Yaris TS P1 - Woher Strom abzapfen?

Diskutiere Yaris TS P1 - Woher Strom abzapfen? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich habe mich vorhin an meinem TS Bj.01 versucht ein Kabel vom Motorraum ins innere zu ziehen. Jedoch irgendwie erfolglos. Hat...

  1. #1 Maresch, 05.01.2013
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Hallo zusammen,

    ich habe mich vorhin an meinem TS Bj.01 versucht ein Kabel vom Motorraum ins innere zu ziehen. Jedoch irgendwie erfolglos. Hat das einer von euch schonmal gemacht und kann mir Tipps geben?

    Ich möchte meinen Subwoofer im Kofferraum zum laufen bringen, aber mit dem Stromkabel wills partout nicht klappen. Ich habe versucht über den Kabelstrang der auf der Beifahrerseite rein geht und wo ein zusätzliches Loch vorhanden ist, das Stromkabel rein zu stecken und durchzuschieben. Aber angekommen ist es nie auf dem Boden oder in greifbarer Nähe da die Lüftung noch davor ist.

    Was für Alternativen gibt es?

    Sicherungskasten?
    Andere Durchführung?

    ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GermanVitz, 05.01.2013
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Oberhalb vom fussraum müsste ein kabelstrang in den motorraum Laufen, da einfach ein kleines loch ins Gummi stechen und das Kabel durchziehen... So hatte ich es damals gemacht.... Mfg
     
  4. #3 Maresch, 05.01.2013
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Auf der Fahrerseite? Hast du das Loch dann so klein wie möglich gelassen um die Dichtigkeit zu gewährleisten?
     
  5. #4 GermanVitz, 05.01.2013
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    2 x Ja ;) Gäbe noch ein paar andere möglichkeiten aber da müsste ich selber vorher nochmal nachschauen... Das ist aber das einfachste und Wasser läuft da auch keins rein, zumindest hat es das die letzten 7 Jahre nicht getan. Und wenn du sichergehen willst spritzt du noch etwas silikon drum.... Kannst dann auch von dort direkt in die seitliche Verkleidung im fussraum durch die einstiegsleisten etc.....
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Beifahrerseite is auch ne muffe, wenn das kabel nicht durchwill dann am besten mit flutschi oder wd40 einschmieren. War bei mir n kampf weil ich n gummiumanteltes 25mm2 durchschieben wollt ;-)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Maresch, 06.01.2013
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Na dann werde ich mich gleich mal wieder ran machen und versuchen durchzukämpfen :D
     
  9. #7 Yaris Kai 82, 15.01.2013
    Yaris Kai 82

    Yaris Kai 82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1f,Auris 1.6
    Auf der Fahrerseite ist meiner meinung nach die beste Lösung. Zumal dann auch dein Kabelweg net so lang ist. Mit der dichte hat ich nie probleme auch ohne silikon. Und wie GermanVitz schon sagte,man kann das Kabel dann schön sauber unter der Verkleidung(vorsicht mit den Clipsen der Leiste)verlegen. Das Chinch dann auf der Beifahrerseite hinter dem Handschuhfach durch die verkleidung nach hinten legen. Dann haste ne saubere störungsfreie sache.
     
Thema: Yaris TS P1 - Woher Strom abzapfen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yaris xp9 strom für subwoofer

Die Seite wird geladen...

Yaris TS P1 - Woher Strom abzapfen? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  2. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  3. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...
  4. Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1

    Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1: Hi, ich bräuchte eure Hilfe, meine Frau fährt einen P1 Bj.2001. Wollte ihr eine Rückfahrkamera gönnen und habe folgende Frage. Die Kamera muß ich...
  5. Yaris TS P1

    Yaris TS P1: Verkauf meinen Yaris TS. Technisch ist der Wagen im gutem Zustand. Optisch mit leichten Gebrauchsspuren die halt nicht ausbleiben......