Yaris P1: Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit

Diskutiere Yaris P1: Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Forum! Ich konnte hier leider keine Antwort auf meine folgende Frage finden. Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit...

  1. #1 danster, 01.02.2014
    danster

    danster Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum! Ich konnte hier leider keine Antwort auf meine folgende Frage finden.

    Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit funktionieren nicht mit dem Türkontakt der Fahrerseite.

    Bei der Beifahrerseite habe vollständige Funktion der drei Dinge.
    Deckenlicht funktioniert auch auf "on Stellung"

    Ausschließen kann ich:
    Türkontakt-schalter (habe ich ausgetauscht links mit rechts)
    Defekt an der Deckenlampe
    Defektes Leuchtmittel

    Ich vermute eine Leitungsbruch oder abgebrannten Kontakt. Die Leitungen der Türkontakte scheinen ja nicht direkt zur Deckenleuchte zu laufen, da ja auch der Summer und die Kontrollleuchte im Cockpit über diese Leitungen angesteuert werden müssen.

    Hat jemand eine Idee, wo ich den Knotenpunkt dieser Schaltung finden könnte um die Kontakte zu überprüfen?

    vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eNDi, 04.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2014
    eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Die Fahrertür ist von den anderen Türen über eine Diode im Kombiinstrument entkoppelt.
    Hast Du ein analoges oder ein digitales Kombiinstrument?

    Vom Fahrertürkontakt geht die rote Leitung zum Stecker 1S/Pin 1 (im Verteilerkasten neben dem Lenkrad, wo auch die Sicherungen drin sind).
    Von dort geht es von Stecker 1G/Pin 4 (rote Leitung) zum Kombiinstrument (digitales Kombiinstrument: Stecker C19/Pin 16 [22polig]).
    Ebenso geht es von Stecker 1L/Pin 8 zum Zentralverriegelungssteuergerät (rot-weiss).

    Vom Kombiinstrument gehts von Stecker C18/Pin 6 [10polig] (rot-weiße Leitung) weiter zum Innenlicht und den anderen Türkontakten - aber das ist ja in Ordnung, weils mit den anderen Türkontakten funktioniert.

    Miss mal am Kombiinstrument nach, ob das Türkontaktsignal dort ankommt.
     
  4. #3 danster, 05.02.2014
    danster

    danster Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das klingt super! Ich werde mich mit meinem Multimeter mal auf die suche nach der Unterbrechung machen. Vielen Dank für deine detailreiche Ausführung!

    Noch zur Erläuterung:
    Keine ZV, 3Türer, Kombiinstrument ist digital.
     
  5. #4 danster, 01.03.2014
    danster

    danster Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kurzer Abschlussbericht:
    Das Signal vom Türkontakt kommt am Kombiinstrument an. Ich habe also das Kombiinstrument geöffnet und es war tatsächlich so, dass eine der leistungs SMD-Dioden auf der Platine abgebrannt war. Leider lies sich diese nicht mehr ersetzten da die Kontakte vollständig mit abgebrannt waren. Ich haben mir also aus der Bucht eine gebrauchtes Kombiinstrument bestellt (24€ inkl. Porto) und nun geht das Deckenlicht und Lichtwarner wieder. Vielen Dank noch einmal für die tolle Hilfe!:D
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Yaris P1: Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit

Die Seite wird geladen...

Yaris P1: Deckenlicht, Lichtsummer und Türkontrollleuchte im Cockpit - Ähnliche Themen

  1. Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?

    Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?: Hi zusammen Wollte mal nachfragen , ob hier jemand schonmal einen Yaris Ts XP9 auf das Facelift Modell das es eigentlich nur in der Schweiz gibt...
  2. Yaris 2016 kein Aux

    Yaris 2016 kein Aux: Hallo, meine Yaris 2016 hat eine Standardradio verbaut. Leider kann ich nur über einen USB Anschluss mit einen USB Stick oder IPhone Musik...
  3. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  4. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  5. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...