Yaris P1 boardcomputer flackert

Diskutiere Yaris P1 boardcomputer flackert im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo liebe Community, ich habe vor einer Woche einen gebrauchten Toyota Yaris 1.0 (P1, Baujahr 02/2005) erworben...bisher lief alles gut...Heute...

  1. #1 Stefneck, 13.03.2021
    Stefneck

    Stefneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.0 P1
    Hallo liebe Community,

    ich habe vor einer Woche einen gebrauchten Toyota Yaris 1.0 (P1, Baujahr 02/2005) erworben...bisher lief alles gut...Heute jedoch, mitten während der Fahrt, fing auf einmal das Display vom Boardcomputer an zu spinnen und wild zu flackern...Discolicht ist gefühlt nichts dagegen...Auch anhalten, Auto aus und neues Starten hat nichts an der Pixel-Flimmer-Party auf dem Display geändert.
    Hat vielleicht jm eine Idee, woran es liegen könnte und wie man den Fehler ausmerzen kann?
    Ich gehe davon aus, wenn es dir Sicherung wäre, wäre vermutlich die gesamte Elektrik der Mittelkonsole ausgefallen?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Bobbele, 13.03.2021
    Bobbele

    Bobbele Moderator / The return of the Hupenpixmaster
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.252
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Auris II FreeStyle
    Hey...

    Ich tippe auf einen Wackelkontakt im Stecker oder auf eine gebrochene Lötstelle.
    Passiert das auf jeder Fahrbahn egal wie glatt oder uneben diese ist?
     
  4. #3 Stefneck, 14.03.2021
    Stefneck

    Stefneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.0 P1
    Hey Bobbele,

    danke für die schnelle Rückmeldung. Vermutlich hast du Recht...
    Es flimmert ja erst seit gestern, die Fahrbahn war unterschiedlich und es hörte ja auch nicht mehr auf...hab es heute nochmal ausprobiert, es flimmert sofort, sobald ich den Motor starte...Also auch im Leerlauf, stehend. Ich habe jetzt mal beherzt auf die Armatur gehauen und die Pixelparty wurde tatsächlich weniger...Also vermutlich entweder ein Wackler oder irgendeine Platine, die etwas eingestaubt/,eingesteckt ist. Ein Video zum Ausbau hab ich bereits entdeckt..
    Ich werde mir das mal genauer anschauen, sobald ich die Tage ein wenig Zeit erübrigen kann...
     
  5. #4 Bobbele, 14.03.2021
    Bobbele

    Bobbele Moderator / The return of the Hupenpixmaster
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.252
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Auris II FreeStyle
    Berichte mal....
     
  6. #5 Stefneck, 20.04.2021
    Stefneck

    Stefneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.0 P1
    Sorry, hat einen Moment gedauert, bis ich dazu kam und noch länger davon zu berichten
    ..

    Ich bin jedenfalls keinen Schritt weiter:
    Habe das Display ausgebaut, alle Kontakte überprüft, die Leiterplatinen gereinigt mit Leiterplattenreinigen und auch die Kabel selbst machen per Sichtung einen soliden Eindruck...auch sonst keine besonderen Auffälligkeiten... eine Zeitlang flimmerte es wild weiter, dann hat alles einwandfrei funktioniert bis auf den Drehmomentanzeiger...plötzlich ging es ne Woche komplett und aktuell ist es eine schlimmere Flimmer-Pixel-Party als zuvor.......wobei zumindest die Tachanzeige stets zuverlässig funktioniert..

    Falls also jemand noch Ideen hat!...Ich freue mich sehr, denn im Moment habe ich keine Ideen mehr..

    Liebe Grüße
    Steff
     
  7. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1.009
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Meinst du das Kombiinstrument (Geschwindigkeit, Drehzahl, Kilometerstand, etc.) oder das Multidisplay (mit Uhr, Radio, Verbrauch, usw.)?
    Bei stehendem Motor und Zündung an ist also alles ok? Ändert sich daran was, wenn du dann mal "draufhaust"?
    Kannst du mal die Spannung an den Batteriepolen bei stehendem und bei laufendem Motor messen?
     
  8. #7 Stefneck, 20.04.2021
    Stefneck

    Stefneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.0 P1
    Ich meine das Kombiinstrument. Und es ist völlig egal ob ich fahre oder stehe, ob der Motor läuft oder ich nur die Zündung betätigt habe....Auch beim Draufhauen ändert sich nichts...höchstens mein Aggressionslevel..

    Ein Spannungsmessgerät habe ich selber nicht zur Verfügung, vielleicht finde ich jm, der eins hat.
    Allerdings habe ich sonst keinerlei Probleme, Licht, Radio, Scheibenwischer....alles wird gut versorgt...
     
  9. #8 Stefneck, 20.04.2021
    Stefneck

    Stefneck Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.0 P1
    “es flimmert sofort, sobald ich den Motor starte“ war etwas ungeschickt von mir ausgedrückt...
     
Thema:

Yaris P1 boardcomputer flackert

Die Seite wird geladen...

Yaris P1 boardcomputer flackert - Ähnliche Themen

  1. Shift Boardcomputer Yaris

    Shift Boardcomputer Yaris: Hallo, kann mir bitte jemand mitteilen, was die Anzeige von Shift mit dem grünen Pfeil nach oben oder unten, welche regelmässig im Boardcomputer...
  2. interieurteile Yaris TS, Boardcomputer

    interieurteile Yaris TS, Boardcomputer: hi, ich suche ne mittelkonsole von nem TS und evt. auch nen Boardcomputer. mfg
  3. yaris boardcomputer ausbauen

    yaris boardcomputer ausbauen: plz delete hab es hinbekommen! einfach nach vorne rausdrücken :D
  4. Yaris P1 Vorfacelift Boardcomputer

    Yaris P1 Vorfacelift Boardcomputer: angebote bitte per PN an mich ;) danke Yaris P1 Vorfacelift Boardcomputer
  5. Boardcomputer yaris p1

    Boardcomputer yaris p1: mal ne frage an die p1 fahrer mit bc, der durschnittsverbrauch wird bei mir bei jedem motor neustart auf 0,0 gestellt. ist das bei euch auch so?...