Zahnriemen und Reifengröße beim E 9

Diskutiere Zahnriemen und Reifengröße beim E 9 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Nabend<br />Mein alter E 9 hat schon seit jeher 155er Reifen auf seinen 13 Zoll-Stahlfelgen; und da würd ich jetzt gern mal breitere...

  1. Janga

    Janga Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Nabend<br />Mein alter E 9 hat schon seit jeher 155er Reifen auf seinen 13 Zoll-Stahlfelgen; und da würd ich jetzt gern mal breitere raufschrauben. Im Fahrzeugschein sind ja auch 175er eingetragen. Kann man solche einfach auf die vorhandenen Felgen draufziehen, oder sind da neue fällig?<br />So viel zu Reifen..

    Nun noch ne Frage zum Zahnriemen: Der Wagen hat jetzt fast 190.000 aufm Tacho und im Motorraum klebt ein Aufkleber wo draufsteht, daß der Riemen bei 104.000 km gewechselt wurde.<br />Wie lange hält der normalerweise so? Sollte er mal überprüft werden?

    Danke<br />Janga
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smeagol, 07.09.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Im Typenschein steht meines Wissens nach sogar 185 auf 14 Zoll Felgen als Maximum. Standard sind 175/70 13Zoll wie ich sie drauf hab. Zahnriemen sollte normal alle 100.000 gewechselt werden, aber zur Sicherheit solltest du ihn schon kontrollieren lassen. Ich hab 180.000 drauf und werd ihn auch mal checken lassen.
     
  4. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube du brauchst breitere Felgen.

    Zahnriemen wird alle 100 tkm gewechselt.
     
  5. #4 Roger18, 07.09.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    zahnriemen kontrollieren... vergiss das, da kann man ihn gleich ersetzen wenn man dioe verkleidungen weg hat
     
  6. #5 EeK ThE CaT, 07.09.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nee neue felgen brauchste nich, kannst einfach die anderen aufziehen.
     
  7. Janga

    Janga Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ok das mit dem Riemen werd ich mal untersuchen und ggf. austauschen lassen.. aber das könnte ein bissel teurer werden, oder ?

    Und geh ich recht in der Annahme, daß ihr lieber 20 Euro mehr ausgeben würdet, als irgendwelche 35,95 NoName-Billig-Reifen zu kaufen ? ;)

    Danke<br />Janga
     
  8. #7 Torsten 75, 07.09.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Zahnriemenwechsel beim E 11 kost 250,- Teuronen, wird bei dir ähnlich sein,<br />bei den Reifen spar lieber nicht zu sehr, Qualität hat seinen Preis.

    [ 07. September 2002: Beitrag editiert von: Torsten 75 ]
     
  9. Janga

    Janga Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da noch mal ne Frage zu Reifenbezeichnungen: Bei mir im Fahrzeugschein steht jetzt z.B. 175/70R13 80S<br />Was genau bedeutet die 70 und die 80? Das S hat was mit der Geschwindigkeit zu tun, oder ?<br />Wenns jetzt Reifen im Laden gibt, bei denen hinten 82T steht, ist das wichtig, oder gehen auch die ?

    Danke<br />Janga
     
  10. #9 Smeagol, 08.09.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Also die 70 müsstest als Führerscheinbesitzer wohl wissen: 175 Breite in mm, 70 Höhe in Prozent der Breite.<br />Was die 80 heißt ist mir jetzt aber auch nicht ganz klar
     
  11. #10 Mobylette, 08.09.2002
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Hi,

    die 80 ist der Tragfähigkeit-Index des Reifens, d.h. mit wieviel Gewicht der Reifen belastet werden darf. Wieviel Kg das bei '80' ist, weiss ich aber nicht.

    [ 08. September 2002: Beitrag editiert von: Mobylette ]
     
  12. #11 Nemesis01, 08.09.2002
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Thema Zahnriemen: Wenn Du n bischen Schraubererfahrungen hast, dann kannst Du den selber wechseln...is nich soo kompliziert. Aber nicht erst checken lassen - dann lieber gleich austauschen (alle 100tkm).

    Reifen: Du brauchst keine neuen Felgen. Aber spare nicht bei den Reifen! Guck mal bei Autothek.<br />Die 70 steht für die Reifenhöhe (70% von der Reifenbreite), die 80 ist die Tragfähigkeit. Also kannst Du jeden Reifen nehmen der 80 oder mehr hat (nur nicht weniger!). Das "S" steht für die Geschwindigkeit...
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Janga

    Janga Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ja stimmt, im Schein steht im Kleingedruckten zu den 175-Reifen:<br />A.Felge 5JX13 OD.H2 OD.5 1/2JX13H2

    ist das jetzt nur die Bezeichnung für eine mögliche Alu-Felge?<br />Für die 155 steht nur A.Felge 5JX13 da...<br />Oder sind das die Stahlfelgen... ?

    <br />Dank<br />Janga
     
  15. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    @alex

    wieso braucht man eine 5J-felge für 175/70 R13 ??<br />also auf meinen wartburg sind es nur 4 1/2 J mit genau der gleichen größe .. SERIE

    soweit zum thema
     
Thema:

Zahnriemen und Reifengröße beim E 9

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen und Reifengröße beim E 9 - Ähnliche Themen

  1. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  2. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  3. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  4. länge der stehbolzen beim e12

    länge der stehbolzen beim e12: Hallo, möchte hinten SCC 12612 10mm distanzscheiben draufmachen. dazu muss ich die stehbolzen tauschen wer kann mir sagen wie lang die...
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...