Yaris XP9 + JVC KW-XR411 Kabelei

Diskutiere Yaris XP9 + JVC KW-XR411 Kabelei im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hi, sagtmal... ehm, bitte jetz nich lachen. Aber das ich komme eher aus dem Motorradschrauber-Segment ^^ und darum muss ich gestehen, dass das...

  1. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sagtmal... ehm, bitte jetz nich lachen. Aber das ich komme eher aus dem Motorradschrauber-Segment ^^ und darum muss ich gestehen, dass das das erste Mal ist, dass ich ein Autoradio tauschen möchte. :P

    Lassen wir mal die Frontblendenproblematik aussen vor:

    Sagen wir, ich möchte nun das neue Radio, in meinem fall will ich mir das JVC KW-XR411 zulegen, anschließen.

    Wenn ich jetzt mal so die Anschlüsse vergleiche, werde ich da wohl gegen eine Wand laufen.

    Originalradio:

    [​IMG]

    JVC:

    [​IMG]



    Steht mir eine lange Steckerkauferei und Löterei bevor?
    Kann ich meinene Toyota Audiolenkradfernbedienung vergessen?
    Wie macht man das? Mir fehlen komplett die Car HiFi Basics.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 30.12.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Gehst zum Toyo Händler und holst Dir nen Adapter auf Din.
    Dann passt das ganz ohne Löterei.

    Kostet, glaub ich, zwischen 10 und 20 €.

    Sowas könntest Du auch bei Amazon oder so bekommen.
     
  4. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ah echt? Wow, krass-schnelle Antwort.

    Ich weiss, das mag jetz total zurückgeblieben klingen, aber:

    Wonach muss ich suchen?

    Wie heisst das Teil genau?

    Din-Adapter? Wie bekomm ich die Remote unter?
    In der JVC Beschreibung steht, dass das Gerät bereit für die Werksfernbedienung ist ....
     
  5. #4 *Black Devil*, 30.12.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Wie das mit der Remote geht, kann ich Dir leider nicht sagen.
    Aber hol am besten den Adapter beim Toyo Händler.

    Hab eben mal bei Amazin geschaut und da gibts auch wieder kleine Unterschiede.

    Beim Händler kannst Du sicher sein, den richtigen zu bekommen.
     
  6. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    und das sind dann wohl genormte Stecker. Somit hat das JVC Din-Anschlüsse. ...
    Auf der JVC Seite steht aber ISO. Nix von Din ....

    ...hmmm....

    Also DASHIER?
     
  7. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mh, oke, habe das KABEL gefunden, dass sowohl ISO-Adapter, als auch LenkradRemote-Adapter zugleich ist.


    .... warum is das so "§%$$&"§ teuer???
     
  8. #7 celica-t18fan, 31.12.2010
    celica-t18fan

    celica-t18fan Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    hi Toji,

    du brauchst den ISO Adapter.

    für die lenkradfernbedienung schau dir bitte das hier an
    JVC Manual

    dort siehst du dass für die FB ein eigener Eingang vorgesehn is. also musst du "nur" mehr klären wie du die FB am Radio anschließst, da brauchst dann ev. nicht den teuren adapter.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ok Leute, Frontpanel fürs Nachrüst 2Din Radio sind bestellt!! :D

    Also da ich ein kompletter Anfänger in dem Segment bin, erlaube ich mir folgende frage:


    Ich weiss, dass ich die Halterungen vom Werksradio nutze, um das Nachrüstradio zu verschrauben.

    Aber kommen diese Halterungen DIREKT ans Radio? ODER brauche ich einen 2Din-Schacht, an den ich dann die Halterungen verbaue, UM dann das Radio hineinzustecken?

    Kommt die Abdeckblende dann folglich an diesen Schacht? Oder direkt ans Radio??


    (das radio wird allerdings das XR811 sein)


    BALD HAB ICHS GESCHAFFT ! ! !

    :D
     
  11. Toji

    Toji Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hm, hat wohl doch keiner ne Ahnung.

    ... dann probier ichs halt einfach irgendwie.


    Thx
     
Thema: Yaris XP9 + JVC KW-XR411 Kabelei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausbau autoradio Jvc Kw-XR411

    ,
  2. toyota yaris xp9 radio

Die Seite wird geladen...

Yaris XP9 + JVC KW-XR411 Kabelei - Ähnliche Themen

  1. Toyota GT86 KW Rota Brembo

    Toyota GT86 KW Rota Brembo: Hi, ich möchte mich von meinem GT86 trennen. Verkaufe hier meinen Toyota GT86 mit 65.000 km Ich habe das Fahrzeug am 17.01.2013 neu gekauft,...
  2. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  3. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  4. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...
  5. Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1

    Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1: Hi, ich bräuchte eure Hilfe, meine Frau fährt einen P1 Bj.2001. Wollte ihr eine Rückfahrkamera gönnen und habe folgende Frage. Die Kamera muß ich...