Zahnriemensatz P8

Diskutiere Zahnriemensatz P8 im Motor Forum im Bereich Technik; Hi, kann mir jemand sagen was ein Zahnriemensatz für den Starlet P8 kostet ? Ein Kumpel der KFZ-Meister ist würds mir für 50 Euro einbauen....

  1. #1 starletman, 16.05.2003
    starletman

    starletman Guest

    Hi,

    kann mir jemand sagen was ein Zahnriemensatz für den Starlet P8 kostet ?

    Ein Kumpel der KFZ-Meister ist würds mir für 50 Euro einbauen. Hat gemeint es wär ein größerer Aufwand bei Japanern. Was kostet sowas bei Toyota (Teil+Einbau) ?

    Mein Auto hat jetzt nämlich 100.000km :rolleyes: , hatte bisher NULL defekte :D und läuft supi. wäre ja schade wenn ich meinen Motor durch einen gerissenen Zahnriemen ruinieren würde... ;(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ist bei Deinem Motor ziemlich simpel zu machen, der Zahnriemensatz mit neuer Spannrolle kostet bei www.duwrepair.de ~120€.

    Würde aber dringend empfehlen, den Kurbelwellensimmering, sowie Nockenwellensimmering zu erneuern. Die Teile verhärten mit der Zeit und es tritt Öl aus. Kosten ein paar € und sind beim Zahnriemenwechsel mit 10 Minuten Mehrarbeit gewechselt.
     
  4. #3 Nonsens, 16.05.2003
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    wenn alle so schön schnell und einfach gingen wie beim p8...
    ist kein großer aufwand. er soll mal unter deine haube schauen und sich dann ne meinung bilden
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ein routinierter Schrauber schafft es beim P8 in < 30 min...
    Der soll mal unter meine Haube schaun, DANN kann er sagen das is scheiße ;)

    Toy
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Ist bestimmt überzeugter VW Schrauber. :D
     
  7. #6 Andreas-M, 16.05.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ja klar, Japaner sind auch sowas komplett von anders konstruiert als andere Autos... :rolleyes: So ein Schnacker... :O
     
  8. #7 Lucky2002, 16.05.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Ich als Schrauber will auch mal feststellen das die Japsen die Wartung in der Regel leicht machen und beim P8 kein Akt ist.....beim 4a-ge im aw11 wirds eng...wobei 30min für nen zahnriemen ist dramatisch schnell.....dafür wäre ich zu blöd! :rolleyes:
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wieso?
    Auto hoch, vr Rad runter, Verkleidungen (schätze 8 Schrauben) und die KW-Mutter runter. Spannrolle lösen, Riemen ab, neue Rolle drauf, Werte von KW und NW überprüfen, Riemen auflegen, spannen und dann, wie heißt es so schön in den Toyota Handbüchern:
    "Einbau in umgekehrter Reihenfolge".
    Beim nächsten Mal beeil ich mich mal und stoppe die Zeit...

    Gruss Toy
     
  10. #9 carthum, 16.05.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Geht das auch beim 2C so schnell :D :D ;)

    In einer halben Stunde habe ich das Auto aufgebockt, das Rad ab und den Motorhalter rausgebastelt. Im Starlet-Motorraum ist doch Platz ohne Ende, da ist das keine (große) Kunst.
     
  11. #10 Schuttgriwler, 16.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Offensichtlich hat er wirklich keine Ahnung von Japanern.

    Ich kenne genug Leute (aus der Fachbranche) die zwar bekennende MB, OPEL und VW Fahrer sind, aber trotzdem die Wartungsfreundlichkeit der Japaner schätzen.

    Einer sagte gar mal: Ich habe in einer großen Baufirma gearbeitet, die hatten viel Ford Transit. NIE WIEDER FORD !!

    Ein Starlet egal welchen Alters hat einen aufgeräumten Motorraum. So wie bei meinem KP6, daß man sich noch nebendran reinstellen kann ist zwar der P9 mit Vollausstattung nicht mehr, aber was solls. :hat2

    gruß

    dennis
     
  12. #11 EyeKeyFun, 17.05.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Ich sag jetzt nur noch:
    Wasserpumpe beim 2E - Motor X(

    8o 8o 8o
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Hattest Du ein Problem damit? Ich sage nur: Wasserpumpe beim 4A-GE. Vorher noch nie Wasserpumpe gemacht, 4A-GE überhaupt zum ersten mal mit Werkzeug angefaßt und trotzdem in zwei Stunden fertig gewesen!
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 T(oyota) 18, 03.06.2003
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Zahmriemenwechsel P8

    Hallo zusammen.
    Ich hätte da noch einige kleine Fragen zum Thema. Ein Kumpel von mir fährt einen Starlet P8. Das Auto hat mittlerweile knapp 90.000 km drauf. Und jetzt will er den Zahnriemen wechseln.
    Jetzt die Fragen:
    1. Braucht man spezielles Werkzeug beim Wechsel?
    2. Wie macht man es am besten?
    3. Was sollte noch bei 90.000 km geprüft oder gewartet werden?
    Danke im Vorraus.
    P.S. Ich Poste hier rein weil ich keinen neues Thema anfangen wollte.
     
  16. #14 carthum, 04.06.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    1. Spezielles Werkzeug nein, nur das übliche (Drehmomentschlüssel etc.)
    2. Siehe weiter oben, Beitrag von Toy.
     
Thema:

Zahnriemensatz P8

Die Seite wird geladen...

Zahnriemensatz P8 - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgen f. Starlet P8

    Stahlfelgen f. Starlet P8: 4 Stück, guter Zustand. Sind noch alte Reifen drauf (145/80R13). Standort Kiel, können aber auch bis Hamburg gebracht werden. Preis VHB. Zusammen...
  2. Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8

    Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8: Hallole, wollt mal fragen ob jemand einen lenkstock für meinen Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 XL. hat?! grüßle Giuliana
  3. Kunststoffschweller Starlet P8

    Kunststoffschweller Starlet P8: Hallo Leute! Wer von euch weiß wie der Kunststoff-Schweller am Starlet P8 montiert ist bzw. wie man den abmontieren kann? Anbei ein Bild vom...
  4. Starlet P8 ganz original

    Starlet P8 ganz original: Hallo liebe Toyota Gemeinde.Ich bin der Sascha war früher schon mal hier unterwegs und komme aus der Nürnberger Ecke.Da ich seit nunmehr 27 Jahren...
  5. Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8

    Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8: hallo haben probleme den heckklappendämpfer auszubauen. mein mann hat gestern die scheibe geschrottet und nun haben wir eine neue heckklappe...