Xenonlook... Bitte um Erfahrungsberichte ;)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von fanatic2oo8, 16.11.2008.

?

Wie habt ihr euren XenonLook

  1. Legal mit Zulassung

    100,0%
  2. Illegal ohne Zulassung

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. XenonLook Birnen

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 fanatic2oo8, 16.11.2008
    fanatic2oo8

    fanatic2oo8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12U
    Juten Tag Community
    Ich möchte meinem E12 nun ein Xenonlook verpassen.
    Ich hab mich schonmal durchs Internet durchgeklickt und bräuchte jetzt Erfahrungsberichte von euch ?(
    Zur Auswahl stehen ja:
    -die legale Variante, die aber sehr teuer zu sein scheint
    -die illegale für knapp 100€
    -und XenonLook Birnen

    Was würdet ihr mir empfehlen? und habt ihr erfahrung mit der illegalen variante wie das bei den sheriff´s ankommt?
    Was bringen die XenonLook Birnen?
    Vielleicht könnt ihr ja auch Bilder online stellen damit ich mir ein Bild von eurer Variante machen kann.

    Vielen Dank schon im Vorraus
    ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 16.11.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Nimm die Xenonlookbirnen von Speedster hier ausm Forum.
    Die sind preislich okay und mit den entsprechenden Standlichtern sehen die schon sehr geil aus und die Ausleuchtung ist auch okay.

    Echtes Xenon für den E12 wird mehr als nur teuer werden und illegales ist nunmal illegal und blendet wie Sau.

    Außerdem kannst im worst case richtig Probleme kriegen.
     
  4. #3 EngineTS, 16.11.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wie ist denn die Haltbarkeit von den Xenonlook birnen ?
     
  5. #4 Schöni, 16.11.2008
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ich habe einen Satz bestellt, wo sage ich jetzt nicht, und da eine der Birnen schon beim Einbau defekt war, schrieb ich den Verkäufer an.

    Der war auch bereit eine Ersatzbirne zu schicken, aber nur wenn ich dafür die kaputte Birne auf meine eigenen Kosten an ihn sende.
    Das heißt, ich muss nochmal Geld investieren, weil mir eine kaputte Lampe geliefert wurde und so die von mir bezahlte Leistung vom Verkäufer nicht erbracht worden ist.

    Der Verkäufer selbst verweist auf die AGBs, die auf Schweizer Recht basieren und kommt mir nicht entgegen.

    Muss ich noch mehr sagen?
    Nach deutschem Recht ist dies nach meinem Kenntnisstand nicht zulässig und der Verkäufer hätte die mir anfallenden Versandkosten zu tragen.


    Die Birnen selbst leuchten viel schlechter aus als meine original Corolla Birnen, ich würde sie mir nicht mehr kaufen.
     
  6. #5 Yaris Palme, 16.11.2008
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    legal kannst kein Xenon nachrüsten ausser es gab von Toyota selbst beim E12 eigene Xenonscheinwerfer (also gesamten Scheinwerfer tauschen). Wenn die Scheinwerfer nicht auf Xenon frei gegeben sind bringen dir sämtliche Gutachten, Stellmotoren und Scheinwerferwaschanlagen nichts..... es mag vielleicht sein das die "legalen" so wie sie verkauft werden nich ganz so grell sind und nicht so blenden. aber illegal sind se trotzdem.
    von illegalem Zeug was Scheinwerfer, Rückleuchten und son Zeug angeht würd ich die Finger lassen.. Falls es zu nem Unfall kommt könnte der andere Sagen er habe dich nicht gesehen oder er wurde geblendet und schon hast den Salat wenn se das Auto zerlegen und die Lampen ohne Zulassung finden. (Standlichter ausgenommen, die jucken keinen, da kannst ruhig LEDs nehmen, solang se weiß sind).
    Ich hatte selber lange Xenonlook Birnen drinnen, hab sie auch noch drinnen, aber nur mehr in den Neblern.
    Fazit: Optik is Hammer geil, ohne Zweifel das beste LEGALE XenonLOOK was es gibt. Licht bringen sie bei trockener Straße genug auf den Boden. Aber wenns mal regner oder der Boden sehr Nass ist dann siehst in der Nacht sehr viel weniger weil das Licht sich einfach extrem zerstreut. Die beste Kombo wie ich finde ist das was ich beim Auris vom Dad eingebaut hab. der hat getrennte Birnen für Abblendlicht und für Fernlicht. Beim Abblendlicht sind Xenonlook drinnen und beim Fernlicht Osram Nightbreaker. Mit denen sieht man Nachts dann um Welten mehr.
    Bei meinem Yaris sind Abblend und Fernlicht in einer Birne (H4), darum hab ich da wieder auf das gelblichere Licht der PHILIPS NightGuide gewechselt. sind zwar optisch nich so der Renner. Aber man sieht viel mehr.

