Zentralverriegelung spinnt (Carina E)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von daGuybrush, 27.06.2003.

  1. #1 daGuybrush, 27.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bei unserer Carina E spinnt seit heut mal wieder die Zentralverriegelung oder das Schloß...

    Die Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen. Wenn man über die Beifahrertür öffnet öffnen alle Türen aber die Fahrertür schließt sofort wieder. Auch von innen lässt sie sich nicht öffnen.

    Woran kann das liegen? Defektes Schloß oder defekte Zentralverriegelung?

    Was würde ein neues Schloß kosten?

    Danke im Vorraus!

    bye
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CY-BORG, 27.06.2003
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    hmm meine Rina hat gar kein Steuerschloß an der Beifahrertür :gruebel aber ich tippe mal auf das Schloß der Fahrertür (eine Schwachstelle der Carina) das mußte bei meiner Rina auch mal gewechselt werden :motz den Preis weis ich nicht....
     
  4. #3 daGuybrush, 27.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    aha ok.

    ne andere Sache. Wie bekomme ich denn die Tür wieder auf? Ich kann so ja nicht mal die Türverkleidung abmachen, um zu schauen, was los ist...

    bye
     
  5. g6oli!

    g6oli! Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ursache

    ;) da ich bei toyota arbeite kenne ich das problem bei der carina
    musst mal fragen was ein neuer schließzylinder
    mit einbau kostet, der ist wohl defekt
    aber keine panik bist nicht der einzige mit dem problem. :(
    1x die woche wechseln ist pflicht bei mir :D
     
  6. #5 daGuybrush, 27.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Weißt du dann net was das kostet??

    bye
     
  7. #6 Holsatica, 27.06.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Was hat denn der Schliesszylinder damit zu tun?
    Der wird doch nur vom Schlüssel links oder rechts rum gedreht.Alles rein mechanisch.

    Das muss das Schloss selber sein,wennn er sich von alleine wieder verriegelt.
     
  8. #7 daGuybrush, 28.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Naja der Schlüssel lässt sich nicht drehen. Zum selbst entriegeln. Also wenn ich von der Beifahrertür aufschließe klackt es normal aber dann auf der Fahrerseite so ca. nochmal dreimal hintereinander... Die geht aber net auf...

    bye
     
  9. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Seit wann kann man ber der Rina die durch die Beifahrertür das Auto öffnen ?( ?(
    Oder hast du da irgendeinen billig Nachbau aus dem Zubehör drin der vielleicht kaputt ist!!!!!!!!
     
  10. #9 daGuybrush, 28.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    ??? Das Schloß und die Zentralverriegelung sind von Werk aus. Wieso soll ich von der Beifahrerseite das Auo nicht öffnen können? Da ist doch auch ein Schloß...

    bye
     
  11. g6oli!

    g6oli! Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    er meinst das durch die beifahrertür die zv nicht angesteuert wird (glaube zumindestens das er das so gemeint hat)
     
  12. #11 tmueller, 28.06.2003
    tmueller

    tmueller Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es denn Rinas wo die Zentralveriegelung nur mit dem Schloß in der Fahrertür funktioniert?

    Meiner ist das vollkommen egal. Ob Fahrer- oder Beifahrerseite...auf gehen immer alle Türen.
     
  13. samy

    samy Guest

    Also bei mir nicht.
     
  14. #13 CY-BORG, 29.06.2003
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Meine...

    :gruebel Also 1. läst sich der Schlüssel im Zylinder selbst nicht drehen und 2. läßt sich die Tür auch von innen überhaupt nicht öffnen,soweit richtig ?( dann muß die Innenverkleidung weg und wenns nicht geht dann muß halt der Sitz als erstes weg damit können sich die in der Werkstatt rumschlagen :rolleyes:...
     
  15. #14 daGuybrush, 29.06.2003
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Jo die Verkleidung bekommen wir nicht raus. Geht am Montag in die Werkstatt... Richtig. Sowohl Schlüssel lässt sich nicht drehen und von innen lässt sich der schalter nicht umlegen.
    Hoffe, dass wird nicht zu kostspielig...

    bye
     
  16. 4272

    4272 Guest

    Bei uns nur ZV an fahrerseite

    Hallo Leute,

    also bei unserer Carina aus 8/1993 funktioniert die ZV auch NUR an der Fahrerseite. Das war aber von Anfang an so. Mittlerweile geht deshalb das Schloß an der Beifahrertür auch ziemlich schwer, weil es nur ganz selten mal genutzt wird. Dafür kündigt sich langsam auch an, daß das Schloß auf der Fahrerseite kaputtgeht. hakelt manchmal ganz schön, aber das ist wohl ein altbekannter Carina-Mangel, oder? ?(
     
  17. #16 Michael Schmidt, 30.08.2003
    Michael Schmidt

    Michael Schmidt Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25-D4D-Kombi Executive 2003 / Paseo EL54 Cabrio 1997 / IHC 724S
    Wenn ich recht informiert bin, gabs bei der Umstellung vom Japan aufs GB-Modell so einige Einsparungen. Dazu gehört wohl auch die ZV-Ansteuerung auf der Beifahrerseite.

    Ich hab sie nie gebraucht und nach ca. einem Jahr eh eine Funk-Lösung nachgerüstet. Ab da brauchte ich selbst das Schloß der Fahrertür nie wieder.

    MfG Michael
     
  18. #17 Rammstein355, 31.08.2003
    Rammstein355

    Rammstein355 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19U, Starlet P9
    Bei meiner 1997 GB-Model kann ich die ZV auch von der Beifahrertür benutzen!
     
  19. #18 Coccothraustes, 01.09.2003
    Coccothraustes

    Coccothraustes Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    ...dann hab ich wohl die Zwischenzwischenlösung: Bei meiner Rina aus 95 geht die ZV von der Beifahrerseite auf, aber nicht zu ! :D ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Manjati, 01.09.2003
    Manjati

    Manjati Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir geht (oder ging) die auch nur von der Fahrerseite aus.
    Wenn die ZV mal gut drauf ist, gehts auch noch aber eigendlich hab ich keine ZV mehr. Selbst über Funk-Alarm gehts nicht mehr, hab die Alarmanlage dann mal ausgebaut und es ging immer noch nicht.
    Und jetzt ihr:
    Woran liegt das ???

    Wie gesagt: Ab und zu gehts aber meißtens nicht.
    Wenn ich aber die Fahrertür auf habe und den Schlüssel im Zündschloß und ich dann den Knopf an der Fahrertür drücke (auf zu), dann gehen alle Türen auf.
    Komisch, komisch, komisch !! :rolleyes:
     
  22. #20 pinki78, 07.09.2003
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur du !

    ich hab auch einen GB (12/95) und da gehts von der Beifahrerseite aus zu schließen und zu öffnen !
     
Thema: Zentralverriegelung spinnt (Carina E)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina e Zentralverriegelung defekt

    ,
  2. toyota avensis zentralverriegelung problem

    ,
  3. toyota carina zentralverrieglung funktioniert nicht megr

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung spinnt (Carina E) - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  4. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....
  5. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...