Zahnriehmwechsel beim starlet

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Hercules, 22.06.2009.

  1. #1 Hercules, 22.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    jeder sagt mir da was anderes, einer sagt bei 90000km die anderen bei 120000km .
    bei 85000 km bin ich jetz, der riehm ist jetz fast 4 jahre alt, was stimmt denn nun ?insgesamt habe ich jetz 135000km runter.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meverik, 22.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Laut Autodata wird der Zahnriemen alle 100.000km oder 5 Jahre erneuert
     
  4. #3 testfahrer, 22.06.2009
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    welchen motor hast du drin?

    mfg
     
  5. #4 Meverik, 22.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei allen Starlet gleich egal ob er ein 2E, 2E-E, 4E-FE, 1E Motor drin hat das selbe
     
  6. #5 Hercules, 22.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    100000 km klingt schon mal besser :) ich habe den normalen 1.332ccm 55kw motor im p9
     
  7. #6 testfahrer, 22.06.2009
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz! Da der 4E-FE einen Freiläufer ist, hat er keine Wechsel-interwalle. Ansonsten werden bei alle anderen die keine Freiläufer sind bei 105000 KM oder 7 Jahre. Der Land Cruiser Diesel bildet hier eine ausnahme, der wird bei 150000 KM gewechselt.

    mfg
     
  8. #7 Meverik, 22.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das müsste dann der 2E-E Motor sein
     
  9. #8 testfahrer, 22.06.2009
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Glaube ich nicht, es kann nur der 4E-FE sein.
    mfg
     
  10. #9 Starlet 4E-FTE, 22.06.2009
    Starlet 4E-FTE

    Starlet 4E-FTE Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    japp P9 muss 4E-FE sein im P8 ist der 2E-E
     
  11. #10 Meverik, 22.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Er hat ein 55kW also hat er den E2-E und der mit 65kw ist dann 4E-FE Motor sind beide 1.3l
     
  12. #11 testfahrer, 22.06.2009
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beim P9 hatte der 4E-FE 55KW, beim Corolla gabs den 4E-FE mit 55KW und 65KW.
    Den P9 gabs nur mit den 4E-FE. Ich fragte nach welchen Motor weil ich dachte das im P9 auch einen Diesel gab, aber den gabs nur bis zum P8.

    mfg
     
  13. #12 Hercules, 22.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    das es ein freiläufer ist habe ich auch schon gehört und es nach einem riss der motor nicht hin sein muss er hat mir aber geraten spätestens nach 120000 km zu wechseln
     
  14. #13 Hercules, 22.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    achso beim p9 gibs nur ein benziner außer noch den glanza oder (turbo)?
     
  15. #14 RALLE86, 22.06.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    @ Hercules
    Du hast in deinem Starlet einen 4efe Motor mit 55kw der hatte von Toyota ein vorgegebenes Wechselintervall von 6 Jahren oder 90tkm, je nachdem was zuerst eintritt. Es gab aber neulich einen interessanten Thread dazu klick mich solltest dir mal durchlesen, der Motor ist derselbe wie du ihn hast. mfg
     
  16. #15 Starlet 4E-FTE, 22.06.2009
    Starlet 4E-FTE

    Starlet 4E-FTE Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    ja eben das is schon richtig das im P9 der 4E-FE ist im P9 ist der Gen2 mit 75Ps und im Corolla E11 der Gen3 mit 86Ps

    Und im Glanza ist ein Turbo sprich 4E-FTE Gen3 mit 135 Ps
    Im Starlet GT der P8 als Turbo ebenfalls, aber als Gen2 mit nem anderen Lader
     
  17. #16 Meverik, 22.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @ Hercules
    Ich würde da kein Risiko eingehen und den Riemen rechtzeitig wechsel!!! wechseln muss man den Riemen sowieso und dann lieber früher egal ob Freilaufer oder nicht, wenn der Wagen liegen bleibt kommen nur unnötige Ärger und kosten auf einen zu.
     
  18. #17 Hercules, 22.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    ich habe auf jedenfall vor den riehmen zwischen 140 und 150000 km zu wechseln der wäre denn max 100000 km drauf weil mit dem liegen bleiben stimmt schon und da ich im jahr doch 2 3 mal weite strecken fahre wäre es besser wollte nur mal eure meinung hören weiß bloß noch nicht wo ich ihn am günstigen wechseln lasse habe das erste mal bei toyota 400€ bezahlt zwei freie werkstätten waren sogar noch ein bissel teurer habt ihr eine gute adresse ?? für mich ? grüße
     
  19. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    kumpel oder bekannten suchen der sowas unter der hand macht den bist mit 150 darbei...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Meverik, 23.06.2009
    Meverik

    Meverik Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Denke 100.000km sollten kein Problem sein. 400€ sind aber denke ich recht teuer sind ja eigentlich nur max. mal 1,8 Stunden Arbeit plus Material ca.150,- sollte eigentlich nicht mehr wie 300€ kosten
     
  22. #20 Hercules, 23.06.2009
    Hercules

    Hercules Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1,6 132 PS
    habe ich irgend eine sicherheit falls was ist ??@neals mit unter der hand und so???und zu merverik das denke ich mir auch das es günstiger geht ich meine da ist ja alles frei man kommt gut ran die teile werden auch nicht das geld kosten das stimmt leider habe noch nichts günstigeres gefunden :(
     
Thema:

Zahnriehmwechsel beim starlet

Die Seite wird geladen...

Zahnriehmwechsel beim starlet - Ähnliche Themen

  1. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...