    Die Xenonlook haben in der Regel immer so 1,5-2jahre gehalten

    so ich hoffe das war nun genug zum lesen :D
     
  7. #6 fanatic2oo8, 16.11.2008
    fanatic2oo8

    fanatic2oo8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12U
    ich danke dir für die Infos ;)
    soweit ich weiß hat der E12 auch abblendlicht und fernlicht getrennt. Dann würde ich auf deine Variante zurückgreifen, dass ich ins Abblendlicht Xenonlook setzen werde und als Fernlicht Osram Nightbreaker verwende.

    Wegen dem Standlicht meintest du das juckt keinen. Meinste nicht das die sherrifs genau so stressen würden als wenn ich ne illegale xenon anlage drinn hätte?
     
  8. #7 Yaris Palme, 16.11.2008
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte bisher meine LEDs bei jedem TÜV Besuch drinnen, hat keinen gejuckt. obwohl se die Scheinwerfer begutachtet haben.
     
  9. #8 fanatic2oo8, 16.11.2008
    fanatic2oo8

    fanatic2oo8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12U
    kennt jemand die Fassungen vom Abblendlicht und von dem sockel des Fernlichtes?
     
  10. #9 MichBeck, 17.11.2008
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab in Sachen Haltbarkeit bisher nur Erfahrung mit den Eurolites von damals....DENN DIE HALTEN IMMER NOCH!

    Ich weiß garnicht mehr von wann die sind aber nachdem eine nach nem knappen Jahr mal hin war sind die jetzigen glaub schon über 4 Jahre drin! :]

    Fahre die Nachfolgebirnen "Biolights" schon ewig mit mir rum...die wurden auch schon lange von den Xenonlook im Shop abgelöst.
     
  11. #10 Yaris Palme, 17.11.2008
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    kommt aufs Auto drauf an.
     
  12. #11 2Xtreme, 17.11.2008
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Mit der Haltbarkeit hatte ich bisher noch keine Probleme gehabt. Vorausgesetzt, immer erst Motor an, dann Licht an!

    Aber wo wir gerad dabei sind. Kann mir jemand was zu den "Osram Nightbreaker" sagen? Von der Ausleuchtung her, sollen die ja besser sein, als die Xenonlook-Birnen vom Speedsta. Aber wie ist das mit dem Xenonlook bei den Osrams?
     
  13. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    Ich hab die Xenonlook-Birnen von unserem Lämpli-Dealer vor über nem Jahr gekauft und ich kann nur sagen, das sie immer noch halten und ich immer noch sehr zufrieden bin.

    Die Ausleuchtung und die Optik ist toll, einzig bei Regen könnte die Ausleuchtung besser sein, aber das muss man in Kauf nehmen, wenn man WIRKLICH weisses licht will.

    je "gelber" das licht, desto besser die ausleuchtung bei regen......




    aber die Xenonlook-Birnen sind schon was feines, ich würd sie mir (bzw. die Nachfolge-Birnen) jederzeit wieder kaufen.


    Hab damals übrigens auch direkt nen Satz für die Nebels mitbestellt, alles wunderbar.


    Von der Ausleuchtung her sind sie definitiv besser, besonders bei schlechtem wetter, aber das bezahlt man eben auch mit einem nicht ganz so krassen "Xenonlook". Mit anderen Worten: Das Licht der NightBreaker ist sichtbar "gelber" als das der Xenonlook-Birnen.
     
  14. #13 MR2Olli, 17.11.2008
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
  15. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350

    ja die ausleuchtung ist echt verdammt mies. sieht zwar nett aus, aber in kurven so garnix zu sehen ist echt scheisse xD.
    meine nächsten lamplis werden alles komplett ausleuchten..

    scheiss auf optik, ich will nicht halb blind durch die gegend fahren :D
     
  16. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ich kann von den ganzen blauen Halogenlampen auch nur abraten. Ich kenne die MTEC und die Xenonlook und beide sind sehr schlecht, vor allem bei Nässe und Nebel. Eine Osram Silverstar ist um welten besser.

