Yaris-TS - Probleme mit Batterie

Diskutiere Yaris-TS - Probleme mit Batterie im Motor Forum im Bereich Technik; So, nun zum ersten Problem, das ich mit dem Auto habe: Mir ist vor ca. ner Woche der Sprit ausgegangen. Danach ist das Auto mehrere Stunden mit...

  1. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    So, nun zum ersten Problem, das ich mit dem Auto habe:

    Mir ist vor ca. ner Woche der Sprit ausgegangen. Danach ist das Auto mehrere Stunden mit eingeschaltener Zündung gelaufen (fragt mich bitte nicht, warum! :( Nicht mal die Warnblinkanlage ging mehr. Die Batterie war also KOMPLETT leer.

    Also gut, danach hab ich das Auto fremdgestartet und bin losgefahren. Ging alles wunderbar... ich glaub nicht mal die ECU hat die Daten verloren... Motor lief so wie sonst auch und der Verbrauch war auch nicht höher als normal. Bin dann die 3km heim gefahren und ab ins Bett. Am nächsten Tag komm ich raus und will losfahren und was war los? Batterie schon wieder leer!! Sprich der Anlasser ging nicht und die Instrumente haben dauernd nur Selbststests durchgeführt... :(
     
  2. Anzeige

  3. #2 Smartie-21, 10.11.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wenn die Batterie einmal so richtig tot war dann bekommt man der kein Leben mehr eingehaucht. Und selbst 2h fahren reichen net aus um eine schlechte Batterie auf zu laden.

    Da hilft nur eins: Neue Batterie. Und kauf ja keine teure von Varta. Im letzten ADAC-Test hat die am schlechtesten abgeschnitten. Am besten war noch die BILLIGSTE!!!!! Weis aber nicht mehr wie die heist. Auf jeden kannste die von A.T.U. nehmen. Die waren auch sehr gut.
     
  4. #3 Roger18, 10.11.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    naja das is mehr oder weniger normal.<br />wenn du das auto fremdstartest und dann 3min heimfährst ist die batterie kaum geladen.<br />nach 2 stunden fahrt is es anderst, aber wenn die baterie richtig leer war dann braucht sie bisschen.<br />wenn du ein ladegerät hast dann häng das mal schön lange an die batterie. ladestorm sollte nich mehr als 10% von der kapazität (Ah) betragen (normal ladung), und dann ein paar stunden laden lassen.<br />kein ladegerät = viel langestrecken fahren, dann sollte sie auch wieder kommen.<br />Funzt beides nicht = Werkstatt, neue batterie auf garantie, von deinem vorfall müssen die nichts wissen
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Moin,<br />Bateriesäurestand kontrollieren und dann mal nachladen(mit Ladegerät)!
     
  6. #5 Holland Yaris, 11.11.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    habe auch gemerkt das die batterie nicht das ware ist im TS !<br />ein Belgier (Stonic) auf unser mini treffen hatte die batterie von Yaris DIESEL drin gemacht (past) und die hat etwas mehr saft !! werde ich auch drin machen<br />habe jetzt auch das probleem wen auto 1 woche rum steht das er noch grade anspringt ! also wie sol das gehen wens noch kalter ist ! ??

    Gruss Peter
     
  7. #6 Speedsta, 11.11.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid + Lexus CT200h
    Sone neue batterie kostet nich die welt und dann haste sicherlich keine probleme mehr mit ;)

    muss ja nich toyo ersatzteil sein ;)
     
  8. raiden

    raiden Guest

    wenn der TS noch garantie hat, würd ich die auf garantie erneuern lassen.
     
  9. #8 Speedsta, 11.11.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid + Lexus CT200h
    und wenn nich geh in die schweiz (migros) die haben aktien, 50 eur ;) :D
     
  10. #9 MichBeck, 11.11.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    die arktis waren das :)

    also 3km reichen ja nie und nimmer zum laden einer leeren batterie rolleyes
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Holland Yaris, 12.11.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    jo garantie ist noch da !<br />aber die batterie ist einfach sehr kleiner<br />und wen entstufe unzw. drin dan fehlt da snel an saft ! darum die von diesel drin !!

