zu geht !

    Peter
     
  10. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    @Mr.A: Es sei Dir verziehen... :D

    Trotzdem habe ich immernoch dieses Problem.
    Weiß jemand, wo ich vielleicht so´nen gebrauchten Microschalter her bekomme, etwa aus´n Unfall-T22? ?(
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    So, nun funktioniert die ZV wieder. Es war echt der Microschalter unterhalb des Schließzylinders.
    Hat mit Lohn und Mwst. 213,00 € gekostet... :(
    Heftig, heftig...
    Die Hälfte trägt zum Glück der Toyohändler, weil das Jahr Gewährleistung noch läuft...

    Wenn´s klappt, bekomme ich meinen Kulanzantrag bei Toyota durch. Ich hoffe mal positiv... :]
     
  13. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Möglicherweise stören auch andere Funkquellen die ZV. Ist nen Versuch werd das mal zu testen.
     
Thema:

Zentralverriegelung spinnt

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....
  2. Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage

    Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage: Hallo zusammen! Gestern war ich mit einem Toyota Corolla Baujahr 2005 in der Waschanlage und der Wagen wurde vorher von mehreren Mitarbeitern per...
  3. Licht Spinnt

    Licht Spinnt: Moin zusammen. Ich fahre einen Paseo EL 54 seit 3 Tagen habe ich ein Merkwürdiges Problem Ich hatte eine Birne im Heck erneuert kurz darauf ging...
  4. Zentralverriegelung Corolla E12

    Zentralverriegelung Corolla E12: Hallo , seit gestern geht bei meinem Kombi hinten links die ZV nicht mehr. 5 Minuten vorher ging es noch danach zugedrückt dann wollte ich was...
  5. Kilometerzähler Yaris Verso P1 spinnt

    Kilometerzähler Yaris Verso P1 spinnt: Bei meinem neu gekauften Yaris Verso (Bj 2001) spinnt der Kilometerzähler. Sowohl der für die Gesamtlaufleistung als auch die beiden...