    So blaue Halogenlampen könne auch nur schlecht sein. Halogenlampen haben aufgrund der niedrigen Farbtemperatur (3000-3400K) einen hohen Rotanteil, etwas grün und sehr wenig blau. Wenn man nun den Glaskörper blau einfärbt hat man ein blaues Farbfilter vor eine Lampe, die fast kein Blau erzeugt. D.h. die meiste Energie, die bei Halogenlampen im Rotanteil liegt, wird vom blauen Glas absorbiert. Technisch betrachtet absoluter Unfug, denn gerade den Lichtanteil den die Halogenlampe gut kann filtert man weg :rolleyes:
     
  17. #16 Duke_Suppenhuhn, 17.11.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das weiß wird halt weniger von der Straße reflektiert.

    Die Nightbreaker sind natürlich in der Ausleuchtung besser, aber die Haltbarkeit ist sehr gering. Ich würde, wenn es hell sein muss, eher auf Philips X-Treme Power zurück greifen.

    Generell muss man aber immer sagen, dass sowohl Lichtfarbe als auch Helligkeit zu Lasten der Haltbarkeit gehen. Wobei die Philipslampen von den angegebenen Stunden etwa dooppelt so lange halten wie die Osrams.
     
  18. #17 Yaris Palme, 17.11.2008
    Yaris Palme

    Yaris Palme Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    also mit den PHILIPS NIGHT GUIDE bin ich sehr zufrieden.
    am rand von der Staße is alles eher Gelblich, auf der straße nich ganz so gelb und die Staßenschilder werden leicht weiß angeleuchtet.
     
  19. #18 cereal_killer, 17.11.2008
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Da er ja von seinem E12 spricht... Werden es wohl H4 Birnen sein ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fanatic2oo8, 17.11.2008
    fanatic2oo8

    fanatic2oo8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12U
    also ich war heute beim toyota händler meines vertrauens ^^ und der meint h7 im Abblendlicht und h7 im Fernlicht.
     
  22. #20 cereal_killer, 17.11.2008
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Ya sorry da bin ich jetzt natürlich ins Fettnäpfchen getreten :D

    Ist wie grad im ICQ besprochen natürlich H7!
     
Thema: Xenonlook... Bitte um Erfahrungsberichte ;)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lancer cyo standlich bei xenon wechseln

Die Seite wird geladen...

Xenonlook... Bitte um Erfahrungsberichte ;) - Ähnliche Themen

  1. Wasserpumpe 7AFE - Probleme - Bitte um Rat :) - Bilder angehangen

    Wasserpumpe 7AFE - Probleme - Bitte um Rat :) - Bilder angehangen: Guten Tag Leute, mein Avensis T22 (BJ. 99 - 7AFE - 1.8) bereitet mit Kummer aufgrund meiner Werkstatt. Ich erkläre kurz das Problem: Da ich...
  2. Kein TÜV vordere bremskolben sitzen fest bitte hilfe ;-(

    Kein TÜV vordere bremskolben sitzen fest bitte hilfe ;-(: Erstaunt gewesen als es hiess sorry da können wir keine Plakette rausgeben... Corolla E12 Bj 2005 70000km bremsscheiben und klötze vor ca.1 jahr...
  3. Xenonlook Osteraktion bis 20%

    Xenonlook Osteraktion bis 20%: Newsletter 2016 - satte Oster Rabatte Geschätzte Kunden von Xenonlook und WaxImport Wie jedes Jahr bieten wir Ihnen zwischen dem Autosalon in...
  4. Weihnachtsaktion 2015 bei Xenonlook und WaxImport bis 30% Rabatt

    Weihnachtsaktion 2015 bei Xenonlook und WaxImport bis 30% Rabatt: Hallo zusammen Auch dieses Jahr gibts für unser Forum meinen Dank an Euch Gerade wenns draussen dunkel und neblig wird ist eine gute Sicht sehr...
  5. Toyota Yaris P1 Probleme Abgasuntersuchung bitte um Hilfe KFZ Meister

    Toyota Yaris P1 Probleme Abgasuntersuchung bitte um Hilfe KFZ Meister: Hallo Toyota Freunde ich mußte heute zum TÜV und dann kamm eine Mängeliste. Aber ein Punkt war besonders. Nachweis des Abgasverhaltens fehlt...