Zahnriemen wechseln beim Corolla Diesel

Diskutiere Zahnriemen wechseln beim Corolla Diesel im Motor Forum im Bereich Technik; Mein Töchterchen fährt ganz fleißig einen Corolla Kombi terra 1,4 D4D 90, Bauj. 2005. Mittlerweile hat sie weit über 200.000km drauf und sie...

  1. #1 coro2005, 12.05.2012
    coro2005

    coro2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Kombi Diesel 1,4 l
    Mein Töchterchen fährt ganz fleißig einen Corolla Kombi terra 1,4 D4D 90, Bauj. 2005.
    Mittlerweile hat sie weit über 200.000km drauf und sie hatte bisher keine Probleme, weder an Fahrwerk, noch am Motor.
    Es sind nur immer pünktlich die nötigsten Dinge gemacht worden, wie Öl-u.Filterwechsel, Bremsklötze- u. Bremsscheibenwechsel und 1 neue Lichtmaschine.
    Jetzt bitte nicht panisch die Hände über den Kopf schlagen, das hab´ ich mit meinen Dieselautos auch immer so gemacht und hat funktioniert.:]

    Wann müsste man an diesem Fzg. den Zahnriemen wechseln?

    Wie teuer ist der Riemenwechsel im Allgemeinen?

    Was sollte man sonst noch machen lassen?

    Danke für Eure Antworten
     
  2. Anzeige

  3. #2 SchiffiG6R, 12.05.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Fahrzeug Techniker / Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.640
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Vitz TRD-MSB (Baustelle), AE111 G6R (Baustelle)
    Der Zahnriemenwechsel entfällt beim 1,4er Diesel, da er eine Steuerkette hat.
     
  4. #3 coro2005, 12.05.2012
    coro2005

    coro2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Kombi Diesel 1,4 l
    Danke SchiffiG6R,
    Und die Kette muss niemals erneuert werden?:)

    LG coro
     
  5. #4 diosaner, 12.05.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Man kann es so sagen, das eine Steuerkette normal ein ganzes Motorleben hält. Es gibt zwar Ausnahmen aber die kommen doch recht selten vor. Daher kann man diese Kosten schon mal ausschliessen.

    Und wir schlagen die Hände net über den Kopf. Es muss normal auch immer nur auf die Verschleissteile und Öle geschaut werden. Alles andere wird in der Regel ja erst dann gewechselt, wenn es kaputt ist.
     
  6. #5 carina e 2.0, 12.05.2012
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    125
    Wollt ich grad sagen, es hört sich einfach so an als hättest du einen 80er oder 90er Jahre Toyota 8)
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 diosaner, 12.05.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    T22 von 1999. Da ist nix dran. Noch nicht einmal Verschleissteile wie Bremsen:D
    Irgendwie langweilig. Aber die Kollegen wundern sich. Wann ich eigentlich auch mal bei uns auf die Hebebühne fahren müsste?:]
    Die mit ihren BMW, Polo, Renault und Hausmarke Citroen sind regelmässig nach Feierabend noch am Arbeiten, während der gemeine Toyotafahrer sich am Ende des Tages ein Bierchen genehmigen kann:D:D
     
  9. #7 coro2005, 12.05.2012
    coro2005

    coro2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Kombi Diesel 1,4 l
    Nein,...

    ....der Corolla ist Baujahr 2005.

    Vielen Dank noch für Eure Antworten.

    Übrigens, wenn man bei Toyota-Werkstätten anruft kommen unterschiedliche Preise und Meinungen zustande. Wechsel des Zahnriemens wird zwischen 105.000 bis 120.000 km vorgeschrieben. Obwohl ich die Daten v.d. Zulassung durchgegeben hatte kam keiner darauf, dass der Wagen eine Kette hat.
    Grüße Coro
     
Thema: Zahnriemen wechseln beim Corolla Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Corolla Diesel Zahnriemenwechsel

    ,
  2. Zahnriemenwechsel Corolla diesel

    ,
  3. wann muss man den zahnriemenwechsel bei toyota yaris diesel

    ,
  4. toyota yaris 1.4d4 zachrieme,
  5. corolla wann soll man keilriemen wechseln,
  6. zahnriemen wechseln am corolla 1.4 d4-d bj.2007
Die Seite wird geladen...

Zahnriemen wechseln beim Corolla Diesel - Ähnliche Themen

  1. Anleitung 3S-FE Zahnriemen wechseln

    Anleitung 3S-FE Zahnriemen wechseln: Hate jemand eine Anleitung. Will bei meinen 99ziger Rav4 inklu. Wasserpumpe wechseln. 2.0 16V 129 PS 3S-FE Gruß und danke im voraus...
  2. Zahnriemen Wechseln bei Carina T19 wann?

    Zahnriemen Wechseln bei Carina T19 wann?: ?( ?( Hallo Zusammen, nur mal eine kurze Frage am Rande. Nächste Woche möchte ich mit meiner Familie an die Ostsee fahren ( einfache Strecke ca...
  3. zahnriemen selber wechseln

    zahnriemen selber wechseln: hi zusammen. ich habe ja neben meinem picnic noch einen hyundai accent 1,3 bj.98 da habe ich jetzt 87000 km oben und bei ca 90000 sollte der...
  4. Zahnriemen wechseln am D4-D 116 PS in Corolla E 12 Bj.12/04

    Zahnriemen wechseln am D4-D 116 PS in Corolla E 12 Bj.12/04: Leider ist die Abteilung 'Workshops' hier geschlossen worden. Da war sowas mal zu finden. Kann mir daher jemand eine Anleitung mailen, wie ich...
  5. Zahnriemen wechseln beim E10???

    Zahnriemen wechseln beim E10???: Ist das beim E10 Facelift noch nötig bei 90.000km? Im serviceheft steht nix und meine Werkstatt sagt auch nein! Es soll wohl einer sein der ewig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden