Zähen Kleber entfernen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Ebeneezer, 01.05.2007.

  1. #1 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Hi,

    ich hatte vor einiger Zeit Teile meiner Türverkleidung mit Kunstleder bezogen, das jetzt wieder runter soll. Das Leder hab ich runter, aber der Kleber ist als zähe Masse noch drauf.... schmirgeln geht nicht, auf Lösungsmittel reagiert der Kleber auch nicht wirklich... jemand noch ne Idee wie ich das Zeug da runter bekomme?

    Ich will das nachher lackieren.....


    bye,kai
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Geht runterrubbeln nicht? Ist zwar mühsam, aber wenns hilft ?(
     
  4. #3 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    JA.. ich bin dabei.. aber das Zeug geht nur in Nasenpopelgrösse darunter :( Mir tun die Finger schon weh.....
     
  5. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Kleber ist ja auch immer nur in einem bestimmten Temperaturbereich "klebrig", eventuell bringt ja erhitzen/abkühlen was?
     
  6. #5 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Warm machen hab ich schon versucht... klebt dann noch besser und geht garnicht ab... abkühlen geht aufgrund der Grösse des Teils irgendwie nicht...aber in dem Bereich wo ich es kühlen könnte, würde das wohl auch nicht viel bringen....

    Ihc hab noch Abbeizer da.. aber dann ist der Kunststoff darunter wohl auch weg... :(
     
  7. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Und mit Eisspray/Kältespray? Ich stell hier nur wilde Vermutungen an ?(
     
  8. #7 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Ja, möglicherweise.. hab ich aber nicht....
     
  9. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Andere Frage - weißt du noch, was für ein Kleber es genau ist?
     
  10. #9 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Ja warte.. muss die Dose suchen....

    So..

    Pattex Kraftkleber Compact
     
  11. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Pattex Klebetips
     
  12. #11 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Jaaa danke... auf pattex.de war ich auch schon.. die Seite hab ich übersehen....


    Na dann kann ich ja mit zupfen aufhören und mir morgen Reinigungsbenzin kaufen...

    Danke... Kai
     
  13. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Alles klar, gib Bescheid, ob es funktioniert hat! :]
     
  14. #13 holgi-cv, 01.05.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    WD40 aka Caramba aka MoS2 eignet sich auch zum Entfernen von Kleberresten, allerdings kann es Probleme mit dem Geruch geben, und das Zeug kann andere Kunststoffe angreifen.
     
  15. #14 Ebeneezer, 01.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    BINGO!

    WD40 löst es ganz leicht an, so kann ich wenigstens paar cm am Stück abziehen... !! Super !!
     
  16. #15 holgi-cv, 02.05.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Freut mich dass ich helfen konnte :))

    Übrigens ist WD40 auch klasse gegen Teerflecken auf Lack und Felgen.

    Allerdings wie erwähnt immer vorsichtig sein mit Kunststoffteilen. Ich hab mal ein paar Schneeketten mit dem Zeug konserviert. Sahen dann auch nach vier Jahren noch super aus

    [​IMG]

    allerdings hat man die blauen Kunststoffteile einfach so mit der Hand zerbröseln können...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Und? Alles runterbekommen?
     
  19. #17 Ebeneezer, 04.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Hab die letzten zwei Tage nachmittags ne Treppe betoniert... :) Ab heute ist wieder Auto dran....

    Aber der Versuch abends mit WD40 hatte ja gezeigt das es geht... mache mir da jetzt keine Sorgen mehr.
     
Thema:

Zähen Kleber entfernen?

Die Seite wird geladen...

Zähen Kleber entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?

    Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?: Hallo, Ich muss den Plastik-innenkotflügel (Hinterrad) bei meinem Corolla entfernen. Der Innenkotflügel deckt nur die hintere hälfte des...
  2. Hitzeschild der Bremsen entfernen

    Hitzeschild der Bremsen entfernen: Hallo Leute. Ich habe am E10 die Scheibenbremsen revidiert. Die Schutzbleche sind total verrottet. Weiss jemand, wie ich die Überreste davon...
  3. [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?

    [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?: Bei meinem T25 sind etliche der Clips für die Motorabdeckung kaputt, fehlen oder manche Löcher sind so durchgenudelt, dass neue nicht mehr halten....
  4. Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen

    Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen: Hi da ich seit einiger Zeit an meinem Yaris klappernde Bremsbeläge hinten zu beklagen habe und die nächsten Wochen viel Zeit ist, möchte ich die...
  5. Klappernde Bremssättel am E11U - Kleber?

    Klappernde Bremssättel am E11U - Kleber?: Nachdem ich nun vorne Jakoparts-Bremsbeläge drauf habe klappern diese am Bremssattel, da die keine haftende Rückseite haben, sondern nur...