Yaris Turbo

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von jimmie, 06.01.2006.

  1. jimmie

    jimmie Guest

    Hallo,

    Ich suche info fur meine motorumbau ...
    Frage für die schweizer Leute ... kann mir iemand das marke und type von der turbo auf die Yaris T-Sport Turbo sagen ?
    Oder die Zahlen auf die turbolader ?
    Habe jetz tte und toyota belgie contactiert aber kein Glück, hier in Belgien kein Info X(

    Gruss
    Jimmy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Hast du am Kompressor-Kit von TTE kein Interesse?

    Gruss Key2U
     
  4. #3 Kurvenfreund, 06.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Den Turbokit gibt es komplett von TRD zu kaufen. Ich würde den Kompressor vorziehen, da mit deutschem Tüv.
     
  5. #4 echt_weg, 06.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    macht ein kompressor in vergleichsweise leichten autos überhaupt sinn? Das turboloch ist bei kleinwagen doch eh recht gut zu verschmerzen weil die masse die zu bewegen ist ja recht gering ist und der motor das auch ganz gut ohne beatmung schafft. Nicht das ich nichts von kompressoren halte aber ich würde gerad bei so einem wagen auch eher auf turbo umbauen
     
  6. #5 Kurvenfreund, 06.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ein Kompressor ist abgastechnisch wesentlich einfacher zu handlen, man erreicht die Abgasnormen leichter, weil ein Turbo das Aufheizen des Kats im Kaltlauf verzögert. Ausserdem hat man keinen höheren Abgasgegendruck, dadurch nicht so hohe Abgastemperaturen die man nicht mit soviel Sprit kühlen muss.
    Nachteilig ist nur der Verlust durch den Aufwand, den Kompressor anzutreiben.
     
  7. #6 echt_weg, 06.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ok klar die vorteile sind mir schon bekannt aber ich denke mal wer den umbau macht dem ist eh klar da man da auch mehr sprit einplanen muß usw. kompressor umbauten machen meiner meinung nur dann sinn wenn man

    a) ein sehr schweres auto hat damit man die kiste überhaupt in gang bekommt - und das schon von niedrigen drehzahlen
    b) man eine gleichmässige beschleunigung will (was ich persönlich langweilig finde :D)
     
  8. jimmie

    jimmie Guest

    Keine interesse am Kompressor-Kit von TTE, nur fur die turbolader vom der schweizer Yaris T-Sport Turbo !

    Hatte auf http://trdparts.jp/english/ keine turbokit gefunden ??

    Gibt es niemand mit einem Yaris TS Turbo vom Schweizer?

    Nur die marke / type / zahlen vom die turbo is gut für mich :rolleyes:
     
  9. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Kurvenfreund, 07.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Warte mal bitte bis Montag, dann kann ich Dir was sagen. Definitiv ist es ein IHI Lader, ich schau Montag mal, was das für'n Typ ist. Wir haben da noch einen liegen...
     
  11. #10 Digiforce, 07.01.2006
    Digiforce

    Digiforce Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiss ,sollte es der vom Yaris Turbo Diesel sein.
    Aber ohne gewär :P
     
  12. #11 Kurvenfreund, 07.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Naja also sicher ist, dass der ne Menge Teile vom Diesel hat, stimmt. LLK, einige Halter usw.
    Inwiefern das auch für Krümmer und Turbo gilt, weiß ich jetzt auch noch nicht. Aber ich mach mich schlau!

    Welches Steuergerät willst Du denn fahren? Das vom Sauger ist definitiv zu mager eingestellt.
     
  13. jimmie

    jimmie Guest

    Vielen dank Kurvenfreund :]
    Montag bitte !!
     
  14. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,

    es gibt wohl eine Turboversion des Yaris. Habe ich in Köln mal gesehen. Hies TS Cross. 163 PS.

    Viel Spaß :] :]
     
  15. #14 Kurvenfreund, 09.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Natürlich gibt es die. Yaris TS Turbo, limitierte Auflage, ist aber in Deutschland nie verkauft worden. 150 PS hat der übrigens gehabt. Von genau diesem Auto reden wir :-)
     
  16. #15 Kurvenfreund, 09.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    So, ich hab nachgeschaut:

    IHI 030119 KAI4 steht auf dem Verdichtergehäuse, dazu die Toyota Nummer 17201-YW601. Diese YW-Nummern sind typisch für in Europa gebaute Kleinserien, es handelt sich also nicht um den Lader des Diesels!
    Abgasseitig steht noch K3 1KR im Guss, falls Dir das weiterhilft.
     
  17. xrated

    xrated Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    mit einem Dieselturbo würdest du im Benziner nicht lange glücklich sein, die halten den hohen Temperaturen nicht stand, können schonmal 900 Grad zusammenkommen und mehr
     
  18. #17 Kurvenfreund, 09.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Du würdest Dich wundern, wie kalt der originale Yaris Turbo ist! So manchem Diesel wird wärmer. 850°C sind für einen modernen D-4D noch nicht kritisch, der Yaris liegt auch nicht höher, natürlich bei entsprechend hohem Spritverbrauch. Japaner und ihre Angst vor langen Vollgasfahrten auf deutschen Autobahnen.....
     
  19. #18 echt_weg, 09.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    mein turbolader vom starlet turbo ist der gleiche wie von nem avensis diesel
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jimmie

    jimmie Guest

    Super viel Dank zu Kurvenfreund !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    :D :D :D :] :] :] ;) ;) ;)
    schließlich jemand das weiß welcher Turbo es ist :rolleyes:
     
  22. #20 Kurvenfreund, 10.01.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Wenn Du noch mehr wissen willst, schreib mich mal an, ich kenne den Motor und seine Änderungen an sich sehr gut.
     
Thema:

Yaris Turbo

Die Seite wird geladen...

Yaris Turbo - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...