Yaris P1 TS Facelift Lenkrad in VFL?

Diskutiere Yaris P1 TS Facelift Lenkrad in VFL? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hey Meine bessere hälfte hat sich heute einen VFL TS Yaris als erstes Auto gekauft, nur für das teilweise weisse Lenkrad kann sie sich echt nicht...

  1. #1 Stoebei, 19.03.2011
    Stoebei

    Stoebei Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Fl. Yaris P1 TS
    Hey

    Meine bessere hälfte hat sich heute einen VFL TS Yaris als erstes Auto gekauft, nur für das teilweise weisse Lenkrad kann sie sich echt nicht begeistern :D

    Habe schon die Suche leider erfolglos bemüht, weiß von euch jemand ob das Facelift oder evtl. ein anderes Lenkrad passen würde?



    MFG. Stoebei
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Yaris P1 TS Facelift Lenkrad in VFL?

Die Seite wird geladen...

Yaris P1 TS Facelift Lenkrad in VFL? - Ähnliche Themen

  1. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  2. Lenkrad Fernbedienung

    Lenkrad Fernbedienung: Nabend... Ich suche die Kabel bzw der die Stecker von der LFB beim Corolla Verso von Bj 04... Hab da zwei Stecker, mit jeweils drei Kabel, jedoch...
  3. Celica T23 Frontstoßstange facelift

    Celica T23 Frontstoßstange facelift: Bitte alles anbieten
  4. Extra Lautsprecher Yaris XP9

    Extra Lautsprecher Yaris XP9: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage bezüglich dem Einbau zusätzlicher Lautsprecher in meinen Yaris. Ist dieses mit dem Serien Radio (mit Navi...
  5. Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr

    Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr: Hallo, unser Yaris Bj 2007 ist mit uns nach Großbritannien gegangen und auch wieder zurückgekehrt, deswegen haben wir einen kompletten Satz...