Yaris II 1.3 "stärker" machen?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von cheesy, 12.11.2007.

  1. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,

    hier kommt eine für Euch wohl voll naive Frage... aber vielleicht mag mir ja doch wer antworten?

    Ich hab mir letztes Jahr obiges Auto gekauft und bin soweit auch total zufrieden damit. Nur, naja, ein klein wenig mehr "Pfupf" wie man hier sagt, dürfte er schon haben. Es gibt halt diverse Strecken, sogar auf meinem Arbeitsweg, wo ich echt tief runterschalten muss, damit der Kleine da in einigermassen guter Geschwindigkeit rauf mag. Oder Sachen wie Autobahneinfahrt, wo ich mir halt anderes gewohnt bin (bin früher immer GTI-Autos gefahren).

    Leider gabs damals den TS noch nicht, sonst hätte ich mir wohl schon den angelacht.

    Nun meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, den jetzigen Yaris zu verstärken oder ist diese Idee illusorisch? Ich will mich ja nicht beim Garagisten lächerlich machen bei der Frage, darum getrau ich mich eher bei Euch :))

    Ich würd mich total über Antworten freuen...

    Cheesy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 12.11.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Bei einem solchen Benzinmotor steht der Aufwand den man betreiben müsste in keinem Verhältnis zum Ergebnis.

    Entweder du verkaufst deinen Kleinen und holst dir den TS,

    oder du stellst dich drauf ein, den Motor öfter mal auszudrehen.

    Wenn der warm gefahren ist macht das dem nämlich nichts aus und die Toyota Motoren sind halt so konstruiert, dass sie ihre Leistung mehr obenraus abgeben.

    Viel Spaß dabei,

    Gruß Domi
     
  4. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Das neu kaufen lohnt vermutlich eben auch nicht, weil ich meinen ja neu gekauft hab letztes Jahr und somit jetzt den grössten Abschreiber trage. D.h. wenn ich ihn jetzt verkauf, ist das wohl ziemlich unsinnig weil's dann doch gleich einen Schluck weniger Geld gäb'.
     
  5. #4 Toyota Lungau, 12.11.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Von TTE gibts doch den Kompressorkit. Allerdings nur für den P1 weiss nicht ob der auch auf den neuen draufpasst
     
  6. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    eher nicht das eine ist ein 1,5l und das andere ein1,8l mit zwei verstellbaren nockenwellen!!! :D
    knüppler
     
  7. #6 Yaris Palme, 12.11.2007
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    das is fürn 1,5er TS dem alten.



    vergiss das mitm tuning am 1,3er. man tut sich schon schwer was ausm 1,8er rauszuholen an "mehrleistung".
    den 1,4l diesel kann man mit "steinbauer" auf 107PS bringen.
     
  8. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    lohnt nicht :O
     
  9. #8 Schöni, 12.11.2007
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ich sag ja, fahr die Kiste warm und lass den Motor schaffen :D
    Volles Rohr :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Yaris Palme, 12.11.2007
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    mein alter 1,0er schaffte da dann auch seine 170km/h laut tacho. :D :D :D
    finde für 68PS war das n höllentempo für nen kleinwagen
     
  12. #10 YarisII, 12.11.2007
    YarisII

    YarisII Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    hihi...so gings mir letzten winter auch
    hatte auch nen yaris 1.3 xp9..der wurde mir aber etwas zu zäh und da kam der TS gerade recht...gut, ich hab einiges an kohle umsonst ausgegeben aber es hat sich gelohnt *zu palme glodz* :D
     
Thema:

Yaris II 1.3 "stärker" machen?

Die Seite wird geladen...

Yaris II 1.3 "stärker" machen? - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...