Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert

Diskutiere Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, Ich bin neu hier... Habe vor etwa 1 1/4 Jahr einen 2001er Yaris (1.3 Benziner) gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin. Leider musste ich...

  1. #1 DrJohnLogan, 28.06.2016
    DrJohnLogan

    DrJohnLogan Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin neu hier... Habe vor etwa 1 1/4 Jahr einen 2001er Yaris (1.3 Benziner) gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin. Leider musste ich heute beim losfahren ein lautes Knattern am Auspuff feststellen, so dass ich gleich wieder angehalten habe um nachzuschauen. Am Auspuff alles gut - weitergefahren weil spät dran zum Bewerbungsgespräch :-D -> Motor warm -> Knattern weg.

    Hab mir danach in Ruhe alles angeschaut und festgestellt dass der Wärmeschild zwischen ESD und Unterboden locker ist bzw. die Stellen des Hitzschutz-Blechs, an denen es festgeschraubt ist, durch sind (eine ganz, die andere fast).

    Kein Problem dachte ich - hatte genau das Problem vor paar Jahren bei meinem Opel Vectra - nur leider war es damals das Blech über dem Auspuffrohr (zwischen MSD und ESD) also massenweise Platz. Schrauben raus, größere Unterlegscheiben rein, Schrauben wieder drauf, fertig. Jetzt ist es eben direkt über dem ESD und ich komm ums Verrecken nicht an die Schrauben...

    Hat das jemand mal gehabt und weiss einen Trick? Der ESD wurde mal gewechselt, daher ist der Auspuff nicht durchgehend bis zum Krümmer - zum Glück. Aber extra den ESD abmontieren erscheint mir trotzdem zu aufwändig? Gibt es evtl ein Spezialwerkzeug? eine Art "um die Ecke"-Schraubenschlüssel oder so? Kann ich den ESD nur "lockern", d.h. die Gummischellen lösen und das ganze Ding dann evtl ein paar cm nach links/rechts wegdrücken oder laufe ich Gefahr, dass was kaputt geht?

    Es graut mir extrem davor, wegen so einem Problemchen mein Geld in der Werkstatt liegen zu lassen...

    Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Je nach dem wie verrostet der Flansch ist kann durch das wegdrücken der Auspuff abreissen. Aber wenn du die Gummis aushängst und den esd vorsichtig ablässt so dass das Rohr auf der Hinterachse aufliegt solltest du leichter rankommen.

    Ich würde das Blech aber einfach abmachen. Hab auch keins drunter. Nur das über dem kat is wichtig

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
Thema:

Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert

Die Seite wird geladen...

Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert - Ähnliche Themen

  1. Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid

    Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid: Hi. Ich suche eine Betriebsanleitung oder Handbuch für den Yaris Hybrid. HSN: 5013; TSN: AJS Ich bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Wenn ich die...
  2. Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS)

    Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS): Hi. Ich suche schwarze (Evtl. LED) Rückleuchten für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS). Bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Aber suche...
  3. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...
  4. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  5. Grauer Stecker "ohne" nutzen, Toyota Yaris Verso

    Grauer Stecker "ohne" nutzen, Toyota Yaris Verso: Hallo! Ganz neu hier, über die Suche nichts zu folgendem gefunden, aber zu anderen meiner Probleme. An der Stelle schon mal Danke für die vielen...