Yaris Hybrid - Tagfahrlicht abschalten, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von YarisX0, 18.03.2013.

  1. #1 YarisX0, 18.03.2013
    YarisX0

    YarisX0 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend an alle.
    Ein Freund hat sich letztens einen neuen Yaris Hybrid zugelegt und möchte unbedingt das Tagfahrlicht abschalten :)

    Er war auch schon beim Toyota-Händler, der freundliche meinte aber das dies gar nicht möglich ist!?

    Kann man es selber ausschalten, z.B. durch nen gewissen Stecker abziehen?



    Danke euch schonmal für kommende Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mictian, 19.03.2013
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    sind tagfahrlichter nicht ab einem bestimmten baujahr zur pflicht geworden?
     
  4. #3 Ph@ntom, 19.03.2013
    Ph@ntom

    Ph@ntom Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Ja sind sie. Deswegen hat er ja auch welche. Ich würde alles so lassen wie es ist. Nicht das er noch probleme mit den jungs in grün/blau bekommt
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    dachte, das wäre nur ne empfehlung...

    haben alle neu zugelassenen autos in deutschland mittlerweile tagfahrlicht?
     
  6. #5 Ph@ntom, 19.03.2013
    Ph@ntom

    Ph@ntom Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
  7. #6 YarisX0, 19.03.2013
    YarisX0

    YarisX0 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also kann man das TFL nicht irgendwie deaktivieren bzw. deaktivieren lassen?
     
  8. #7 Torsten-T25, 19.03.2013
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Warum? Also das abschalten, nich der Yaris Kauf! ;)
     
  9. #8 Redfire, 19.03.2013
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Was stoert einen dfaran?
    Man wird eher gesehen und die Chancen von einem Depp reingefahren zu bekommen veringern sich etwas. Ich habe beim nicht idealer Sicht = Super Sonnenschein und 20 grad auch in meinen alten, nicht Tagfahrlicht, Autos das komplette Licht an. Sicher ist sicher.
    Es gibt einfach zu viele Idioten die noch weiteren beschaeftigungen nebst dem Lenken des Fahrzeugs nachgehen und einen schnell uebersehen. So geht denen vielleicht eher "ein Lichtlein auf". ?(
    Was ne Poante :D:D
     
  10. #9 jg-tech, 19.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...eher nein. Macht auch keinen Sinn, wenn alle neuen Fahrzeuge zur ECE-Homologation (Typprüfung und Musterzulassung) mit dem "vorgeschriebenen" TFL erscheinen.
    Ausserdem, warum soll das abgeschaltet werden? Das sind doch mittlerweile LED-TFL. Diese sind sehr haltbar und vorallem spritsparend. Besser als mit Abblendlicht zu fahren (2*55W für die Hauptscheinwerfer). Wenn´s unbedingt sein muss, dann bestimmt einen Stecker abziehen, aber das kann ich nicht genau sagen. Wenn der Scheinwerfer nur einen Zentralstecker mit allen Leitungen hat, geht es auch wieder nicht.

    Gruß Jörg
     
  11. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also das Tagfahrlicht sollte Bestandteil der Allgemeinen Betriebserlaubnis sein.
    Fällt es aus, dann zählt es als Defekt in der Beleuchtung.
    Schaltet man es vorsätzlich ab, dann erlischt die ABE.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    bin heute in nem jazz mitgefahren, der genau 2/2011 zugelassen wurde, und der hats noch nicht...

    ...wird dann vermutlich nen grenzfall oder was auch immer sein.

    allerdings seh ich rel. wenig autos autos mit tagfahrlicht, aber auch das kann subjektiv sein.

    glauben wirs einfach der AB. ;)
     
  14. #12 TF104, 19.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013
    TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Freunde das hat nix mit der Erstzulassung des Fahrzeugs zu tun. Vielmehr ist es das zweite Datum in jedem Fahrzeugschein. Das sagt aus wann der Hersteller das Modell zugelassen hat. Also wann eine ABE für das Modell erstellt wurde.

    Allerdings scheint der Autobild Artikel nicht ganz die Warheit zu sein.

    Kleines Beispiel von meinem ´12er RAV Travel:

    zu B 07.06.12
    zu 6 14.12.11

    Das erste ist die EZ, das zweite das Datum der Erteilung der EG Typgenehmigung/ABE.
    Und das zweite Datum entscheidet ob etwas Pflicht ist oder nicht.
    Meine 2011er EG Zulassung würde an meinem RAV zB. erlauben das ich Rammschutzbügel anbauen darf, da es erst ab EG Typgenhemigung/ABE ab 2012 nicht erlaubt ist.

    Laut Artikel müsste der RAV ja TFL haben. Hat er aber nicht.

    Und zum Thema Yaris HSD Tagfahrlicht.
    Ist das zweite Datum ´12 dann dürfte TFL Pflicht sein.
    Ist es das nicht, dann ist aber das TFL mit Sicherheit in der ABE/EG Zulassung drinnen.
     
Thema: Yaris Hybrid - Tagfahrlicht abschalten, aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auris hybrid 2011 lichtautomatik ein-ausschalten

    ,
  2. Yarris tagfahrlicht ausschalten

    ,
  3. tagfahrlicht auris hybrid ausschalten

    ,
  4. tagfahrlicht ausstellen toyota yaris,
  5. yaris hybrid freunde,
  6. licht yaris hsd,
  7. rammschutz für yaris hybrid
Die Seite wird geladen...

Yaris Hybrid - Tagfahrlicht abschalten, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...