Yaris P1 - Bremsen quietschen

Diskutiere Yaris P1 - Bremsen quietschen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, mir fällt schon seit 2 Wochen oder so auf, dass meine Bremsen komisch quitschen. Also so ein sehr hochfrequentes pfeifen. (natürlich...

  1. #1 Baxitus, 21.05.2013
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1 sol 1.0
    Hallo,

    mir fällt schon seit 2 Wochen oder so auf, dass meine Bremsen komisch quitschen. Also so ein sehr hochfrequentes pfeifen. (natürlich nur wenn ich bremse)

    Ich habe den Eindruck, dass dieses Geräusch von den Scheibenbremsen vorne kommt.

    Da es mein erstes Auto ist, kann ich das Geräusch nicht gut einordnen. Sind die Bremsen auf? Ist da sonst irgendwas nicht mehr so wie es sein soll? Oder ist das ganz normal?

    Ich habe den Eindruck, dass es mehr Quietscht, wenn ich grade erst losgefahren bin.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Quietschen sollen die gar nicht.
    Lt. deiner Beschreibung könnten die Bolzen etwas schwergängig sein.
    Wenn du dich nicht auskennst lass das am besten mal von einer Werkstatt checken. Vielleicht sind ja auch nur die Beläge an der Verschleißgrenze
     
  4. #3 Baxitus, 21.05.2013
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1 sol 1.0
    Ok. Hab ja noch 2 Jahre Garantie. Da werde ich da mal nachfragen.
     
  5. #4 Baxitus, 05.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2013
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1 sol 1.0
    Falls es interessiert:

    Update des Problems:
    Wie gesagt Quietschen die Bremsen. Nach genauer beobachtung hatte ich festgestellt, dass dies auftritt, wenn ich die Bremse nur leicht Trete (bei festem Treten hörts auf) und außerdem wenn ich mit langsamer geschwindigkeit Rechtskurven fahre - auch ohne Bremsen. (z.B auf Parkplätzen bei Geschwindigkeiten <= 30 Km/h.

    Ich war damit inzwischen bei meinem Toyotahändler und der Meister hat eine Probefahrt gemacht und den Wagen dann auf der Hebebühne hochgefahren und von Unten geschaut. Er sagt, das ist ganz normal. Das würde daran liegen, dass die Bremsbeläge irgendwie härter werden nach einer Zeit. Das Problem könne ich beheben, wenn ich den Bremsbelag etwas abschleifen lassen würde. Und das Quietschen in langsamen Kurven kommt, weil sich das Rad dann etwas neigt und die Bremsscheibe den Bremsbelag leicht berührt.

    Ich habe mich entschieden, das so zu lassen, weil mit dem abschleifen der Bremsbeläge (oder waren das Klötze? kein Plan mehr so genau...) würde ich mich ja selbst betucken^^ Was ich jetzt abschleife kann ich nicht mehr "verbrauchen" ;) Das Geräusch ist mir recht egal. Ich hatte nur Sorge, dass das Problem Sicherheitsrelevant sein könnte. Diese Sorge wurde ja nun aus der Welt geschaffen.
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    normalerweiße bekommt man innerhalb der Garantiezeit mindestens neue Beläge wenns quietscht.
     
  7. roloe

    roloe Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina T19 Kombi
    Stimmt

    Bei einem ordentlichen Händler würden die Beläge getauscht, bzw. abgeschliffen und das auf Koste des Hauses. Is ja auch kein großer Akt.

    Da es ja scheinbar ein neuerer Wagen ist, dürften es nicht die Bolzen sein. Bei älteren Fahrzeugen fast schon normal (Bolzen schwergängig).

    Die Beläge auf einem Stück Schleifpapier auf ebener Fläche anschleifen (bis der Belag wieder matt ist) und dann die Kanten der Längsseiten leicht schräg anfeilen. Fertig und kein Quitschen mehr.

    Gruß

    Roloe
     
  8. #7 diosaner, 07.06.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wir reden hier doch von einem Yaris P1. Also einem recht alten Auto, wenn man sieht, wie viel Facelifts es schon gab.

    Und Bremsbeläge erneuern auf Garantie, weil was quietscht?
    Ein Auto mit grob geschätzt 10 Jahren auf dem Buckel und ihr redet über Garantie auf Bremsen!!

    Wie lange hat der Themenstarter den Wagen, wie langsam und mit wenig Bremsen ist er durch die Lande gefahren, wie viel Kilomter hat der Wagen runter?

    Kanten brechen reicht völlig, den ich glaube nicht, das die Beläge verglast sind. Wie sehen die Bremsscheiben aus (ganz wichtig)?
     
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Wer gibt denn dann "noch" 2 jahre garantie auf so ein auto?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Baxitus, 10.06.2013
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1 sol 1.0
    Der Wagen ist von 1999 und ich habe ihn vor ein paar Monaten für knapp 3000 Euro erworben.

    Die Garantie hätte eigentlich Aufpreis gekostet, aber die hab ich als Überraschung gratis bekommen.

    Die Bremsscheiben sehen super aus sagte der Meister.
     
  12. #10 Baxitus, 10.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2014
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1 sol 1.0
    Über ein Jahr Später und endlich kenne ich die Ursache:

    Ich bin letztens nach hause gefahren und habe dann bei der Ankunft bemerkt, dass das linke Vorderrad glühend heiß war. Ich bin dann in die Werkstatt (ich habe mir inzwischen eine neue Werkstatt meines vertrauens gesucht) und habe das checken lassen.

    Bremssattel war kaputt und ist nicht mehr richtig zurückgefahren. der Mechaniker meinte, dass es ziemlich sicher schon damals das Problem war und im laufe der Zeit mit der Abnutzung des Belages sich dieser effekt immer weiter verschlimmert hätte.

    Durch die enorme hitze hat sich wohl die Härtung meiner Bremsscheibe verabschiedet und ich brauchte nicht nur den Bremssattel neu, sondern auch direkt neue Scheiben und Beläge.

    Hätten die damals in der Toyota Werkstatt das problem behoben, wären die Scheiben und Beläge noch gut gewesen. Jetzt sitz ich aufgrund der Folgeschäden auf einer Rechnung von über 500 Euro und bin etwas angefressen.

    Ich weis nicht, ob der Mechaniker von Toyota nur Halbherzig nachgeschaut hat, oder sich einfach eine Garantie-reparatur sparen wollte, aber eines ist sicher: Ich werde nie wieder zu diesem Toyota Autohaus in Steinfurt hinfahren... und meinen nächsten Toyota werde ich mir definitiv woanders kaufen. X(

    Ich hab nicht mal was schriftliches, dass ich damals da in der Werkstatt war...

    So. genug gemeckert...
     
Thema: Yaris P1 - Bremsen quietschen
Die Seite wird geladen...

Yaris P1 - Bremsen quietschen - Ähnliche Themen

  1. Yaris TS P1 ABS-Block

    Yaris TS P1 ABS-Block: Suche einen ABS-Block von einem Yaris TS P1 Vorfacelift, also ohne ESP/VSC!
  2. Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid

    Suche Betriebsanleitung für Yaris Hybrid: Hi. Ich suche eine Betriebsanleitung oder Handbuch für den Yaris Hybrid. HSN: 5013; TSN: AJS Ich bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Wenn ich die...
  3. Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS)

    Suche Teile für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS): Hi. Ich suche schwarze (Evtl. LED) Rückleuchten für Yaris Hybrid (HSN zu 2: 5013; TSN zu 3: AJS). Bekomme das Fahrzeug erst im Mai. Aber suche...
  4. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...
  5. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...