Zahnriemen wechseln bei 41tkm (ST182)??

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Svenni27, 09.01.2005.

  1. #1 Svenni27, 09.01.2005
    Svenni27

    Svenni27 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Hallo!

    Ich habe mir jetzt endlich eine Celica gekauft. Das gute Stück ist (angeblich, laut Tacho) nur ca. 41300km gelaufen. Da der Wagen jetzt aber schon 11,5 Jahre alt ist, würde ich mal gerne wissen, ob ich den Zahnriemen sicherheitshalber wechseln sollte. Der Wagen hat zwar ein Checkheft, in dem die letzte Inspektion bei 20tkm eingetragen ist, aber das wurde von irgendeiner kleinen Werkstatt gemacht.

    Bei Autos von Renault ist es ja so, daß man den Zahnriemen nach z.B. 70tkm ODER nach max. 7 Jahren wechseln sollte. Das wird ja bei Toyota nicht anders sein, oder? Da ich mich nicht auf den Vorbesitzer verlassen kann, ist der Zahnriemen ja jetzt fällig. Oder wie seht Ihr das?


    Der Verbrauch der Celica Gti ist ja wirklich gigantisch. Ich bin auf der Autobahn durchschnittlich 120km/h gefahren (nicht sportlich), die Economy-Lampe war dauernd auf grün und nach 100km war der Tank nur noch 3/4 voll (laut Anzeige). Ist das normal? Also wie man mit einer Tankfüllung 800-900 km weit kommen soll, ist mir ein Rätsel!

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king_dingeling, 09.01.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Mit einer Tankfüllung wirst du so um die 500km weit kommen ;)
     
  4. #3 Holsatica, 09.01.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Lass den Zahnriemen mal wechseln.
    Bei Toyota sollte der Riemen bei 90.000Km oder nach 6Jahren neu.
    Da der Wagen ja schon bald 12J. alt ist,wird´s wohl mal Zeit.
     
  5. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    mach den riemen ma neu wenn du net weisst obs gemacht wurde,
    normal wird der alle 90tkm oder alle 6 jahre gewechselt !!
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Riemen erneuern...
    900 Km mit einer Tankfüllung? Hallo? Das ist kein Tdi :D
    Verbrauch liegt so bei ~11 Ltr, bei der Fahrweise wie oben beschrieben auch <10...

    Toy
     
  7. #6 Svenni27, 09.01.2005
    Svenni27

    Svenni27 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Das hatte ich hier im Forum gelesen, allerdings wurde das mit einer ST162 erreicht.


    Den Riemen werde ich dann wohl mal schnell wechseln lassen...

    Danke Euch!
     
  8. #7 Holsatica, 09.01.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nur wenn die ST162 zwei Tanks hatte.Sonst hat jemand die letzten 400Km geschoben! :D
     
  9. #8 turbo 2wd, 09.01.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Das mit den 500 km pro Tankfüllung passt ca. es können auch mal 550 werden, aber dann kanns schon mal vorkommen, dass du mit dem Anlasser an die Tanke fahren musst :D :D
    Den Zahnriemen wechseln wäre sicher nicht schlecht, dann weisst Du was Du hast. Auf der anderen Seite kannst Du das Risiko eingehen und ihn nicht wechseln, ist einfach blöd wenn er dann kaputt geht. Wenigstes stehen die Ventile nicht an...

    Gruss
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Die ST182 hat einen 60ltr Tank...wie weit Du damit kommst bestimmt dein Gasfusß. Verbräuche von 7.8-15 Liter sind hier so üblich, die Wahrheit liegt wie so oft in der Mitte. Die Warnleuchte geht immer sehr früh an.

    Zahnriemen sollte gewechselt werden, auch wenn bei einem Riß der Motor meist keinen Scahden nimmt- aber sowas passiert immer dann wenn man es nicht braucht und gerde solche Gummiteile werden durch langes stehen und wenig benutzung Spröde und brüchig.
     
  11. #10 Roderic McBrown, 09.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Riemen unbedingt wechseln.
    Bei konstant Tempo 80 auf der Landstraße bin ich mal auf ca. 7.5 Lltr. gekommen.
    Aber Spass macht das net :(
    Mein max war ca. 530 KM mit einer Füllung.
    Sonst eher 440 KM.

    Gruß

    Rod
     
  12. #11 moetterking, 10.01.2005
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    hab noch NIE 500 km mit einem Tank gemacht... :rolleyes:
     
  13. #12 turbo 2wd, 10.01.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Ist ja auch kein Wunder, bei deinem Fahrstil, wenn man 150 auf der Autobahn drauf hat wird man noch überholt... :D :D
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 moetterking, 11.01.2005
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    hää? ich glaube du verwechselst da was :D
     
  16. #14 turbo 2wd, 11.01.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    kann sein, muss aber nicht!!
     
Thema:

Zahnriemen wechseln bei 41tkm (ST182)??

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen wechseln bei 41tkm (ST182)?? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  3. Zahnriemen Celica T16 / 1.6l

    Zahnriemen Celica T16 / 1.6l: Hallo Toyota Freunde, bei mir steht mal langsam aber sicher nach 11 Jahren ein Zahnriemenwechsel an. Es ist eine 1.6er T16 Liftback mit 116PS /...
  4. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  5. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...