Zahnriemenwechsel CarinaE T19 , aber wie?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von eduan, 22.12.2006.

  1. eduan

    eduan Guest

    Hallo,

    kann mir jemand erklären, wie man bei einem Carina E T19 16V den Zahnriemen wechselt? Es wäre echt klasse wenn mir jemand eine Anleitung dazu geben kann.

    MFG
    eduan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Bist du Hobby Schrauber oder geübt, bzw kennst dich wirklich mit der Materie aus ?

    Mfg
     
  4. eduan

    eduan Guest

    Hi
    ich mach soetwas ähnliches beruflich als Industriechaniker.
    Schrauben tu ich auch nur wenns sein muß. Wäre eigendlich für mich so vielleicht das kleinere Problem.

    Ich hörte nur, daß man beim Carina den Ventildeckel öffnen muß um da ne Welle zu blochieren

    Gruß
    eduan
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Motor hast du denn ? bzw wieviel ccm ?

    Im Endeffekt ist es einfach, wenn man sich ein bisschen mit der Materie auseinander setzt. UT/OT einstellen, Nockenwellenräder sichern, Wasserpumpe kontrollieren, Spannrollen wechseln etc.

    Sagen dir diese Begriffe etwas? Wenn nein, lass es machen, man kann einfach zu viel kaputt machen

    Mfg
     
  6. eduan

    eduan Guest

    Ich hab ein 1.6 4Zyl.

    Die begriffe kenne ich. Gibt es irgendwo ein Beschreibung oder soähnliches zu finden?

    MFg
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Also Motor 4A-FE

    Schau mal hier

    dort gibt es eine ähnliche Beschreibung. Nur wie gesagt, wenn wirklich kein Wissen da ist, lass es machen bzw besorg dir jemanden, der sich damit auskennt.

    Wenn du n Fehler machst, bzw OT / UT verstellst geht der Motor hoch...

    Mfg
     
  8. eduan

    eduan Guest

    Alles klar,
    ich schau da mal rein, vielen Dank für die Hilfe.

    MFg
     
  9. #8 corolla gti, 23.12.2006
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    wie sieht das ganze denn dann beim 3s-fe aus da soll das ja viel aufwendiger sein hab schon öfter nen Zahnriemen gewechselt bloß mit Anleitung ist das um längen einfacher
    gruß Corolla GTi
     
  10. #9 meier737, 23.12.2006
    meier737

    meier737 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    geh mal ein wenig in die suchfunktion rein, da wirst du für den 4afe ne detailierte und bebilderte anleitung finden!
    ist wohl von irgendeinem selbsthilfebuch raus. ich habs damit gemacht und hat einwandfrei funktioniert! austauschriemen-kitt war von gates für, ich glaube, 75€.
    was sich als einziges problem rausstellen KÖNNTE, ist das lösenn der riemenscheibe und später, wenn du den simmering mitmachen willst, des kleinen riemenrads! bei mir gings aber sehr gut runter. übrigens würd ich den simmering an der kurbelwelle mitwechseln, das sollte deinen ölverbrauch doch erheblich verbessern
    gruß
     
  11. LarsA

    LarsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Suche Anleitung

    Hallo und Hilfe,
    ich kann keine Detailierte und bebilderte Anleitung zum Zahnriemenwechsel für eine T19 mit 4A-FE finden.

    Ich wäre sehr Dankbar, wenn mir jemand so etwas an L.A.-temp(et)t-online.de senden könnte.

    Danke und Gruß
    Lars
     
  12. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ihr seit alle echt mutig ^^
    Zum glück ist der 4A-FE n freiläufer ... ha ha
     
  13. #12 MarcoDrueckes, 21.03.2009
    MarcoDrueckes

    MarcoDrueckes Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    sry wenn ich jetz was verwechsle ...... aber bei meienr musste der motorblock angehoben werden um ran zu kommen... ich hab ne Carina T19 Limo BJ 95 1,6L 107PS . da musste der um ca 5 cm angehoben werden wurde mir nachm werkstattbesuch gesagt. ich hoffe das geht bei meinem L5 ohne son großen aufwand :)
    ja den ZR selber wechseln is schon mutig xD aber no risk no fun :P
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der Motor muß links (von vorne aus gesehen) angehoben werden, weil der linke Motorhalter gelöst werden muß. Sonst kann man den Zahnriemen nicht wechseln. Besorgt Euch das Motorhandbuch, sonst würde ich überhaupt nicht erst an den Wechsel in Eigenregie denken.
     
  16. #14 bogwano19, 22.03.2009
    bogwano19

    bogwano19 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    RE: Suche Anleitung

    wenn du aus duisburg oder umgebung bist dann melde dich einfach, bin kfz-mechaniker von Toyota Lackas ich mach das für dich, geht ruckzuck bei dem auto.
     
Thema: Zahnriemenwechsel CarinaE T19 , aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemen t19

Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel CarinaE T19 , aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  4. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  5. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...