Yaris TS mit 7x17"

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Inferno, 09.05.2003.

  1. #1 Inferno, 09.05.2003
    Inferno

    Inferno Guest

    Hi zusammen, bin neu hier.

    Ich hab ma ne Frage wegen 17" Felgen auf nem Yaris TS.
    Da die Original Alufelgen nun für die Winterreifen herhalten müssen, brauch ich neue für den Sommer.

    Es waren entweder 7,5x16" bzw. 7x17" im Gespräch. Das der Fahrkomfort bei den 16 Zöllern wahrscheinlich besser ist, ist mir bewusst. Die Verbreitern aber im Gegensatz zu den 17" mehr nach außen, was wahrscheinlich bedeuten würde, das man bördeln muss.
    Das wollte ich aber vermeiden.

    Hat von euch jemand 7x17" aufm Yaris? Wenn ja welchen Hersteller.

    Ich hab da so einige die mir gefallen, also auch mit Freigabe.
    Teilweise is da auch das Problem, dass es zwar Felgen is der entsprechenden Größen, LK und ET gibt, aber keine Freigabe vom Felgenhersteller.
    Wie sieht das dann aus mit Eintragung?
    Bei TSW hab ich spasseshalber mal angefragt, da die auch nur die 16" freigegeben haben und die meinten für 17" müsse man ne TÜV Abnahme nach §21 oder so machen lassen. War mir aber net ganz klar, was das genau ist, bzw. was das für kosten mit sich trägt.

    Naja denke das wars erst mal.
    Danke für Tips und Antworten ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Glaubst Du echt, für 7,0x17" mußt Du nicht bördeln???

    Ich würde 16-Zöller nehmen. Die passen von der Größe her perfekt zum Design des Yaris und sind weitaus billiger als 17-Zöller. Sieh Dir einfach mal die Reifenpreise an. (www.reifen-direkt.de)

    Noch ein Tip: Wenn die Felgen größer wirken sollen, dann nimm welche mit wenigen Speichen - falls sie Dir dann gefallen.

    Richtig gut sehen auf dem Yaris die OZ Superturismo aus, die ich auch habe.
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Die Aussage ist wohl etwas gegensätzlich, was?
    und dann
    also viel MEHR Speichen als ne Tourismo hat wohl kaum eine Felge?!

    Toy
     
  5. celisk

    celisk Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    ja genau TOY das habe ich eben auch grad gedacht
     
  6. #5 Inferno, 09.05.2003
    Inferno

    Inferno Guest

    Also ich hab mich da ma informiert und die Wahrschinlichkeit das man bei 17" bördeln muss is einfach geringer da die nur 7" breit sind und net 7,5" wie die 16er.

    OZ waren ja auch in der engeren Auswahl und zwar die F1 Cup. Die Supertourismo gefallen mir persönlich net so und für die "geilen" Superleggera" gbts keine Freigabe fürn Yaris :(

    Jetzt spekuliere ich mit Alutec Kyro oder Antera Type 321 Monoblock. Die Alutec sind ja freigegeben aber die Antera sind viel geiler ;)

    Naja ma schauen.
    Hat jemand Plan was das mit der §21 Abnahme beim TÜV aufsich hat?

    Bis denne
    Thx@all
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nur mal so als Frage zwischendurch:
    was stört Dich denn eigentlich an bördeln?
    Selbst wenn man es machen lässt kostet das vielleicht 80 Euro, das is doch n Witz?!

    Toy
     
  8. #7 Inferno, 09.05.2003
    Inferno

    Inferno Guest

    Prinzipiell hast du recht.
    Vom Preis her isses net schlimm, aber es kann ja vorkommen, dass beim Bördeln der Lack aufplatzt bzw. reist. Klar wird es ja alles angewärmt und normalerweise passiert nix, aber wenn doch, dann wird an nem noch nicht mal 1 Jahr altem Auto schon ausgebessert. Der Gedanke gefällt mir einfach nicht ;)

    Außerdem hab ich mir halt in den Kopf gesetzt die 17 Zöller zu montieren und wenn das noch den positiven Nebeneffekt hat, das sie ohne Karosseriearbeiten drunter gehen ...

    Sie sind halt dann net ganz so breit und evtl schaut der Yaris damit nicht ganz so bullig aus aber egal. 8)

    Trotzdem noch mal die Frage:
    Hat jemand ne Ahnung was es mit der TÜV Abnahme nach §21 aufsich hat?
     
  9. #8 Holland Yaris, 09.05.2003
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte 4 tage 17 zoll auf mein Yaris T Sport
    Gefallen hat das mir uberhaubt nicht
    Jedem ungleichheit auf die strasse war zu fuhlen

    Habe jetzt 16 zoll drauf seit 1 jahr und das ist echt super
    Zu info
    Marke ist MAK type STING 7J * 16 zoll ET 38
    Reifen 205/45/16 Uniroyal Rainsport
    Und ich habe NICHTS gebordelt

    Peter
     
  10. Stip

    Stip Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    also mein vater hat auf seinem 68PS yaris 195/50/15 V darauf auf funcopany 8*15 ET35 oder42 das weiss ich jetzt nicht sogenau und das sieht auch nicht schlecht aus
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    @TOY
    Mach's doch nicht so kompliziert!
    Wenn er 16er nimmt, kommt er billig weg.
    Wenn er wenige Speichen nimmt, wirken sie größer.
    Wenn er Superturismo nimmt, passen sie gut zum Yaris.
    PUNKT! ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Inferno, 09.05.2003
    Inferno

    Inferno Guest

    Hi.

    Danke noch mals für eure Antworten.
    Vielleicht sollte ich mir das mit den 17" doch noch mal überlegen. Vielleicht finde ich ja jemand in der Gegend der 17" aufm Yaris hat, mal zum Testen.

    Mein Problem mit dem TÜV hätte sich aber wahrscheinlich gelöst.
    Ein Bekannter von mir ist TÜV Prüfer, da hab ich anfangs gar nicht mehr dran gedacht.
    Der hat mir vorhin gesagt, dass es kein Problem ist Felgen anderer Hersteller einzutragen, wenn die Größe prinzipiell freigegeben ist.
    Naja und für7 gibts ja von diversen Herstellern ne Freigabe fürn Yaris.

    Also wenn ich Glück habe, würde ich sogar die Superleggera von OZ oder die Type 321 Monoblock von Antera auf den Yaris bekommen.

    Werde nach den Pfingstferien entscheiden, dann lass ich es euch wissen ;)

    @HollandYaris
    Die Sting von MAK stehen bei denen auf der Homepage aber nur in 7x17. 16" haben die da gar nicht dabei. Zumindest nicht auf der deutschen Seite.
     
  14. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Du Glücklicher :D :]
     
Thema:

Yaris TS mit 7x17"

Die Seite wird geladen...

Yaris TS mit 7x17" - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...