Yaris Kompressor

Diskutiere Yaris Kompressor im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, würde mir gerne einen alten Yaris TS Kompressor kaufen, 60.00km Baujahr 03. Wie sieht es mit der Haltbarkeit des Motors aus? Gibt es da...

  1. #1 xboxjunkie, 22.01.2008
    xboxjunkie

    xboxjunkie Guest

    Hallo, würde mir gerne einen alten Yaris TS Kompressor kaufen, 60.00km Baujahr 03. Wie sieht es mit der Haltbarkeit des Motors aus? Gibt es da irgendwelche Probleme?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 22.01.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Der hat keinen Kompressor, sondern einen Turbolader. Erfahrungen hier wird es wohl eher wenige geben, da dieses Modell in Deutschland nicht verkauft wurde, sonder (meines Wissens) nur in der Schweiz.
     
  4. #3 Blade187, 22.01.2008
    Blade187

    Blade187 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS-F, Yamaha YZF-R1
    Für diesen Sommer ist in der Schweiz ein Yaris TS Kompressor geplant (Quelle: Mein TD)

    Über die alten Yaris TS Turbo sind meines Wissens keine "üblichen Mängel" oder so bekannt. Nicht wie beim Corolla TS Kompressor (272) wo die Antriebswellen nicht lange mitmachen...

    Sorry, dass ich nicht mehr berichten kann...
     
  5. #4 Smartie-21, 22.01.2008
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Halt halt! Nicht so schnell.

    In der Schweiz gab es einen Yaris Turbo direkt von Toyota. Das ist so weit richtig. In Deutschland (und natürlich auch sonst überall) gab/gibt es einen Kompressor-Kit für den Yaris TS direkt von TTE.

    http://www.tte.de/popup/TTE/cm_yaris_P1_Facelift_compressorkit.htm
     
  6. #5 xboxjunkie, 22.01.2008
    xboxjunkie

    xboxjunkie Guest

    Genau. Es ist einer mit einem TTE Kompressor, weil der Turbo zwecks Abgaswerten hier in Deutschland nicht zugelassen werden kann. Ist aber ein Kompressor. Habe selbst über Google nichts gefunden. Weil der den ich mir kaufen möchte hat auf Garantie einen neuen Shortblock bekommen, weil ein Kolbenring gebrochen war. Nun habe ich halt Angst das dies bei dem Modell öfters passiert, und wenn ein Kolbenring bricht kann ich nämlich den Motor quasi wegwerfen, weil mit Sicherheit Kolben aund Zylinderlaufflächen auch im Eimer sind.
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    361
    Soweit ich weiss, wird ja von TTE lediglich der Kompressor eingebaut, ohne sonst irgendwas zu verändern. Die Kompression bleibt also gleich, was dem Motor sicherlich nicht gut tun wird.

    Ausserdem dreht ja der normale TS schon bei V-max in den Begrenzer. Ohne verlängerte Übersetzung tut sich da also beim Kompressor bei der Höchstgeschwindigkeit nix.

    Für mich kein ausgegorenes Tuning, aber trotzdem verlockend.

    Die Autobild hat den Wagen getestet:

    http://www.autobild.de/artikel/toyota-yaris-ts-tte-kompressor_42651.html

    Bei autoscout war letzens ne Turboversion vom Yaris zu verkaufen:

    http://autoscout24.de/Details.aspx?id=bb4dgf2lwltk&asrc=fa
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kurvenfreund, 24.01.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ist beim Turbo nicht anders. Kompressionsverhältnis und Ladedruck sind bei beiden etwa gleich. Der Kompressor hat nur den Nachteil, dass die zur Vor-Komprimierung nötige Energie vom Motor selber aufgebracht werden muss und nicht wie beim Turbo aus der eh vorhandenen Abgasenenergie entnommen wird. Dadurch fehlen ihm eben 10 PS gegenüber dem Turbo.
     
  10. #8 xboxjunkie, 24.01.2008
    xboxjunkie

    xboxjunkie Guest

    Den Test hatte ich schon gelesen, steht halt nichts über die Haltbarkeit drin. Laut TTE fährt der mit 0,4 bar Ladedruck ist ja eigentlich nicht so viel.
     
Thema:

Yaris Kompressor

Die Seite wird geladen...

Yaris Kompressor - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2016 kein Aux

    Yaris 2016 kein Aux: Hallo, meine Yaris 2016 hat eine Standardradio verbaut. Leider kann ich nur über einen USB Anschluss mit einen USB Stick oder IPhone Musik...
  2. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  3. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  4. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...
  5. Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1

    Kabelbelegung Rücklicht Yaris P1: Hi, ich bräuchte eure Hilfe, meine Frau fährt einen P1 Bj.2001. Wollte ihr eine Rückfahrkamera gönnen und habe folgende Frage. Die Kamera muß ich...