Yaris Rücklichtbirne wechseln

Diskutiere Yaris Rücklichtbirne wechseln im Elektrik Forum im Bereich Technik; Haben seit kurzem nen Yaris und nun hat sich die rechte Rücklichtbirne verabschiedet.Frage wäre nun,wie baut man das Rücklicht aus??? Keine...

  1. #1 weisvonnix, 21.05.2010
    weisvonnix

    weisvonnix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 - Avensis 2.2D-CAT
    Haben seit kurzem nen Yaris und nun hat sich die rechte Rücklichtbirne verabschiedet.Frage wäre nun,wie baut man das Rücklicht aus??? Keine Schrauben oder andere Befestigungsteile zu sehen.Wollte eigentlich nicht extra zum Händler fahren deswegen,daher hier mal die Anfrage wie das Teil ausgebaut wird.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Yaris Rücklichtbirne wechseln. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    Salü

    also eines weiss ich, da ich ja Toyota-Fahrer bin, eine Schraube gibt es garantiert, schau noch einmal ganz genau nach, sonst auch innen wenn von aussen nichts sichtbar ist.
    Die Innenverkleidung ist sicher geklickt oder mit einem Kreuzschraubendrehen zu öffnen...

    Gruss Oli
     
  4. #3 diosaner, 21.05.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Rücklichtbirne beim Yaris zu wechseln geht ohne Werkzeug.
    Einfach die kleinen Deckel der Innenverkleidung ausclipsen und dann eben die Halter, in denen die Birnen gesteckt sind ausbauen.

    Schau dir das mal in Ruhe an und du wirst recht schnell hinter das Prinzip blicken.
     
Thema: Yaris Rücklichtbirne wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris rücklicht birne wechseln

    ,
  2. toyota yaris rücklicht wechseln

    ,
  3. toyota yaris rücklicht birne

    ,
  4. toyota yaris rücklicht defekt,
  5. yaris bremslicht wechseln,
  6. rücklicht lampe toyota yaris wechseln,
  7. toyota yaris rücklicht welche birne,
  8. yaris rücklicht birne wechseln,
  9. toyota yaris bremslicht birne wechseln,
  10. rücklicht glühbirne wechseln toyota yaris,
  11. yaris rücklicht wechseln,
  12. rücklicht wechseln yaris,
  13. toyota yaris 2005 bremslicht wechseln,
  14. yaris rücklicht birne,
  15. rücklicht toyota yaris,
  16. glühlampe bremslicht toyota yaris,
  17. toyota yaris bremslicht wechseln,
  18. toyota yaris birne hinten,
  19. toyota yaris schlusslicht,
  20. toyota yaris dritte bremsleuchte ausbauen,
  21. rücklichtbirne toyota yaris,
  22. toyota yaris rücklichtbirne,
  23. toyota yaris bremslichtbirne wechseln,
  24. glühbirne yaris xp9,
  25. yaris xp9 rücklichtbirne
Die Seite wird geladen...

Yaris Rücklichtbirne wechseln - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 - Radioempfang bricht ab

    Yaris XP9 - Radioempfang bricht ab: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem bei meinem Yaris XP9 das Problem, dass der Radioempfang nach ca. 30 Minuten Fahrt abbricht. Wenn das Auto...
  2. RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS

    RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS: Hallo, da unser Rav hin und wieder bei der Gasannahme ruckelt würde ich gerne den Benzinfilter wechseln. Der Vorbesitzer ist damit wohl öfter auf...
  3. Scheinwerfer Yaris P1F rechts

    Scheinwerfer Yaris P1F rechts: Nagelneuer rechter Scheinwerfer Depo 212-11K8R-LD-EM für einen Yaris 1.Generation Facelift 2002-2005 Mit E-Zeichen! Integrierter Stellmotor....
  4. Neuer Schlüssel & Wegfahrsperre 2000er Yaris

    Neuer Schlüssel & Wegfahrsperre 2000er Yaris: Hallo, ein Freund von mir bzw dessen Oma hat n ziemliches Problem: Alle Schlüssel ihres 2000er Yaris' sind weg. Ein neuer Schlüssel wurde...
  5. Anlasser Teilenummer Yaris p1

    Anlasser Teilenummer Yaris p1: Hallo zusammen, mein Anlasser gurgelt seit über einem Jahr mal mehr mal weniger, bevor der Motor startet. An der Batterie liegt es nicht. Jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden