Zahnriemen T18

Diskutiere Zahnriemen T18 im Motor Forum im Bereich Technik; der zahnriemn sollte ,nach möglichkeit, alle 90.000km erneuert werden, incl.den spann und umlenkrollen.<br />wenn man´s schonmal gemacht hat, ist...

  1. raiden

    raiden Guest

    der zahnriemn sollte ,nach möglichkeit, alle 90.000km erneuert werden, incl.den spann und umlenkrollen.<br />wenn man´s schonmal gemacht hat, ist es bei dem 4A-FE kein Thema, den Z-Riemen selbst zu erneuern, man braucht natürlich entsprechendes Werkzeug um die Riemenscheibe an der kurbelwelle loszumachen, aber in einer grube mit einem guten schlagschrauber, dürfte das k.P. darstellen!

    ich bin kein großer preisguru, aber in einer fachwerkstatt müsstest du glaub ich schon mit min.350€(konstruktive verbesserungsvorschläge vorbehalten) rechnen.

    wechseln würde ich den Z-RIemen schon, da es immer ein schlechtes bild abgibt, wenn ein toyota mit gerissenem zahnriemen am strassenrand steht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Also ich würde auch sagen spätestens alle 100tkm ersetzen.Aber auch wenn es ihn zereisst die Ventile stehen nicht an!Meine st182 hat jetzt schon bald 170000km mit dem ersten Zahnriemen drauf... :-)werde ihn aber auch demnächst mal ersetzen.
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,<br />wenn er noch nicht älter als 6 Jahre ist kannst Du bedenkenlos noch min 20000 KM fahren...

    Toy
     
  5. #4 Che-Guevara, 12.01.2003
    Che-Guevara

    Che-Guevara Guest

    der z-riehmen wird normal alle 100tkm oder 5 jahre gewechselt, kostet ca. 150€-200€!
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Für diesen Preis (150 Euro) bekommst Du bei Toyo gerade mal die Teile

    Toy
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Danke für eure schnellen Antworten,<br />d.h.,mann kann auch ohne Bedenken so lange fahren,bis es ihn zerreisst,ohne irgendwelche Schäden?(Nur als Frage,ich will wirklich nicht neben den 3er bmws auf dem autobahnstreifen stehen mit offener Haube :D )
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ja das kannst du.Alle Toyota 16v Motoren sind Freiläufer,dh.sie haben im Kolbenboden Aussparungen für die Ventile falls wirklich mal was passieren sollte.Toyota eben... :-)
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Da musst Du mal auf die Corolla/kleine Celi Fraktion warten. Beim 3S-GE(2Ltr) bin ich mir sicher, aber 4A-FE war immer so ein Durcheinander- da waren sich die Spezis nicht einig, ob er ein "Freiläufer" ist. Ich sage nein, es gibt aber auch gegenteilige Meinungen.

    Toy
     
  10. Gast

    Gast Guest

    ich sage es sind freiläufer,werde morgen gleich mal nachschauen..
     
  11. #10 Frank W, 12.01.2003
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Zahnriehmen alle 100.000 km.-wie gesagt....<br />Habe noch keinen 4A-FE gesehen der durch einen Riss aufgeschlagen hat(lasse mich aber eines besseren belehren).<br />Gruß Frank
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Hi,hätte mal ne Frage zum Zahnriemen in der S-ti,<br />wurde bei 120tkm vom Vorbesitzer gewechselt,hab den Traum jetzt 3 Jahre,inzwischen 180tkm drauf,wann wirds Zeit ,den zu wechseln?<br />Ist das notwendig,kann manns selbst machen,wenn nicht,was kostets ca.?<br />Danke
     
  13. raiden

    raiden Guest

    das kuddel muddel war bei dem 4E-FE ;) <br />da dieser ab einer bestimmten baureihe(Facelift E10) zum freiläufer mutierte ;)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. raiden

    raiden Guest

    gesucht...gefunden :D
     
  16. #14 user666, 14.01.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    auch auf die gefahr das ich mich wiederhole

    ein freiläufer ist kein freifahrt schein für schadlosen zahnriemen riss stell dir vor der reist bei 7000 min-1 im 5. gang auf der bahn da kann so ziehmlich alles in a.... gehen

    man muss den nicht genau bei 100Tkm tauschen aber wenn man am motor was macht sollte man den unbedingt tauschen auch wenn er km mässig noch nicht dran ist oder wenn man weiss das man am motor was machen muss dann kann man das auch 50Tkm überziehen!!!

    immer tauschen wenn möglich!!!!!!
     
Thema:

Zahnriemen T18

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen T18 - Ähnliche Themen

  1. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  2. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  3. Heizungregler Celica T18 ausbauen

    Heizungregler Celica T18 ausbauen: Wie baue ich den Heizungsregler bei meiner T18 aus? Hat irgendwer eine Anleitung? Am besten mit Bildern.
  4. T18 Ersatzteile

    T18 Ersatzteile: Hallo! Ich hab einen T18 geschenkt bekommen mit der 1,6er Maschine. Ich hab auch selber schon geguckt aber bin nicht wirklich fündig geworden....
  5. Zahnriemen oder Kette ?

    Zahnriemen oder Kette ?: Guten Abend, Ich habe einen Corolla LB Linea Luna Jg.98 106'000 km Automat Nun die Frage hat der Zahnriemen oder Kette. In der Betriebsanleitung...