    Gruss Peter
     
  13. raiden

    raiden Guest

    hatte ich ja voll übersehen!!!<br />3km? das ist in etwa so, als ob du für eine 1/4 stunde das ladegerät dranhältst.<br />musst schon etwas länger fahren, damit die batterie vollständig geladen wird.<br />dann wird es auch wieder klappen, denke ich.

    wir hatten eigentlich noch keine probleme mit den batterien, nur wenn das auto steht und die batterie von ganz voll auf ganz leer und wieder voll und wieder leer.......
     
Thema: Yaris-TS - Probleme mit Batterie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris batterie leer

    ,
  2. yaris hybrid probleme

    ,
  3. toyota yaris batterie ständig leer

    ,
  4. yaris batterie leer,
  5. yaris p1 motorsteuerung batterie leer,
  6. toyota yaris hybrid batterie laden,
  7. toyota yaris hyprid batterie laden,
  8. toyota yaris batterie in angeklemmten zustand laden,
  9. yaris batterie,
  10. toyota yaris batterie wechsel probleme,
  11. batterie leer yaris,
  12. batterie yaris ts 1.5,
  13. toxota yaris hybtid batterie,
  14. batterie toyota yaris leer ,
  15. autobatterie Toyota Yaris TS,
  16. yaris hybrid batterie leer,
  17. batterieprobleme beim Yaris Toyota,
  18. entladen der starterbatterie toyota hybrid,
  19. autobatterie toyota yaris p1 1.3 ständig leer,
  20. ladegerät für toyota yaris hybrid ,
  21. toyota yaris Batterie Probleme?,
  22. toyota yaris hybrid batterie leer,
  23. toyota yaris Batterie mängel,
  24. toyota yaris ts batterie,
  25. yaris xp13 batterie leer
Die Seite wird geladen...

Yaris-TS - Probleme mit Batterie - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.0 XP9: Probleme mit Klimaanlage. Yaris dreht extrem hoch und kommt kaum vom Fleck

    Yaris 1.0 XP9: Probleme mit Klimaanlage. Yaris dreht extrem hoch und kommt kaum vom Fleck: Hallo ihr lieben, besitze den XP9 Bj. 2007 mit 69 PS seit über einem Jahr. Es war mir nie aufgefallen (Gebraucht von privat und das hat er mir...
  2. Yaris 2015 Automatikgetriebe Probleme

    Yaris 2015 Automatikgetriebe Probleme: Hallo, Ich habe folgendes Problem bei der Toyota Yaris 2015 Automatik : Meistens morgens, wenn das Auto länger steht, und ich den Motor starte,...
  3. Toyota Yaris Ölverbrauch, Kompression Probleme

    Toyota Yaris Ölverbrauch, Kompression Probleme: Guten Tag liebe Mitglieder im Toyota Forum, ich möchte euch heute mein Problem mitteilen und hoffe, dass vielleicht jemand das selbe Problem...
  4. Probleme nach Radlagerwechsel am Yaris 1.5 TS

    Probleme nach Radlagerwechsel am Yaris 1.5 TS: Liebe Leute, ein frohes neues und glückliches Jahr(zehnt) Euch allen. Ich hab mal wieder ein Problem :) Am TS meiner Frau habe ich das Radlager...
  5. Wiederholte Probleme nach Radsatzwechsel bei Yaris Hybrid (2015)

    Wiederholte Probleme nach Radsatzwechsel bei Yaris Hybrid (2015): Hallo allerseits, ich habe einen Yaris Hybrid XP13M(a), Erzulassung Januar 2015, der Wagen kann nur einen Radsatz speichern. Meine...